Kategorie: DVB-T Receiver ohne Festplatte

Einzeltest: Skymaster DTR5000


Full-HD über die Zimmerantenne

DVB-T Receiver ohne Festplatte Skymaster DTR5000 im Test, Bild 1
13701

Während man über Satellit und Kabelanschluss schon HD-Fernsehen empfangen kann, ist es höchste Zeit, auch das DVB-T-Fernsehen zu modernisieren. Mit DVBT2 HD ist nun der Nachfolger am Start. Wir haben uns den Skymaster DTR 5000 angeschaut, der das Angebot empfangen kann.

Rund 80 Euro muss man investieren, um den  schicken Skymaster-Receiver zu bekommen,  der neben allen frei ausstrahlenden Programmen auch das neue freenet TV-Angebot  empfängt. 

Ausstattung


In der Mitte des ohne Umschalttasten ausgestatteten Receivers gibt ein vierstelliges Display über die aktuelle Uhrzeit bzw. den ausgewählten Programmplatz Auskunft. Bevor es losgeht, muss man den Receiver zunächst an eine Zimmer- oder Dachantenne anschließen. Die  Verbindung zum  TV nimmt der Receiver über HDMI-Kabel entgegen.  Alternativ liegt dem Skymaster ein Scart-auf-Miniklinke-Kabel zum Anschluss an ältere Fernseher bei.

DVB-T Receiver ohne Festplatte Skymaster DTR5000 im Test, Bild 2DVB-T Receiver ohne Festplatte Skymaster DTR5000 im Test, Bild 3
Eine USB-Schnittstelle sowie ein Durchschleifausgang zum Anschluss eines weiteren Receivers runden die Rückseite ab. 

Schnelle Einrichtung


Nimmt man ihn erstmals in Betrieb, fordert der Installationsassistent zur automatischen  Sendersuche auf. In weiteren Schritten ist es zudem möglich, diverse Einstellungen wie TV-Auflösung, Antennenstromversorgung oder die Auto-Standby-Zeit festzulegen. Da die Sender bei DVB-T2 HD überwiegend in Full-HD-Bildqualität (1080p) ausgestrahlt werden, sollte man diese Auflösung einstellen.  

Bild und Ton


Der Skymaster DTR5000 liefert eine gute Bild- und Tonqualität und übersichtliche Menüs. Über den elektronischen Programmführer lassen sich Sendungen ganz praktisch auch  in den  Aufnahmetimer übernehmen. Schließt man an die USB-Buchse des Skymasters eine externe Festplatte an, kann man hierauf auch aufnehmen. Hierbei gilt es jedoch zu beachten, dass einige Privatsender bei Bedarf einzelne Sendungen mit Vorspulsperren versehen können. In unserem  Test war das beispielsweise bei RTL HD der Fall. Der DTR5000 merkt sich beim  Abspielen stets die letzte Position und setzt die  Wiedergabe auf  Wunsch beim nächsten mal automatisch hier fort. Nach Drücken der Pause-Taste wird das laufende Programm bis zu 120 Minuten auf der angeschlossenen Festplatte  zwischengespeichert. Auch auf USB-Speichern befindliche Film,- Foto- und Musikdateien können über den Skymaster-Receiver wiedergegeben werden. Hier zeigte sich unser  Testmuster sehr abspielfreudig und erkannte nahezu alle gängigen Formate. Selbstverständlich ermöglicht der Skymaster auch das  Aufrufen von Teletext-Seiten und verfügt über einen Sleeptimer.

Fazit

Der freenet TV-taugliche Skymaster überzeugt  mit einfacher Bedienung, integriertem Mediaplayer und Aufnahmefunktion auf einer externen USB-Festplatte.

Preis: um 80 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

DVB-T Receiver ohne Festplatte

Skymaster DTR5000

Mittelklasse

4.0 von 5 Sternen

05/2017 - Dirk Weyel

Bewertung 
Bild: 25%

Ton: 15%

Ausstattung: 20%

Verarbeitung: 10%

Bedienung: 30%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb SM Electronic, Stapelfeld 
Telefon 02824 9624208 
Internet www.skymaster.de 
Ausstattung:
- HDMI-Ausgang, RCA-Miniklinkenausgang, Durchschleifausgang, USB-Buchse, 1 Smartcard-Schacht, freenet-TV-tauglich, 1080p, elektronischer Programmführer, Teletext, Sleeptimer, Zoom, Programmflip, Favoritenlisten, Eco-Modus, PVR-ready via USB, USB-Mediaplayer 
Abmessungen (B x H x T in mm): 180 x 110 x 350 mm 
Stromverbrauch Betrieb/Standby in Watt: 7/1 
+ USB-Mediaplayer / freenet TV-tauglich 
- Nein 
Klasse: Mittelklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 18.05.2017, 10:03 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik