Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Phono Vorstufen

Einzeltest: Heed Audio Thesis Phi / Pi - Seite 2 / 3


Phi mit Pi

Die Verstärkung ist dreistufig änderbar: 62, 68 und 74 Dezibel über die „High-out“- Ausgänge, jeweils 18 Dezibel weniger über die „Low-out“-Anschlüsse. Das bedient tatsächlich jede erdenkliche Tonabnehmer- Ausgangsspannung, auch die richtig leisen Vertreter. Im Inneren gibt’s eine erkleckliche Zahl von mit diskreten Bipolartransistoren aufgebauten Verstärkerstufen und zwölf Spannungsregelschaltungen direkt vor Ort, an der jeweiligen Verstärkerstufe. Die vom Netzteil kommenden Spannungen werden zudem für beide Zweige getrennt von weiteren Reglern „empfangen“. Vor jeder Ausgangsbuchse sitzt ein dicker MKP-Kondensator mit eigenem Firmenlogo, wir dürfen aber annehmen, dass diese Preziosen von Mundorf kommen. Der weitgehend diskrete Aufbau hat schon die Phonovorstufe „Quasar“ zum Erfolgsmodell gemacht (von der gibt’s neuerdings auch eine neue Ausgabe), das wird hier kaum schlechter tun. Das ungleich gewichtigere Doppelnetzteil namens Pi ist ebenfalls mit reichlich Inhalt gesegnet. Wenn man als ausschließlicher Betreiber der Phonovorstufe auch nur die Hälfte des hier Gebotenen nutzt – es gibt immer noch reichlich. Im vorderen Abteil sorgt ein satter 300-VA-Ringkerntrafo für Gewicht und ungebremsten Nachschub. Aus getrennten Sekundärwicklungen geht’s auf die zwei identischen „Netzteilhälften“.

Die arbeiten mit aus Einzeldioden aufgebauten Gleichrichtern, edlen Mundorf- Siebelkos und pro Seite wieder einmal vier Spannungsregelschaltungen. Unmittelbar an den Ausgangsbuchsen gibt’s noch mal einen Satz von den dicken MKP-Kondensatoren, dann darf der zu diesem Zeitpunkt schon höchst highendig aufbereitete „Saft“ an die Ausgangsbuchsen. Zwei gut einen Meter lange Anschlusskabel gehören zum Lieferumfang des Netzteils, das eröffnet eine gewisse Freiheit bei der Platzierung der Geräte. Bei uns standen sie nebeneinander im Rack und waren mit dem Clearaudio Da- Vinci verkabelt, das für dieses Heft meine bevorzugte Signalquelle darstellte. Wir spielen Leonard Cohens jüngstes Werk „Popular Problems“. Hoppala. „Slow“ tönt ganz anders als über das ausgezeichnete Phonoteil des Accuphase C-2420. Dunkler. Bedrohlicher. Tatsächlich mit mehr Zug in den tiefen Lagen, was ganz besonders erstaunt. Kein Irrtum möglich: Beim gezupften E-Bass geht die Thesis Phi wirklich markerschütternd zur Sache. Tolle Sprachverständlichkeit, sehr entschlackter Sound. Pari bei der Darstellung des Nachhalls der Solostimme, das Dickicht aus Chor, Hammond- Orgel und Bläsern durchdringt der Accuphase etwas müheloser.

Preis: um 3500 Euro

Heed Audio Thesis Phi / Pi


-

Frage des Tages:
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
46%
Nein
54%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 09.04.2015, 10:03 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Euronics Fissmann
www.euronics.de/nordwalde-fissmann
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30, 13:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-12:30 Uhr
Tel.: 02573 98 767


FISCH Audiotechnik
www.fisch-audiotechnik.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 10-18 Uhr
Tel.: 030 624 86 51


Hifi Studio Modau
hifi-studio-modau.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 10-12, 15-18 Uhr
Mi: 9:30-12 Uhr
Sa: 9:30-13 Uhr
Tel.: 06154 5 27 49


Hirsch + Ille Ludwigshafen
www.hirsch-ille.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0621 6700 40


Sound & Vision
www.soundvisionfidelity.de
Beratungshotline:
Mo: 14-19 Uhr
Di,Mi,Do: 11-19 Uhr
Fr: 11-18 Uhr
Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 040 480 16 60

zur kompletten Liste