Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
252_20475_2
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Plattenspieler

Einzeltest: Rega P3 - Seite 2 / 3


Steife Brise

26
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_SpeakerGarten_1616053503.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_2_1616053503.png
qc_Fruehlingsaktion_Button_2_1616053503.png

>> Mehr erfahren

Also: Kontrollierte Dämpfung an den Füßen.  Nur eine Filzmatte dämpft den recht schweren Teller, der auch wie eh und je aus Glas ist. Die Erfolgsgeschichte Regas verbietet an dieser Stelle jede Diskussion über Sinn oder Unsinn dieses Materials. Ein Klopftest demonstriert an dieser Stelle mehr als es 1000 Zeichen Text könnten: „Tock“. Es hat am Glasteller minimale Änderungen gegeben, die sein Verhalten in dieser Hinsicht optimiert haben sollen – das konnten wir nur mit Hilfe des Fingerknöchels natürlich nicht überprüfen.  Auch am Tellerlager hat es weitere Verbesserungen in Sachen Fertigungstoleranzen gegeben: Die Messingbuchse wird jetzt noch genauer gefertigt.   Die Abdeckhaube gehört zum Lieferumfang und macht einen soliden Eindruck – der Klappmechanismus macht das nach wie vor nicht und ist der einzige Punkt, den ich nach wie vor verbesserungswürdig finde – so kennt die Haube nur „ganz auf“ oder „ganz zu“ ohne Zwischenstellungen – und die Scharniere sind vermutlich die Teile, die als erstes den Geist aufgeben.  Der Tonarm ist das nächste Kapitel in der Geschichte eines absoluten Rega-Klassikers: Der RB330 basiert auf dem RB300, der in zahlreichen OEM-Varianten Geschichte geschrieben hat.  Die mehr als bewährte Konstruktion hat man beibehalten geblieben, lediglich die noch niedrigeren Lagertoleranzen sorgen für eine präzisere Abtastung.

Auch die Antiskating-Vorrichtung ist überarbeitet worden und die Innenverkabelung und das Tonarmkabel sind jetzt noch niederinduktiver, was der Anpassung des vormontierten MM-Systems an die nachgeschaltete Phonostufe zugute kommt. Auch das Gegengewicht ist etwas anders geformt als beim Vorgängermodell RB303.   Montiert ist bei unserer Version des P3 ab Werk ein Elys-2-Tonabnehmer. Durch die spezielle Dreipunktbefestigung, die Rega für die hauseigenen Arme und ausgesuchte Tonabnehmer anbietet, soll dieser ab Werk perfekt justiert sein – hier sehen wir aber durchaus noch Verbesserungspotential, wenn man auf den dritten Befestigungspunkt verzichten kann.  In der Summe der allesamt nicht dramatisch erscheinenden Modifikationen, die Rega dem P3 hat angedeihen lassen, liegt ein merklicher Fortschritt in Sachen Klang. Der aktuelle P3 hat in der Tat seine klangliche Balance verschoben – neben dem immer noch vorhandenen Augenmerk auf eine schnelle und schlackenfreie Performance gibt´s nun auch richtig satten Bass und Grundton – vorher ja nicht gerade die Domäne der kleinen Regas.

Preis: um 950 Euro

Rega P3


-

Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 02.02.2017, 15:00 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages