Kategorie: In-Car Lautsprecher

Serientest: Audio System XC120 Evo, Audio System XC406 Evo


Retro-HiFi

Car-HiFi Lautsprecher Audio System XC120 Evo, Audio System XC406 Evo im Test , Bild 1
20029

Wenn bei älteren Fahrzeugen die Lautsprecher durch sind und keine Standardgrößen verbaut sind, sieht man schnell alt aus, was den Klang betrifft. Audio System schafft jetzt Abhilfe, zumindest für einige Fahrzeuge.

Youngtimer werden gehegt und gepflegt, auch ehemalige Alltagsautos genießen heutzutage Kultstatus, wenn der Erhaltungszustand entsprechend ist. Doch das Car-HiFi der 80er und 90er Jahre kommt so langsam ins Alter, wo man Defekte nicht mehr wirklich übel nehmen kann. Gerade Lautsprecher als mechanische Gebilde sind einfach irgendwann durch, besonders, wenn sie gut erreichbar für UV-Licht verbaut sind. Wer Standard-Einbauplätze in seinem Schätzchen vorfindet, kann einfach beim Car-Audio-Fachhändler ins Regal greifen. Sind jedoch ungewöhnliche Größen verbaut, gibt‘s passenden Ersatz nicht an jeder Ecke. Originalteile sind, wenn lieferbar, oft überteuert und bei gebrauchtem Ersatz besteht natürlich die Gefahr, dass der Ersatz nicht viel besser ist als das eigene defekte Teil.

Car-HiFi Lautsprecher Audio System XC120 Evo, Audio System XC406 Evo im Test , Bild 2Car-HiFi Lautsprecher Audio System XC120 Evo, Audio System XC406 Evo im Test , Bild 3Car-HiFi Lautsprecher Audio System XC120 Evo, Audio System XC406 Evo im Test , Bild 4Car-HiFi Lautsprecher Audio System XC120 Evo im Test , Bild 5Car-HiFi Lautsprecher Audio System XC406 Evo im Test , Bild 6
Bei Audio System gibt es jetzt brandneu zwei kleine Problemlöser, die zumindest in einigen Fahrzeugen passenden Ersatz mit zeitgemäßer Technik bieten. Zum einen ist da der 4x6-Zoll- Koax XC406 Evo, den man in Golf I und II, im Scirocco und im Porsche 924 findet, auch in älteren Seat Cordoba ist er verbaut. Der zweite, XC120 Evo, ist ebenfalls ein Koax, und zwar im 12-Zentimeter-Format mit Befestigungsclipsen für Mercedes W124 oder VW T4 hinten. Unsere beiden Chassis der XC-Serie sind technisch verwandt. Sie teilen sich den gleichen Antrieb und den gleichen Hochtöner. So finden wir bei beiden eine kleine 20-Millimeter-Kalotte im Zentrum der Membran. Dieser Hochtöner gehört dabei eindeutig zu den besseren seiner Zunft. Statt einer Plastikkalotte, wie man sie oft bei Koaxlautsprechern findet, verbaut Audio System eine hübsche Gewebekalotte. Auch die Antriebe sind hochwertig ausgeführt. Aus Platzspargründen kommt sogar teures Neodym als Magnetmaterial zum Einsatz, wir finden bei beiden Lautsprechern einen Neodymring von 55 x 5 Millimetern, der für das Magnetfeld um die 15-Millimeter-Schwingspule zuständig ist. Ebenfalls kommt bei beiden als Membranmaterial beschichtetes Papier zum Einsatz, das ist gut so, dennn damit macht man nichts falsch.


Messungen und Sound


XC120 Evo und XC406 Evo sind eng verwandt, trotz unterschiedlicher Membran formen liegen die Membranflächen eng beieinander. Doch die zwei Koaxe sind recht unterschiedlich abgestimmt, dafür sorgen die Membranaufhängungen. Zentrierspinne und Sicke sind beim CX406 Evo deutlich härter ausgeführt, was zu einer höheren Resonanzfrequenz führt. 60 Hz beim XC120 stehen 100 Hz beim 4x6er gegenüber. Die Frequenzgänge sind jedoch wieder sehr ähnlich. Im Übernahmebereich, wo Tieftonmembran und Hochtonmembran gleichzeitig arbeiten, gibt es je nach Winkel mal mehr mal weniger Pegel, so dass in der Summe die Sache ok und für einen Koax halbwegs linear ist. Klanglich gehören XC120 Evo und XC406 Evo zu den Lautsprechern, die seidig und angenehm aufspielen. Die Gewebehochtöner versorgen mit genug Detailinformation, sind aber nicht nervig und zu laut abgestimmt. Auch die Papiermembranen produzieren angenehme Stimmen und das Ganze klingt rund. Ernsthafte Basswiedergabe darf man von den kleinen nicht verlangen, wer die will, muss auch im Youngtimer für mehr Membranfläche und -hub sorgen. Doch mit beiden Xcs klingt‘s immer angenehm und ausgewogen, so dass man sie sehr empfehlen kann.

Fazit

Es gibt Rettung! Zumindest für einige ältere Fahrzeuge ist jetzt gesorgt, wenn die betagten Original lautsprecher defekt sind.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Lautsprecher

Audio System XC120 Evo

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2020 - Elmar Michels

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Lautsprecher

Audio System XC406 Evo

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2020 - Elmar Michels

Bewertung: Audio System XC120 Evo
Klang 55% :
Bassfundament 11%

Neutralität 11%

Transparenz 11%

Räumlichkeit 11%

Dynamik 11%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Maximalpegel 10%

Verzerrung 10%

Praxis 15% :
Verarbeitung 5%

Frequenzweiche 10%

Ausstattung & technische Daten: Audio System XC120 Evo
Vertrieb Audio System Germany Hambrücken 
Hotline 07255 7190795 
Internet audio-system.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser 120 mm 
Einbaudurchmesser 110 mm 
Einbautiefe 48 
Magnetdurchmesser 55 
Membran HT 20 
Gehäuse HT Nein 
Flankensteilheit TT/HT Nein /6 dB 
Hochtonschutz Nein 
Pegelanpassung HT Nein 
Gitter Nein 
Sonstiges Nein 
Nennimpedanz
Gleichstromwiderstand Rdc 2.62 
Schwingspuleninduktivität Le 0.18 
Schwingspulendurchmesser 25 
Membranfläche Sd 72 
Resonanzfrequenz fs 60 
mechanische Güte Qms 5.71 
elektrische Güte Qes 0.33 
Gesamtgüte Qts 0.31 
Äquivalentvolumen Vas 7.7 
Bewegte Masse Mms 6.6 
Rms 0.44 
Cms 1.06 
B*l 4.44 
Schalldruck 2 V, 1 m 86 
Leistungsempfehlung 20 – 75 W 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut 
Car & Hifi Ersatz für alte VW und Mercedes W124 
Bewertung: Audio System XC406 Evo
Klang 55% :
Bassfundament 11%

Neutralität 11%

Transparenz 11%

Räumlichkeit 11%

Dynamik 11%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Maximalpegel 10%

Verzerrung 10%

Praxis 15% :
Verarbeitung 5%

Frequenzweiche 10%

Ausstattung & technische Daten: Audio System XC406 Evo
Vertrieb Audio System Germany Hambrücken 
Hotline 07255 7190795 
Internet audio-system.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser 155 x 98 mm 
Einbaudurchmesser 145 x 91 mm 
Einbautiefe 48 
Magnetdurchmesser 55 
Membran HT 20 
Gehäuse HT Nein 
Flankensteilheit TT/HT Nein /6 dB 
Hochtonschutz Nein 
Pegelanpassung HT Nein 
Gitter Nein 
Sonstiges Nein 
Nennimpedanz
Gleichstromwiderstand Rdc 2.72 
Schwingspuleninduktivität Le 0.19 
Schwingspulendurchmesser 25 
Membranfläche Sd 78 
Resonanzfrequenz fs 103 
mechanische Güte Qms 4.12 
elektrische Güte Qes 0.66 
Gesamtgüte Qts 0.57 
Äquivalentvolumen Vas
Bewegte Masse Mms 6.8 
Rms 1.07 
Cms 0.35 
B*l 4.27 
Schalldruck 2 V, 1 m 87 
Leistungsempfehlung 20 – 75 W 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut 
Car & Hifi Ersatz für alte VW und Mercedes W124. 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 23.10.2020, 09:55 Uhr
350_15366_1
Topthema: Norddeutsche HiFi–Tage 2022
Norddeutsche_HiFi–Tage_2022_1659944007.jpg
Anzeige
Norddeutsche HiFi-Tage am 20. und 21.08.22 im Privathotel Lindtner, Hamburg.

Es wird allerhöchste Zeit! Nach dem pandemiebedingten Ausfall im letzten Jahr und Anfang diesen Jahres starten die Norddeutschen HiFi-Tage 2022 mit sommerlichem Elan im August durch.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH