Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Teufel Central AV | Cubycon 2


Oberklassen-Referenz

Lautsprecher Surround Teufel Central AV | Cubycon 2 im Test, Bild 1
7579

Sie haben Spaß an sattem Kinosound, aber keinen Raum für platzraubende Technikbausteine? Dann könnte Teufels intelligentes und zugleich kompaktes Central AV | Cubycon 2 die Ideallösung für Sie sein.

Mehr als 70 Prozent aller im deutschsprachigen Raum verkauften Mehrkanalsysteme kommen im Wohnzimmer unter. Aus diesem Grunde bietet inzwischen jeder namhafte Lautsprecherhersteller kompakte Systeme an, die sich perfekt in die gute Stube integrieren lassen, ohne selbige optisch zu dominieren. Mit seinem neuen Central AV | Cubycon 2 geht Teufel aber noch einen Schritt weiter und lässt sogar die zumeist klobigen AV-Receiver aus dem Wohnzimmer verschwinden.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

DecoderStation 7


... nennt sich das Herzstück des neuen Teufel- Paketes, das wir einem ausführlichen Praxistest unterziehen. Gerade einmal 27 Zentimeter breit und 7 Zentimeter flach, offeriert diese AV-Vorverstärkereinheit doch alle wesentlichen Ausstattungsmerkmale, die man von modernen (und oftmals deutlich größeren) AV-Bausteinen gewohnt ist. Die Geräterückseite liefert den Beweis und stellt gleich drei HDMI-Eingänge, einen HDMI-out, drei digitale und zwei analoge Audioeingänge, eine Kopfhörerbuchse, einen analogen RC/Pre-out (zur Beschallung einer weiteren Zone) sowie einen Sechs-Kanal-Vorverstärkerausgang bereit. Der Clou: Sollen acht Lautsprecher (7.1) eingebunden werden, lässt sich das RC/Preout- Paar auch zur Signalübertragung der Surround- Back-Kanäle verwenden. Und auch die inneren Werte stimmen: So bietet das kleine Wunderkästchen neben Dekodern für sämtliche hochauflösenden Tonformate auch eine ganze Reihe pfiffiger Werkzeuge für die Klangsteuerung wie beispielsweise eine Dynamik- Kompression, einen Cinema-EQ und auch einen Equalizer für die perfekte Anpassung jedes einzelnen Kanals.

Der Subwoofer


Doch wo sind die Endstufen? Die Lösung ist ganz einfach, denn in diesem Paket greift Teufel auf seinen enormen Erfahrungsschatz zurück und stattet den zum Set gehörenden Subwoofer US5305/6 mit einem diskret aufgebauten Sechs-Kanal-Verstärker aus, der jedem Satelliten mit 40 Watt reichlich Leistung zur Verfügung stellt. Auch in Sachen Gehäuseform greifen die Berliner auf Bewährtes zurück und setzen hier auf den lediglich 210 Millimeter breiten und 496 Millimeter hohen MDFKorpus, der schon in der ersten Cubycon- 2-Version hervorragende Dienste leistete und sich dank seiner flachen Form auch unter oder hinter dem Sofa unterbringen lässt.

Lautsprecher Surround Teufel Central AV | Cubycon 2 im Test, Bild 2Lautsprecher Surround Teufel Central AV | Cubycon 2 im Test, Bild 3
Diese Gehäuseform verbietet zwar den Einsatz eines riesigen Basschassis, erlaubt dafür aber eine praktische wie effektive Alternative: Statt eines großen Schwingsystems bestückte Teufel seinen Woofer so mit gleich drei 130-Millimeter- Treibern, die in der Front des extraschmalen 150-Watt-Bassisten thronen.

Die Lautsprecher


Lediglich 19 Zentimeter hoch, dafür mit einer matt-metallisch schimmernden Oberfläche höchster Materialgüte versehen, präsentieren sich die fünf technisch wie optisch identischen Satelliten. Dabei ist jedes der fünf Passivmodelle mit einem vollwertigen Zwei-Wege-System ausgestattet, das es in sich hat. Übereinander angeordnet handelt es sich dabei im unteren Bereich um einen 70 Millimeter durchmessenden Tiefmitteltöner mit Papiermembran, das dem Idealbild eines hochfesten, zugleich ultraleichten Schwingsystems sehr nahe kommt. Direkt darüber thront das speziell für den Einsatz in diesem Satelliten entwickelte Koaxchassis gleicher Größe. Dem technischen Ideal entsprechend wurde der 19-Millimeter-Hochtöner hier mittig in der ihn umgebenden Mittel-/Tieftonmembran platziert. Darüber hinaus steckten die Teufel-Entwickler ihre 19er-Gewebekalotte in eine trichterförmige Schallführung. Und das macht Sinn, vereint dieser Aufbau doch die Vorteile einer unglaublich phasengenauen Punktschallquelle und eines ohne große Kraftanstrengung pegelstarken Hornlautsprechers miteinander.
Praxistest
In unserem letzten Test bescheinigten wir der passiven Cubycon-2-Version aufgrund ihrer kompakten und zugleich schicken Bauform ja bereits ideale Voraussetzungen für den Einsatz in kleinen bis mittelgroßen Räumen. Und diese Tatsache trifft auch auf die erweiterte Version zu, die sich dank der zum Lieferumfang gehörenden Cinch- und Lautsprecherleitungen erstaunlich schnell und einfach in Betrieb nehmen lässt. Nachdem die 48-stündige Einspielphase und die erneute Einmessung dann beendet sind, geht es endlich in den Hörtest. Und dieser liefert Erstaunliches, zeigt sich das hier getestete Central-AV-Paket noch durchzugsstärker, straffer und punchiger als die passive Version dieses Sets. Das überrascht nicht, denn in diesem Fall wird das 5.1-Setup doch von einer Endstufen-Armada angetrieben, die genau für diesen Einsatz entwickelt wurde. Ein Vorteil, der für die meisten Besitzer aktiver Lautsprechersysteme von unschätzbarem Wert ist und der sich in einer frischen und luftigen Surroundwiedergabe bemerkbar macht, die kompakte 5.1-Boxensysteme dieser Baugröße eher selten in den Hörraum stellen. Selbst in turbulenteren Passagen behalten hier auch die kleinsten Details ihren festen Platz und sorgen so für eine unglaublich realistische Effektkulisse, die eine Extraportion Kinospaß liefert. Richtig ins Schwärmen geraten wir dann, als wir eine deutliche Pegelerhöhung vornehmen. Jetzt nämlich geht das Teufel-Sextett mit jeder Menge Temperament, Feuer und einer Genauigkeit zu Werke, die einfach verblüfft und selbst anspruchsvollste Filmfans staunen lässt.

Fazit

Teufel verfügt sicher über das vollständigste Mehrkanal-Sortiment Europas. Sich aber auf den eigenen Lorbeeren auszuruhen, kommt für die Berliner nicht infrage. So bietet Teufel immer wieder sinnvolle Lösungen, die es echten Filmfreunden erlauben, satten Surroundsound in die eigenen vier Wände zu holen. Als absoluter Volltreffer für Heimkinofans, die über wenig Raum verfügen, erweist sich dabei das brandneue Central AV | Cubycon 2, an dem sich vollaktive Kompaktsysteme in der Oberklasse ab sofort orientieren müssen.

Preis: um 1799 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Lautsprecher Surround

Teufel Central AV | Cubycon 2

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

04/2013 - Roman Maier

Bewertung 
Klang 70% :
Dynamik/Lebendigkeit 15%

Tiefbasseigenschaften 15%

Tonale Ausgewogenheit 10%

Detailauflösung 10%

Zusammenspiel 10%

Hörzone Center 10%

Labor 15% :
Frequenzgang 5%

Verzerrungen 5%

Pegelfestigkeit 5%

Praxis 15% :
Verarbeitung 5%

Ausstattung 5%

Bedienungsanleitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Einzelpreis Hauptlautsprecher
Einzelpreis Center
Einzelpreis Rearspeaker
Einzelpreis Subwoofer (in Euro)
Garantie 12 Jahre / 2 Jahre (Subwoofer) 
Vertrieb Teufel, Berlin 
Telefon 030 300 9300 
Internet www.teufel.de 
Ausstattung
Ausführungen schwarz 
Abmessungen (B / H / T in mm):
Frontlautsprecher 95/190/95 
Center 190/95/95 
Rearspeaker 95/190/95 
Subwoofer 210/496/500 
Subwoofer US5305/6 
Gewicht 16.4 
Leistung laut Hersteller (in Watt) 350 
Nenndurchmesser / Membrandurchm. (in mm) 3 x 130 
Bauart Bassreflex 
Prinzip Frontfire 
Pegel Regler 
Trennfrequenz via Decoderstation 7 
Phasenregulierung via Decoderstation 7 
Hochpegel Eingang / Ausgang Nein / Nein 
Niederpegel Eingang / Ausgang Cinch (1/0) 
Frontlautsprecher CUB2 FCR 
Gewicht (in kg) 1.2 
Anschluss Single-Wire 
Tiefton Nenndurchm. / Membrandurchm. (in mm)
Mittelton Nenndurchm. / Membrandurchm. (in mm) 2 x 70 
Hochton (in mm) 19 
Bauart geschlossen 
Rearlautsprecher CUB2 FCR 
Gewicht (in kg) 1.2 
Anschluss Single-Wire 
Tiefton Nenndurchm. / Membrandurchm. (in mm)
Mittelton Nenndurchm. / Membrandurchm. (in mm) 2 x 70 
Hochton (in mm) 19 
Bauart geschlossen 
Centerlautsprecher CUB2 FCR 
Gewicht (in kg) 1.2 
Anschluss Single-Wire 
Tiefton Nenndurchm. / Membrandurchm. (in mm)
Mittelton Nenndurchm. / Membrandurchm. (in mm) 2 x 70 
Hochton (in mm) 19 
Bauart geschlossen 
empfohlene Raumgröße
Preis/Leistung sehr gut 
+ flexible Einsatzmöglichkeiten 
+ hervorragende Verarbeitung 
+ leistungsstarker Subwoofer 
Klasse Oberklasse 
Testurteil überragend 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 23.04.2013, 11:04 Uhr
340_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1651658882.jpg
Anzeige
Genießen Sie höchsten Komfort mit Kinosofas von Sofanella

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella sind modern, bezahlbar und schaffen ein gemütliches sowie ein bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik