Kategorie: In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch

Emphaser EM-FDF1 – Plug&play Lautsprecher fürs Wohnmobil


Sound im Ford Transit

In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Emphaser EM-FDF1 im Test, Bild 1
21727

Durch den Camper-Boom entsteht parallel am Nachrüstmarkt ein erhöhter Bedarf nach gutem Sound fürs Wohnmobil. Hier kommt ein Lautsprecherset für den Ford Transit.

Bei Emphaser hält man bereits eine ganze Palette Lautsprechersysteme für Wohnmobile bereit. Das erste Basisfahrzeug war selbstverständlich der Fiat Ducato, nach wie vor das beliebteste Fahrzeug auf dem Gebrauchtmarkt. Auch der VW Bus T5 und T6 ist abgedeckt, darüber hinaus wird der Mercedes Sprinter versorgt. Das gilt selbstverständlich jeweils für baugleiche Fahrzeuge anderer Marken, und auch Nicht-Wohnmobile können eventuell in den Genuss der Soundnachrüstung kommen. Der nächste Kandidat ist jetzt der Ford Transit, genauer gesagt die Modelle Transit Custom 7. Generation und Tourneo Custom 2. Generation. Hier passt das neue Frontsystem EM-FDF1 in die vorderen Türen. Wie immer bei fahrzeugspezifischen Lautsprechern stattet Emphaser das Set mit Fahrzeugsteckern aus, so dass der Einbau wirklich plug&play vonstatten geht.

In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Emphaser EM-FDF1 im Test, Bild 2In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Emphaser EM-FDF1 im Test, Bild 3In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Emphaser EM-FDF1 im Test, Bild 4In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Emphaser EM-FDF1 im Test, Bild 5In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Emphaser EM-FDF1 im Test, Bild 6
Der Tiefmitteltöner für de Tür hat einen Nenndurchmesser von 16,5 Zentimetern, so dass er auch ohne Subwoofer genug Bass für den Alltag macht. Sein Kunststoffkorb passt selbstverständlich exakt an die Stelle des Originals. Die Frequenzweiche des Zweiwegesystems ist in die beiden Zweige aufgeteilt, so dass wir den Tieftonzweig direkt am Korb des Tiefmitteltöners finden.  
In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Emphaser EM-FDF1 im Test, Bild 3
Der Tiefmitteltöner trägt seine Frequenzweiche direkt am Korb

Die trickreiche Schaltung kennen wir bereits von Emphaser, der Entwickler nutzt hier die Möglichkeit, nicht nur die Trennung per Tiefpass, sondern auch einen auf die Fahrzeugakustik abgestimmten Equalizer mit einzubauen. Der Hochtöner passt ebenfalls anstelle des Originals und wird nur eingeclipst. Seine Weiche ist ins Anschlusskabel integriert und trennt den Tweeter mit einem 12 dB Hochpass. Für die Verarbeitung erntet Emphaser unser Lob, beide Chassis sind sauber gefertigt, der Tieftöner mit gedrehten Polplatten, gelochtem Spulenträger und stabiler Alumembran sogar recht edel gemacht.  

Messungen und Sound


Wie bereits bei vergangenen Emphaser Tests zeigen sich auch die Ford Lautsprecher sauber entwickelt. Der Vergleich des Tieftöners mit und ohne Weiche zeigt, dass die Weiche an zwei Stellen eingreift, nämlich am oberen Übertragungsende und im Bereich um 1 kHz. Das Resultat ist alles andere als ein linealglatter Frequenzgang, doch eingebaut in der Ducato Tür passt‘s. Der Hochtöner wird passend um 4 kHz getrennt und bei den Verzerrungsmessungen ist alles im grünen Bereich. Klanglich lässt das System nichts anbrennen, es geht munter zur Sache mit einem frischen, lebendigen Sound. Im Hochton gibt‘s reichlich Details und der Aluminium-Tieftöner liefert saubere Bässe, die richtig Spaß machen. Überhaupt ist das FDF1 immer für eine fetzige Attacke gut, es spielt schön dynamisch und setzt sich so vom Originalklang ab.

Fazit

Mit dem EM-FDF1 bietet Emphaser eine gelungene Nachrüstlösung für Transit und Tourneo. Das System bietet genau, was von ihm erwartet wird: Es passt mühelos ins Fahrzeug und es verbessert den Klang enorm.

Kategorie: In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch

Produkt: Emphaser EM-FDF1

Preis: um 280 Euro


8/2022
4.5 von 5 Sternen

Spitzenklasse

8/2022

KLANGTIPP
Bewertung 
Klang 55% :
Bassfundament 11%

Neutralität 11%

Transparenz 11%

Räumlichkeit 11%

Dynamik 11%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Maximalpegel 10%

Verzerrung 10%

Praxis 15% :
Einbau 5%

Frequenzweiche 5%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: ACR, CH-5330 Zurzach 
Hotline: info@acr.eu 
Internet www.acr.eu 
Technische Daten
Nenndurchmesser TT (in mm) 165 
Einbautiefe mit Ring 45 
Magnetdurchmesser 85 
Membran HT (in mm) 25 
Gehäuse HT (in mm) 42 
Flankensteilheit TT/HT (in dB) 12/12 dB 
Hochtonschutz Nein 
Pegelanpassung HT Nein 
passend für (Herstellerangabe) Transit/Tourneo ab ‚14 
Sonstiges Nein 
Nennimpedanz TT (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3,68 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 0,13 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 25 
Membranfläche Sd (in cm³) 133 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 59 
mechanische Güte Qms 6,03 
elektrische Güte Qes 0,8 
Gesamtgüte Qts 0,71 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 12,8 
Bewegte Masse Mms (in g) 14,1 
Rms (in Kg/s) 0,86 
Cms (in mm/N) 0,52 
B*l (in Tm) 4,89 
Schalldruck (TT) 2 V, 1 m (in dB) 85 
Leistungsempfehlung (in W) 20 – 80 W 
Preis/Leistung sehr gut 
Car & Hifi „Sauber gemachtes Upgrade für Ford“. 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 12.08.2022, 09:57 Uhr
357_21763_2
Topthema: ULED-TV von Hisense
ULED-TV_von_Hisense_1661846114.jpg
Hisense 55U77HQ im Test

Hisense ULED-Technologie steht für das Zusammenspiel verschiedener Technologien. Das Ergebnis sind beeindruckende Farben, hohe Spitzenhelligkeit und enormer Kontrast, wie unser Test des 55-Zöllers 55U77HQ beweist.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages