Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: quadral Platinum+five-Set


Quadral Platinum+ : Elegantes Heimkinoset mit Style

15667

Mit der Platinum+-Serie hat Quadral den Spagat zwischen anspruchsvoller Lautsprecher- Technologie und wohnraumtauglichem Design geschafft. Neben diversen Stand- und Regallautsprechern der Serie steht auch ein Centerspeaker zur Auswahl – Grund genug, die Platinum+-Serie einem Heimkinotest zu unterziehen.

Quadral ist für HiFi- und Heimkinokennern seit Jahrzehnten ein Garant für fortschrittliche Lautsprecher-Technologie und allerbeste Klangqualität. Denn neben ausgeklügelten Gehäuseprinzipien entwickelt die in Hannover beheimatete Marke seit jeher ihre eigenen Lautsprecher-Chassis und stellt so den firmeneigenen, extrem hohen Anspruch an hochwertige Wiedergabe für Musik und Filmton sicher. Bei der recht neuen Platinum+- Serie beweist Quadral ein gutes Auge für wohnraumtaugliche Lautsprecher, denn alle Modelle der Serie wurden zusätzlich zur hohen Klangqualität besonders auf optisch ansprechende Abmessungen und besonders elegantes Design getrimmt. Die wahlweise in Hochglanzschwarz oder seidenmattem Weiß erhältlichen Lautsprecher sind besonders schlank gestaltet und verzichten bewusst auf den sonst Quadral-typischen „Hightech-Look“. Denn alle Tief- und Mitteltontreiber verstecken sich quasi hinter bündig in der Schallwand eingelassenen Stoffbespannungen. Auch der Hochtöner sitzt von hinten montiert hinter einer Hornöffnung, die praktisch zur Schallwand gehört. Man sieht also keinerlei Schrauben, Lautsprecherkörbe oder sonstiges Befestigungsmaterial. Alle Formen und Bauteile gehen fließend ineinander über und ergeben somit ein besonders elegantes, hochmodernes und 100 % wohnraumtaugliches Design.    


Platinum+five


Die Hauptlautsprecher unseres Testsets bestehen mit den Platinum+five aus den kleinsten Standlautsprechern der Serie. Gerade mal 19 Zentimeter breit sind die schlanken Säulen, etwa einen Meter hoch und bestens verarbeitet. Zwei Mitteltöner und eine Hochtonkalotte mit Hornansatz finden auf der schmalen Front Platz, für einen großen Tieftöner musste sich der Quadral-Chefentwickler Sascha Reckert etwas anderes einfallen lassen. So fand der Tieftontreiber der Platinum+five mit einer 170-mm-Membran in der Seitenwand der Box Platz, wobei jeweils eine dezidierte rechte und linke Box zum Stereo-Paar gehören, denn idealerweise befinden sich die seitlich eingebauten Tieftontreiber jeweils auf den Innenseiten der Lautsprecher. Für die optimale Standsicherheit der schmalen Box stattet Quadral die Platinum+five mit soliden Standtraversen aus Metall aus, die mit verstellbaren Spikes für absolute Kippsicherheit und besten Bodenkontakt sorgen. Auf dem rückseitigen Anschlussfeld finden sich zwei solide Schraubklemmen für Laut sprecherkabel und ein Kippschalter, der je nach Raumakustik oder persönlichen Vorlieben die leichte Anhebung oder Absenkung des Hochtons um etwa 3 dB ermöglicht.     

Preis: um 6100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
quadral Platinum+five-Set

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Angebot wächst

Das Angebot an DAB+-Radiosendern wurde mit dem Start des zweiten bundesweiten Multiplexes um acht zusätzliche Programme erweitert. Damit sind neben den regionalen Angeboten via DAB+ nun 21 Radioprogramme bundesweit zu empfangen.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 09.06.2018, 15:00 Uhr