Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: Panasonic TX-55FXW724


Schlanke Linie

16948

Sie interessieren sich für einen großen, vielseitigen Fernseher mit Ultra-HD-Bild und gutem Ton? Der Panasonic-Fernseher namens TX-55FXW724 könnte genau der richtige für Sie sein. Lesen Sie hier, was er zu bieten hat.

Ein Tipp zur Orientierung: Bei Panasonic haben alle 2018er-LEDTV- Modelle ein „FXW“ oder „FSW“ im Namen (gleich nach der Ziffer, die die Bilddiagonale in Zoll angibt), während die OLED-Fernseher bei Panasonic mit FZW (2018) ein „Z“ im Namen führen. Unser 139-cm-Testgerät in dieser Ausgabe trägt dementsprechend den Namen „TX-55FXW724“. Panasonic-TVs aus den 2017er-Baureihen erkennen Sie an EXW, ESW oder EZW in der Modellbezeichnung. Im schlicht und schlank gestalteten Gehäuse, bei dem das Edge-LED-Display mit einem Metallrahmen eingefasst ist, hat Panasonic eine Menge Technik untergebracht.


Ausstattung

Der TX-55FXW724 verfügt über drei HDMI-Eingänge, die Ultra-HD bis 50 bzw. 60 Vollbilder pro Sekunde entgegennehmen und zeitgemäß den Kopierschutz HDCP 2.2 sowie HDR-Signale in den technischen Verfahren HDR10, HDR10+ und HLG (Hybrid Log Gamma) unterstützen. Mit der „HDR10+ Dynamic Metadata Technology“ können (künftige) HDR-Filme mit dynamischen HDRMetadaten nach dem HDR10+-Standard wiedergegeben werden. Aus heutiger Sicht ist jedoch das Wichtigste, dass der Fernseher HDR10 (für Ultra- HD-Disks) und HLG (für UHD-TV-Sendungen) einwandfrei verarbeitet. 

Mit drei USB-Schnittstellen stehen gute Anschlussmöglichkeiten für Speichermedien, für Fotos, Videos, Musik oder USB-Recording bereit. Für analoge Zuspieler gibt es auf der Rückseite Cinch-AV-Eingänge. Der Kopfhörer-Ausgang an der Seite kann bei Bedarf als Stereo-Ausgang für eine HiFi-Anlage genutzt werden. Bluetooth ist für Kopfhörer, drahtlose Lautsprecher oder eine Funktastatur an Bord. Beim Kopfhörerbetrieb hat man die Wahl, ob die eingebauten TV-Lautsprecher gleichzeitig mitspielen sollen. Außerdem kann der Fernseher als Bluetooth- Empfänger den Ton von einem Tablet oder Smartphone wiedergeben. Soll beides, Bild und Ton, von einem Mobilgerät drahtlos auf den Fernseher geschickt werden, gibt es das „Mirroring“ per Wi-Fi- Verbindung als gute Möglichkeit. LAN und WLAN vervollständigen das Ausstattungspaket in puncto Netzwerk- und Internetzugang. Panasonic geht über Internet-Apps und Netzwerkplayer hinaus, indem der FXW724 auch in eine IP-Home-Steuerung nach Art von Crestron oder Control4 eingebunden werden kann.


Profi-Testbilder für TV-Bildoptimierung
Die neuen Hifi Tassen sind da!

Preis: um 1100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Panasonic TX-55FXW724

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
102_17153_2
Topthema: Weltempfänger
Weltempfaenger_1544776928.jpg
Auna Silver Star CD Cube

Wer nicht nur seine eigene Musik oder den Einheitsbrei des UKW-Radios hören möchte, ist mit einem Internetradio-Empfänger gut beraten. Wir haben uns das Silver Star CD Cube von Auna näher angehört.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 04.01.2019, 15:03 Uhr
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER