Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Naviceiver

Einzeltest: Krämer Automotive KR-G6+ - Seite 2 / 2


Gutes besser machen

Bedienung


Sämtliche Menüs des Krämers sind analog zum G6 aufgeräumt und übersichtlich gehalten. So ist nicht nur die Steuerung über die VW-typischen Hardkeys selbsterklärend, sondern auch die tiefer gehenden Bedienvorgänge über den Touchscreen. Insgesamt kann die gesamte Software nur als gelungen bezeichnet werden. Sie lässt sich auch während der Fahrt ergonomisch bedienen mit kurzen Reaktionszeiten und lief in unseren Tests stabil.

Fazit

Bereits das KR-G6 von Krämer Automotive überzeugte in unseren Tests. Das G6+ setzt mit Detailverbesserungen im Bereich iPod, Bluetooth und Rear-Seat-Entertainment sowie vor allem dem jetzt integrierten Digitalradio noch einen drauf. 

Preis: um 1100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Krämer Automotive KR-G6+

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 15% :
Bassfundament 3%

Neutralität 3%

Transparenz 3%

Räumlichkeit 3%

Dynamik 3%

Bild 15% :
Schärfe 2.50%

Helligkeit 2.50%

Kontrast 2.50%

Farbwiedergabe 2.50%

Blickwinkel 2.50%

Reflexion 2.50%

Navigation 15% :
Zielführung 5%

Routenberechnung 5%

Ausstattung 5%

Labor 15.02% :
Laufwerk 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.52%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.88%

Rauschabstand 1.88%

Praxis 40% :
Bedienung 10%

Verarbeitung 5%

Empfangstest 5%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Krämer Automotive, Reutlingen 
Hotline 07121 51510 
Internet www.kraemerautomotive.com 
Technische Daten
Verstärkerleistung in Watt 16 
Ausgangsspannung in Volt 2,2 
Ausgangsimpedanz in Ohm 582,1 
CD / USB
THD+N (%) 0.007 
SNR (A) 89 
Tuner
THD+N (%) 0.161 
SNR (A) 59 
Übersprechen (dB) 33 
Monitorgröße Zoll
Touchscreen Ja 
EQ/Soundprozessor Ja 
Frequenzweichen TP 
Pre-outs
AV-in Ja 
Video-out Ja 
Anschluss Kamera Ja 
MP3/WMA/AAC Ja / Ja / Nein 
USB / iPod Ja / Ja 
Bluetooth HFP/A2DP Ja / Ja 
Kartenmaterial Europa 
TMC/TMC Pro Ja / Ja 
Fernbedienung Nein 
Sonstiges SD 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Gutes Vorbild macht Schule

Abseits von den üblichen Produktmeldung der Hersteller erreichen uns manchmal auch Informationen über spannende Aktionen und Events. Besonders erfreulich finde ich, wenn einige Hersteller neben ihrem Alltagsgeschäft – sprich der Entwicklung und Verkauf ihrer Produkte – auch ein soziales Engagement an den Tag legen und völlig unkompliziert die eigenen Produkte einem guten Zweck zuführen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
20_7943_1
Topthema: Radio ohne Rauschen
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Anzeige
DAB+

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 25.07.2013, 11:52 Uhr