Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Docking Stations

Einzeltest: Teufel iTeufel Radio - Seite 2 / 2


Retro & digital

Praxis


Nach der Beäugung geht es endlich in die Praxis. Und diese erweist sich als supereinfach und selbsterklärend. Innerhalb weniger Sekunden habe ich dann zehn FM-Sender gefunden, auf den dafür vorgesehenen Speicherplätzen abgelegt und erlebe einen detailreichen und fülligen UKW-Empfang, der auch unter höherem Pegel unverzerrt und sauber bleibt. Nachdem das Gerät die Disziplin „Radioempfang“ mit einem „sehr gut“ abschließt, geht es mit der MP3-Wiedergabe via iPod weiter. Und auch hier darf ich mich an der satten und dynamischen Wiedergabe meiner „MP3-Konserven“ erfreuen. Selbst extrem basslastige Stücke wie Linkin Parks „New Devide“ bleiben selbst nach einem unvernünftigen Dreh am Lautstärkeregler knackig und werden mit einer druckvollen Tiefbassperformance dargestellt, wie ich sie solch einem kompakten Gerät nicht zwingend zugetraut hätte.

Fazit

Die Zeit der Suche nach einem geeigneten Gerät für die iPod-Wiedergabe ist vorbei. Denn wer heute auf der Suche nach einem schicken, einfach zu bedienenden und multifunktionalen Gerät mit UKWEmpfänger und iPod-Dock mit hervorragender Klangqualität und satter Bassreproduktion zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis ist, für den ist das iTeufel Radio ein ganz heißer Tipp. Probieren Sie es aus, denn das Beste kommt noch: Teufel bietet für das iTeufel Radio wie für sein gesamtes Produktportfolio ein Rückgabe-/Umtauschrecht von sage und schreibe acht Wochen an.

Preis: um 149 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Teufel iTeufel Radio

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40%

Praxis 35%

Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Teufel, Berlin 
Telefon 030 3009300 
Internet www.teufel.de 
Messwerte:
Abmessungen: (H x B x T in mm) 145/340/165 
Gewicht (in Kg) 3.25 
Ausstattung:
Ausführung: Holz 
Kompatibel für: iPod, iPod Nano, iPod Classic, iPod Touch und iPhone 
Anschlüsse: Miniklinken-Eingang, Record-out, Kopfhörerausgang 
Kurz und knapp:
+ satte Bassdarstellung / schickes Retro-Design 
+ iPod fernbedienbar / Integrierter Subwoofer 
+ riesiges Display 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung hervorragend 
Frage des Tages:
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
56%
Nein
44%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


ACR Hagen
www.acr-hagen.de
Beratungshotline:
Tel.: 02331 28 388


Coldewey GmbH
www.coldewey.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 04488 83 840


EP: Lander
www.ep.de/lander/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-12:30,15-18:30 Uhr
Mi,Sa: 9-12:30 Uhr
Tel.: 07307 220 41


Hifi Studio Wittmann
www.wittmann-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 14:30-18:30 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 0711 69 67 74


SAM Technixx
www.sam-technixx.de/
Beratungshotline:
Tel.: 089 812 28 22

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 10.08.2010, 11:55 Uhr