Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Minianlagen

Einzeltest: Denon D-M40DAB


Kleiner Gigant

11902

Seit fast 20 Jahren bietet der HiFi- und AV-Spezialist Denon mit der M-Serie ein erfolgreiches Programm von kompakten, klangstarken Mini-Anlagen. Der neueste Spross der Serie ist die D-M40, die mit noch mehr verfeinertem Klang und besserer Ausstattung um die Gunst der Käufer wirbt.

Klein und elegant sieht sie immer noch aus,  die neue D-M40DAB von Denon. Wie ihr  Vorgänger D-M39 besteht die kompakte HiFi- Anlage aus einem ca. 21 Zentimeter breiten  Hauptgerät mit eingebautem  Verstärker, CD- Player und Tuner. Ebenfalls zur Anlage gehören zwei handliche 2-Wege-Regallautsprecher,  die in der aktuellen M40-Version nochmals  feingetunt worden sind.

D-M40DAB


Schon das Kürzel DAB im- Produktnamen deutet auf die erweiterte Ausstattung der D-M40DAB hin . ein eingebauter  digitaler Radiotuner gehört zu den vielfältigen Musikquellen der Denon-Anlage. Etwas  günstiger wird alternativ auch eine D-M40- Variante mit einem analogen FM-Tuner angeboten. Zu den Standard-Features der M40 gehören neben dem eingebauten CD-Player ein  analoger Eingang, eine Kopfhörerbuchse, ein  Subwoofer-Ausgang für den Anschluss eines  externen Aktiv-Subs sowie eine USB-Buchse.  Diese USB-Buchse versteht sich nun auch auf  moderne digitale Musikformate wie FLAC,  WAV oder AAC. Neu sind zudem auch zwei  optische, digitale Eingänge für den Anschluss  der Tonausgänge  eines TV-Gerätes.  Der  Anschluss der mitgelieferten Lautsprecher erfolgt  über solide Schraubklemmen aus Metall, deren  Qualität der eines .großen.  Vollverstärkers  entspricht.  Apropos Lautsprecher: Die kompakten Schallwandler sind bestens verarbeitet  und besitzen eine edle Oberfläche in Echtholz- Design, ihre Bestückung besteht aus einem 10- cm Tieftöner und einer 25-mm-Hochtonkalotte.  Für die Klangabstimmung dieser Lautsprecher  wurden trotz japanischer Herkunft .europäische Ohren. als Referenz herangezogen, so  dass die D-M40 tonal dem üblichen Sound der  in Europa erfolgreichen Lautsprechermarken  entspricht. Wenn Benutzer den Sound der Anlage individuell ändern möchten, kein Problem:  Diverse Klangregler stehen zur Verfügung, um  etwas mehr Tiefbass oder klare Höhen zu erzeugen. 

Preis: um 430 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Denon D-M40DAB

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
56%
Nein
44%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


EP: Media Center
www.ep.de/mediacenter-weil/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 07621 915 840


Home Entertainment Concept store
hecstore.de
Beratungshotline:
Tel.: 089 201 86 691


Kramer Sound & Musik
kramersoundundmusik.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06472 832 545


Vogel’s Deutschland GmbH & Co.KG
www.vogels.com
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8:30-16 Uhr
Fr: 8:30-14 Uhr
Tel.: 0 57 31 86 91 70


WS Spalluto GmbH
shop.wsspalluto.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-17 Uhr
Tel.: 07222 91 900

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 27.03.2016, 10:03 Uhr