Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer Hifi, Kopfhörerverstärker

Systemtest: Enigma Audio Dharma D1000, Enigma Audio Athena A1


Code oder Mysterium

11985

Das griechische Wort Enigma bedeutet so viel wie Rätsel oder Geheimnis. Das passt, schließlich ist  die Wirkung, die Musik auf uns ausübt, ein ewiges Mysterium. Enigma ist aber auch der Name der  wohl berühmtesten deutschen Chiffriermaschine. Und so kann man auch vermuten, dass der Kopfhörer Dharma D1000 und der Kopfhörerverstärker Athena A1 der Firma Enigma Acoustics uns helfen,  die Chiffren der Musik zu entschlüsseln.

Das Schlüsselpodukt der kalifornischen Firma Enigma Acoustics ist der „Self-Biased Electrostatic“ (SBESL), ein elektrostatischer Superhochtöner, der ohne die bei solchen Treibern üblicherweise notwendige Polarisierungs-Spannung (Bias) auskommt. Den SBESL bieten die Kalifornier als externen Superhochtöner oder in Verbindung mit dem eigenen Lautsprechermodell Mythology M1 an. In deutlich kleinerer Form kommt ein SBESL im Kopfhörer Dharma D1000 zum Einsatz. 

Kopfhörer Dharma D1000


Im Dharma D1000 sorgt der SBESL für einen bis zu 50.000 Hz ausgedehnten Hochtonbeeich. Das restliche Klangspektrum übernimmt ein konventioneller dynamischer Treiber mit einer 50 mm durchmessenden Papiermembran. Der spielt im Bass bereits ab 15 Hz – wo er bauartbedingt im Hochton aufhört, übernimmt der Miniatur-SBESL. Die „Hülle“, der aufwendigen Technik ist aus Metall und Leder gefertigt und macht einen sehr soliden Eindruck. Allein die satt einrastenden Steckverbinder des austauschbaren Anschlusskabels sind eine Show. Trotz der massiven Verarbeitung liegt das Gewicht des Kopfhörers mit rund 470 g noch im Rahmen. Die Passform ist erstklassig: Das breite, gepolsterte Kopfband fängt das Gewicht bequem ab, der Kopfhörer sitzt insgesamt vergleichsweise stramm über den Ohren, doch die Ohrpolster bieten einen idealen Kompromiss aus weich und formstabil, so dass man den Kopfhörer auch gerne länger aufbehält. Lediglich Brillenträger sollten ausprobieren, ob sie mit dem Dharma zurechtkommen. 

Kopfhörerverstärker Athena A1


Der Athena ist auf seine Art nicht minder aufwendig gebaut als der Kopfhörer. Es Handelt sich um einen Hybridverstärker, bei dem zwei Röhren Hand in Hand mit Transistoren arbeiten. Seitenwände, Boden und Deckel des Gehäuses bestehen aus über 1 cm starkem, echtem Glas, was den Blick auf das sauber aufgebaute Innenleben des A1 mit den Röhren freigibt und einiges zum Gewicht von 3,5 kg beiträgt. Das Gewicht ist insofern praktisch, als dass der Verstärker nicht nach hinten ausweicht, wenn man den Kopfhörer einstecken will. Ansonsten befindet sich auf der Alu-Front noch der große Drehknopf der Lautstärkeeinstellung. Der Netzschalter, der Anschluss für die Netzleitung sowie ein Paar Cinchbuchsen für den Signaleingang befinden sich auf der Rückseite. Angesichts der Tatsache, dass nirgends am Gerät Lüftungsöffnungen zu sehen sind, hatte ich mir anfangs ein wenig Sorgen gemacht, wo das Gerät seine Abwärme lässt. Das weiß ich zwar immer noch nicht, aber auch nach einer 48-stündigen Nonstop- Einspielphase waren die Oberflächen des Verstärkers nur handwarm. 

Preis: um 1600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Enigma Audio Dharma D1000

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 2000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Enigma Audio Athena A1

Referenzklasse

3.5 von 5 Sternen

07/2016 - Martin Mertens

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AQVOX Audio
www.myhifishop.de/
Beratungshotline:
Tel.: 040 410 068 90


Die Stereoanlage
die-stereoanlage.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 12-19 Uhr
Tel.: 040 200 35 55


Ebbinghaus Informationselektronik
iq-ebbinghaus.de/
Beratungshotline:
Tel.: 05246 930 550


Elektro PAULUS
iq-paulus.de
Beratungshotline:
Tel.: 06853 92 22 22


EP: Brodhag
www.ep.de/brodhag/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 8:30-12:30, 14-18 Uhr
Mi: 8:30-12:30 Uhr
Sa: 8:30-13 Uhr
Tel.: 07971 64 20


Expert Döring GmbH&Co.KG (Hauptgeschäft)
doering.tv
Beratungshotline:
Tel.: 05732 68 550


expert Halle
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0345 523708 0


Expert Markoberdorf
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08342 91 800


expert Melle
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0542292832 0


Fa. Radio Schwarze Elektro
iq-radio-schwarze-mettenheim.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 08631 71 84


Fernseh Ebert
iq-fernseh-ebert-stuttgart.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0711 731 710


Hififorum Michael Preul
www.hififorumpreul.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0681 390 85 11


hifisound
www.hifisound.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0251 58 330


Kramer Sound & Musik
kramersoundundmusik.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06472 832 545


Libra Audio
www.libra-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 9-19 Uhr
Tel.: 0172 680 12 38


LOFTSOUND e-K.
www.loftsound.de
Beratungshotline:
Tel.: 02932 510 9570


mk-electronics TV SAT
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 0172 609 34 24


QUAD Musikwiedergabe GmbH
www.quad-musik.de
Beratungshotline:
Tel.: 02654 987 977


Radio Buchloh
www.tv-buchloh.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0208 504 20


sonoro audio GmbH
sonoro.de/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 02131 883 41 41

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 21.07.2016, 09:21 Uhr