Kategorie: Kopfhörer Hifi

Einzeltest: AKG Y55


DJ-Style

Kopfhörer Hifi AKG Y55 im Test, Bild 1
9845

Mit den Modellen Y45, 50 und 55 bringt AKG eine Reihe neuer On-Ear-Kopfhörer auf den Markt. Wir haben uns den Y55 näher angeguckt, der im DJ-Design gehalten ist.

Der AKG Y55 pflegt einen dezenten Technik-Look, wie man ihn üblicherweise bei DJ-Kopfhörern findet. Und dank der um 90° schwenkbaren Ohrmuscheln kann man ihn sogar beim DJing einsetzen. Das kurze Verbindungskabel mit Mikro und Ein-Tasten-Fernbedienung spricht allerdings eher für eine Verwendung am Smartphone. Auch seine elektrischen Parameter – eine Impedanz von 32 Ohm und ein Wirkungsgrad von 115 dB – lassen ihn gut für mobile Player geeignet erscheinen. Immerhin: Neben einem praktischen Transportbeutel gehört auch ein Adapter auf einen großen 6,3-mm- Klinkenstecker zum Lieferumfang. Auf den Ohren sitzt der Y55 etwas stramm, was die weichen Ohrpolster aber gut abfedern.

Kopfhörer Hifi AKG Y55 im Test, Bild 2
Menschen mit großen Köpfen sollten ausprobieren, ob ihnen der Verstellbereich des Kopfbügels ausreicht. Beim Material herrscht Kunststoff vor, die Verarbeitung gibt keinen Anlass zu Kritik. Klanglich kann man sich mit dem AKG Y55 schnell anfreunden. Satte Bässe und ein insgesamt gut durchgezeichnetes und ausgewogens Klangbild stellen eine Abstimmung dar, mir der man gerne unterwegs ist. Die Höhen halten sich dezent zurück und versprechen Langzeit-Hörtauglichkeit. Genau so macht Musikhören unterwegs Spaß.

Fazit

AKG kann‘s einfach. Ein schicker On-Ear für unterwegs, der sich am Smartphone auch als Headset nutzen lässt. Die klangliche Abstimmung ist perfekt für unterwegs, und auch an den Decks kann man den Y55 sicher mal einsetzen.

Kategorie: Kopfhörer Hifi

Produkt: AKG Y55

Preis: um 120 Euro


9/2014
3.5 von 5 Sternen

Oberklasse
AKG Y55

Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Harman Deutschland, Heilbronn 
Internet www.harman.com 
Gewicht (in g) 212 
Typ On-Ea 
Anschluss 3,5-mm-4-Pol-Klinke 
Frequenzumfang 16 – 24.000 Hz 
Impedanz (in Ohm) 32 
Wirkungsgrad (in dB) 115 
Bauart geschlossen 
Kabellänge (in m) 1,2 m 
Kabelführung links 
geeignet für: mobile Player, iPhones, Smartphones 
Ausstattung 1-Tasten-Fernbedienung mit Mikro, Adapter auf 6,3-mm-3-Pol-Klinke, Transportbeutel 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 16.09.2014, 09:40 Uhr
363_21693_2
Topthema: Test kompakter High-End Subwoofer
Test_kompakter_High-End_Subwoofer_1662112449.jpg
Velodyne Acoustics Impact X 10

Er gibt die brutalen Bässe ebenso ungerührt wieder, wie er den Hauptlautsprecher sinnvoll unterstützt und entlastet, damit der das komplexe Klanggeschehen sauber abbilden kann. So macht das Freude.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH