Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer Hifi

Einzeltest: Aëdle VK-2


(A)Ëdel

15026

Den Vorgänger des hier vorgestellten Kopfhörermodells der französischen Kopfhörer-Manufaktur Aëdle, den VK-1, haben wir schon vor geraumer Zeit in der EAR IN getestet. Nachdem es einige Zeit ruhig um die Marke war, ist nun der VK-2 erschienen.

An der Ruhe um ihre Marke waren die Franzosen zu einem gewissen Teil selber schuld, denn mit den Vertriebsstrukturen hatten sie sich offensichtlich nicht beschäftigt. Auf einmal verkauften alle Aëdle, neben verschiedenen Vertrieben auch Aëdle direkt via Internet aus Frankreich – dann wollte keiner mehr Aëdle verkaufen. Jetzt versuchen die Franzosen einen Neustart, den Deutschlandvertrieb hat die Firma Connect Audio in Pohlheim übernommen. In der Zwischenzeit waren die Franzosen aktiv und haben neben dem VK-2 einen Ear-In, den ODS-1 entwickelt, den wir demnächst an dieser Stelle vorstellen. Der VK-2 ist ein On-Ear, der allein schon durch seine wunderschöne Materialästhetik besticht. Kopfbügel und Ohrpolster sind mit feinem französischen Lammleder bezogen, die Gehäuse bestehen aus gefrästem Alu. Den Kopfhörer gibt es mit braunem und schwarzem Lederbezug. Die 40-mm-Treiber mit Titan-Membranen haben eine Impedanz von 32 Ohm und entwickeln im VK-2 einen Wirkungsgrad von 109 dB – perfekt für mobile Player oder Smartphones. Zur Verwendung an letzteren liegt dem Aëdle ein Kabel mit Inline-Fernbedienung bei, sodass er hier als Headset benutzt werden kann. Die Passform würde ich als sportlich bezeichnen, der VK-2 sitzt vergleichsweise stramm auf den Ohren. Das verschafft ihm einerseits einen guten Halt, andererseits kann das bei sehr langen Hörsitzungen trotz der weichen Ohrpolster unangenehm werden.

Der Verstellbereich des Kopfbügels könnte für Menschen mit großen Köpfen/ tief sitzenden Ohren größer sein. Klanglich ist der Aëdle VK-2 über jeden Zweifel erhaben. Er bietet ein sehr feines, wunderbar offenes Klangbild mit tiefen, eher schlanken Bässen, tollen, transparenten und gleichzeitig intensiven Mitten und einem luftigen Hochton. Hier lohnt sich auch ein richtig hochwertiger Zuspieler, der VK-2 hat das Potenzial höchste Ansprüche zu erfüllen.

Fazit

Mit dem VK-2 präsentiert Aëdle einen würdigen Nachfolger des VK-1. Er klingt mindestens so hochwertig, wie er gemacht ist.

Preis: um 390 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Aëdle VK-2

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Connect Audio, Pohlheim 
Internet www.connectaudio.de 
Gewicht (in g) 242 g 
Typ On-Ear 
Anschluss 3,5-mm-Stereo-Klinke / 3,5-mm-4-Pol-Klinke 
Frequenzumfang 20 – 20.000 Hz 
Impedanz (in Ohm) 32 
Wirkungsgrad (in dB) 109 
Bauart geschlossen 
Kabellänge (in m) austauschbar, 1,8 m / 1,2 m 
Kabelführung links 
geeignet für: mobile Player, Smartphones, HiFi 
Ausstattung 1,8 m Kabel, 1,2 m Kabel mit 1-Tasten- Fernbedienung, Transportbeutel, 6,3-mm-Adapter, Flugzeugadapter 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 30.01.2018, 09:59 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


EP: Jepkens
www.jepkens.com
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13:30, 14-18:30 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 02161 960 112


Expert Füssen
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08362 926 890


Firma Rolf Hirtler
www.hirtler-tv.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 07642 922 092


HiFi Concept
www.hificoncept.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 12-18 Uhr
Tel.: 089 44 70 774


Robert Ross GmbH
www.robertross.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0172 69 10 848

zur kompletten Liste