Kategorie: Lautsprecher Stereo

Einzeltest: Meridian DSP 3100


Einsen und Nullen ...

Lautsprecher Stereo Meridian DSP 3100 im Test, Bild 1
356

Der britische Hersteller Meridian verfolgt konsequent seinen Weg und entwickelt seit Gründung der Firma vor mehr als 30 Jahren rein vollaktive Lautsprechersysteme. Es hat nicht lange gedauert, bis die Briten ihre Lautsprecher als Erste mit selbst entwickelten digitalen Frequenzweichen anboten. Niemand anderes besitzt inzwischen mehr Erfahrung mit digitalen Boxen als die englischen Pioniere Allen Boothroyd und Bob Stuart, die kreativen Köpfe und Gründer von Meridian.

Bereits 1984 hat Meridian seinen ersten audiophilen CD-Spieler gebaut und war zwei Jahre später wiederum weit vor allen anderen Entwicklern und Firmen, als sie ihre getrennt aufgebaute Laufwerks-Wandler-Kombination vorstellten. So verwundert es auch nicht weiter, dass die englischen Tüftler mit Sitz in Huntington die Vorreiterrolle bei der Konstruktion von digitalen Surround-Prozessoren und DSP-unterstützten Aktivlautsprechern einnahmen.

Lautsprecher Stereo Meridian DSP 3100 im Test, Bild 2Lautsprecher Stereo Meridian DSP 3100 im Test, Bild 3Lautsprecher Stereo Meridian DSP 3100 im Test, Bild 4Lautsprecher Stereo Meridian DSP 3100 im Test, Bild 5
Meridian hat sich aber nicht nur auf die reine digitale Audio-Signalverarbeitung spezialisiert, sondern bietet ebenfalls sehr intelligente Videoprozessoren auf digitaler Basis an, wohl bestens unter dem Namen „Faroudja“ bekannt.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Plug and Play

Einen ganz entscheidenden Vorteil bietet das digitale Aktivlautsprecher-Konzept: Mehr als einen CD-Spieler mit koaxialem Digitalausgang brauchen Sie nicht zum Aufbau einer Musikanlage. Dass hinter der Fassade des kompakten DSP-3100-Lautsprechers zwei jeweils 75 Watt starke Verstärkerbausteine, eine Zweiwege-DSP-Frequenzweiche sowie der leistungsfähige Rechner für die zahlreichen DSP-Funktionen sitzt, werden Sie, lieber Leser, erst einmal nicht vermuten. Die mit zwei 24-bit-/192-kHz-Oversampling-D/A-Wandlern arbeitende Lautsprecherkonstruktion lässt sich mit der großen Tischpult-Fernbedienung „MSR+“ komplett steuern und konfigurieren. Leider ist diese bei den DSP-3100-Lautsprechern nicht im Lieferumfang inbegriffen. Falls Sie keinen Zuspieler von Meridian besitzen, der diese Fernsteuerung mitbringt, sollten Sie beim Fachhändler daran denken, sich eine dieser Systemfernbedienungen zu besorgen. Damit haben Sie die Kontrolle über so elementare Dinge wie Bass- und Höheneinstellung, können aber ebenso die Balance zeitkorrigiert verändern, die absolute Phase sowie die Hörachse beeinflussen. Die DSP-Filterfunktionen sind außerordentlich durchdacht und bei maßvollem Einsatz ein sehr potentes Werkzeug zur Optimierung des Klangs in den eigenen vier Wänden. Sinnvollerweise sind Trennfrequenzen und Flankensteilheit der Aktivweichen vom Hersteller vorgegeben und können nicht verändert werden. Die Erstkonfiguration mit der Fernbedienung artet nichtsdestotrotz zum Geduldsspiel aus, da die miteinander per Meridian-Com-Buchsen kommunizierenden Lautsprecher zuerst angewiesen werden müssen, was sie überhaupt tun sollen. Wesentlich komfortabler und deutlich übersichtlicher als mit der Fernbedienung funktioniert die Systemkonfiguration am heimischen Computer. Sind die Digital-Lautsprecher eingerichtet, fällt die weitere Bedienung allerdings spielend leicht. Die Systemfernbedienung MSR+ steuert nicht nur alle Meridian-Geräte, sondern lässt sich über Codes auf Produkte anderer Hersteller programmieren. Sie lernt auch die Befehle exotischer Marken auswendig und speichert diese auf bis zu 120 Programmplätzen ab. Im Dunkeln gelingt das Steuern der Geräte durch die dezente Hintergrundbeleuchtung absolut mühelos. Die 12 Quellentasten lassen sich herausnehmen und nach persönlichem Bedarf umgruppieren beziehungsweise durch andere, dem Karton beigelegte Tastenkappen ergänzen. Die DSP 3100 sind mit Seitenteilen in Mattschwarz oder Samtsilber erhältlich – Holzapplikationen in Pianolack lassen die Lautsprecher sehr edel erscheinen. Um den 160-mm-Tiefmitteltönern mit Karbonfasermembranen und 25-mm-Hochtönern mit beschichteten Gewebekalotten ideale Arbeitsbedingungen zur Verfügung zu stellen, baut Meridian seine Gehäuse äußerst resonanzarm auf. Dazu werden die Aluminium-Seitenpaneele auf ein stabiles Holzgehäuse aufgesetzt und zusätzlich mit Bitumen gegen Klangverfärbungen behandelt. Die Digitalweiche trennt die Schallwandler bei einer Frequenz von etwa 2.600 Hertz und kümmert sich um die Verteilung der zweimal 75 Watt Leistung. Ein Überlastungsschutz bewahrt die eingesetzten Schallwandler vor ungebührlichen Belastungen, so dass im alltäglichen Musikbetrieb eine Beschädigung der Treiber sehr unwahrscheinlich ist. Auf der Rückseite finden sich die Anschlussbuchsen der DSP 3100, die ab Werk als Master und Slave vorkonfiguriert sind. Die Hauptbox übernimmt die Steuersignale und reicht die Befehle an ihren Spielpartner weiter.

Klang

Der kompakte Meridian-Regallautsprecher verlangt bei der Aufstellung etwas Feingefühl, belohnt dies aber mit einem sehr stimmigen Klangbild, das geradezu einrastet, wenn die korrekte Ausrichtung gefunden ist. Dann produzieren die DSP-3100-Digitalboxen eine sehr weit aufgefächerte virtuelle Bühne, auf der man sich verlieren könnte, würden die Lautsprecher nicht außerordentlich präzise abbilden. Es macht einfach großen Spaß, jedes noch so kleine musikalische Detail exakt zuordnen zu können. Die Feindynamik ist hervorragend, so dass die Lautsprecher auch bei geringen Lautstärken Details offenbaren, die bei manch anderen Boxen schlicht und ergreifend komplett untergehen. Im Tieftonbereich kann die Meridian-Konstruktion kräftig zupacken, bleibt aber sehr straff und jederzeit kontrolliert. Aufgesetzt wirkendes Bassgetöse werden Sie bei diesen Lautsprechern nicht finden. Ausgewogene Mitteltöne ergänzen den präzisen Bass und harmonieren sehr schön mit den fein aufgelösten Höhen. Auf ein bestimmtes Musikgenre legen sich die digitalen Lautsprecher nicht fest. Handgemachte Musik mit akustischen Gitarren kommt ebenso schön zur Geltung wie mit Synthesizern produzierter Elektropop. Die kleinen DSP 3100 können sogar richtig laut aufspielen, so dass in unserem Hörraum die Erinnerungen an das letzte Live-Rockkonzert wieder geweckt werden.

Labor

Im Messlabor kann die Meridian DSP 3100 mit guten Werten überzeugen. Besonders lobenswert ist das Abstrahlverhalten des Lautsprechers, dessen Pegel auch abseits der Hauptachse nur minimal abfällt. Das Wasserfalldiagramm, das wir aus Platzgründen nicht abgebildet haben, offenbart einen leichten Nachschwinger bei 800 Hertz – ab 2.000 Hertz kommt der Lautsprecher dagegen sehr schnell zur Ruhe.

Fazit

Meridians Konzept des vollaktiven Lautsprechers mit digitaler Signalverarbeitung geht voll auf. Die kompakte DSP 3100 lässt sich ideal an jeden Hörraum anpassen und verwöhnt mit einem außerordentlich neutralen Klangbild, dem es trotzdem nicht an Lebendigkeit und musikalischer Seele mangelt. Jetzt fehlt nur noch eine digitale Musikquelle und schon kann das Hörvergnügen losgehen.

Preis: um 2190 Euro

Lautsprecher Stereo

Meridian DSP 3100

Spitzenklasse


08/2009 - Jochen Schmitt

 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 24.08.2009, 15:48 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.