Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
252_20475_2
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
243_20305_2
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Topthema: Sound unterm Sitz Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: Sharp LC-90LE757E - Seite 2 / 3


Bigger Is Better

25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png

>> Mehr erfahren

Bildqualität


Während das extrem licht- und kontraststarke Bild im Dynamik-Modus zu viele Feinheiten dem plakativ-spektakulären Look opfert, bietet der vorprogrammierte Film-Modus eine gute Ausgangsbasis für entspannte Kino-Abende bei gedämpftem Licht im Wohnzimmer. Der „OPC“ passt die LED-Helligkeit des Bildschirms automatisch an. Sehr zu loben sind an dieser Stelle die umfangreichen Einstellmöglichkeiten des Sharp, mit denen unter anderem der Regelbereich des OPC eingeschränkt und eine professionelle Bildkalibrierung durchgeführt werden kann. In unserem Test überzeugte der 90-Zöller mit seiner sehr guten Farbreinheit und großem Kontrastumfang. Unsere Kalibrierung konnte die Farbtreue noch weiter verbessern. Durch eine intelligente Backlight-Steuerung erreicht der Bildgigant ein solides Schwarz in dunklen Filmszenen, ohne die Feinzeichnung allzu sehr zu vernachlässigen. Die 200-Hertz-Technik des LC-90LE757E basiert auf 100 Hertz nativer Bildfrequenz mit Zwischenbildberechnung und Backlight-Schaltung. Damit gelingt eine flüssige, weitestgehend ruckelfreie Bewegungsdarstellung – allerdings mit sichtbaren Artefakten. Besonders gespannt war ich auf 3D. Trotz eines minimalen Ghostings kamen die Raumbilder beeindruckend rüber. Großes Kino. Lediglich bei schneller Action wie z.B. Kampfszenen in „Avatar“ kam die 3D-Bewegtbilddarstellung an ihre Grenzen. 

Fernsehempfang


Der LC-90LE757E wäre kein richtiger Fernseher, wenn er nicht einen HDTV-fähigen Multituner an Bord hätte. Unbestreitbar ist HDTV (wie es über Satellit und Digitalkabel zu empfangen ist) das beste „Futter“ für den Sharp. Bei Original-HDTV-Produktionen gab es TV-Bilder, die sowohl großformatig als auch großartig waren. Auf dem Giganten-Display werden senderseitig übertragene Codierungsfehler und produktionstechnische Nebeneffekte wie „Zähnchenkanten“ deutlicher sichtbar als auf einem kleineren Fernseher. Dennoch fiel uns positiv auf, wie gut sich sauber produziertes SD-TV (mit guter Datenrate) über Satellit bzw. DVB-C und DVDs trotz der niedrigen PAL-Auflösung auf dem 90-Zöller anschauen lassen. Analoges Kabelfernsehen und DVB-T beherrscht der Sharp-Fernseher natürlich ebenfalls. Auf diese Empfangsarten sollten Sie jedoch nur im Notfall zurückgreifen, weil ihre Übertragungsqualität der Leistungsfähigkeit des HDTV-Displays kaum angemessen ist. 

Preis: um 13000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sharp LC-90LE757E

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
Neu im Shop

Schallabsorber als Kunstobjekt

>>mehr erfahren
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 26.05.2014, 17:03 Uhr
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH