Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
252_20475_2
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Dali Opticon 6 5.1-Set


Optimal!

12854

Der dänische Lautsprecher-Spezialist Dali hat mit Produktserien wie Epicon und Rubicon erstklassige Lautsprecher der gehobenen Klasse im Programm. Allerdings sind diese audiophilen Technologie-Träger auch recht kostspielig – daher kommt uns die neue Opticon-Serie gerade recht: denn sie bietet bewährte Dali-Tugenden in einer erschwinglichen Preisklasse.

Erschwinglich im Preis, aber wahrlich nicht billig: Dalis Opticon-Serie versucht den schwierigen Spagat zwischen maximaler Klangqualität und möglichst günstigen Preisen. So liegt der offizielle Verkaufspreis zum Beispiel eines Standlautsprecher Opticon 6 bei rund 850 Euro pro Stück; für einen erwachsenen Lautsprecher mit Top-Technologien im Inneren also eine durchaus überschaubare Preisklasse. 

Dali Opticon


Aus dem insgesamt sieben Modelle umfassenden Programm der Opticon-Serie haben wir ein schlüssiges 5.1 Surround-Set zusammengestellt. Als Frontlautsprecher kommen mit einem Pärchen Opticon 6 die zweitgrößten Standlautsprecher zu Einsatz, während zwei Regallautsprecher Opticon 2 als Rearkanäle dienen. Für eine adäquate Stimmenwiedergabe setzen wir den dezidierten Center-Lautsprecher Opticon Vokal ein, der sich als quer liegender Regallautsprecher bestens für die Platzierung unter dem TV-Gerät oder Leinwand eignet. Druckvollen Tiefton verspricht schließlich der SUB K14-F, ein imposanter Aktiv-Subwoofer mit 300-mm Treiber und ausreichender Verstärkerleistung. Alle Modelle der Opticon-Serie verfügen über Gehäuse aus foliertem MDF inklusive einer hochglanzlackierten Schallwand. Logisch, dass Dali mit Rücksicht auf die Preisklasse keine Echtholz-Funiere verwendet hat, allerdings beeindrucken die folierten Gehäuse der Opticon-Serie mit exzellenter Verarbeitung und hoher Anfassqualität. Auch die tadellos lackierte Gehäusefront und die passgenau eingesetzten Chassis passen perfekt ins positive Gesamtbild der Serie. Wahlweise bietet Dali alle Modelle der Serie in den Varianten Weiß, Schwarz oder Walnuss an, wobei in allen Fällen die Frontplatte in Weiß bzw. Schwarz lackiert wurde. Das sieht edel und zeitlos elegant aus – skandinavisches Design halt.  

Preis: um 4350 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Dali Opticon 6 5.1-Set

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 21.10.2016, 14:57 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages