Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
243_20305_2
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Topthema: Sound unterm Sitz Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
266_20642_2
Philips_Fidelio_B97_1623311824.jpg
Topthema: Philips Fidelio B97 Dolby-Atmos-Soundbar mit Satellitenboxen

Dolby Atmos hat sich als Standard im Heimkino etabliert. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass man eine Unzahl von Lautsprechern im Wohnzimmer verteilen muss. Die neue Philips-Fidelio- B97-Soundbar packt ein komplettes Heimkinosystem in ein praktisches Format.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Plattenspieler

Einzeltest: TW Acustic Raven RS - Seite 3 / 4


Rennsportabteilung

35
Anzeige
REVOX TAUSCHZEIT: Für Joy Musiksysteme, Lautsprecher G-Serie, T700 Turntable
qc_Vorlage_Tauschzeit_instagram_1080x1080_Revox_LautsprecherAudiosysteme_V1_klicken_1621261185.jpg
qc_Revox-Button-TAUSCHZEIT-Angebot-Lautsprecher-Audiosysteme-home_2_1621261185.png
qc_Revox-Button-TAUSCHZEIT-Angebot-Lautsprecher-Audiosysteme-home_2_1621261185.png

>> Mehr erfahren

Nach vielen Jahren ist Tom Woschnick an dieser Stelle mittlerweile bei einer relativ gewöhnlichen Edelstahlkugel gelandet, die sich in genau definiertem Maße eine „Delle“ in den Lagerspiegel aus dem hoch belastbaren Kunststoff „S Grün“ drückt. Wenn das passiert ist, darf das Lager als quasi ewig haltbar gelten. Das Gegenstück zur Oberfläche der Stahlachse ist eine dickwandige Bronzebüchse im Teller. TW arbeitet mit einer sehr engen Passung bei seinem Lager, die Werkstoffe sind jedoch so ausgewählt, dass es auch bei ungünstigen Temperaturbedingungen nie zu einem Klemmen des Lagers kommt. Die Bearbeitung der Lagerhülse ist nach wie vor ein Stück hoher Kunstfertigkeit an der Drehmaschine und macht auch vor einem Stück Holz für die Feinbearbeitung nicht halt. Selbermacher aufgepasst: Das komplette Lager lässt sich bei Tom Woschnick übrigens auch für eigene Laufwerksprojekte zu einem äußerst fairen Kurs erwerben. Kommen wir zum Teller. Wie schon beim deutlich kleineren Pendant auf dem Antriebsblock ist‘s auch hier nicht Gold, was glänzt, sondern fein poliertes Messing. Akustisch ist die Legierung aus Kupfer und Zink erste Wahl, mit einer Dichte um 8,5 nur minimal leichter als Kupfer. Unten im imposanten Metallblock steckt ein Delrin-Drehteil, trotzdem kommt der Teller auf ein stolzes Gewicht von über 24 Kilogramm.

37
Anzeige
VORTEIL AKTION ZUR EM: Revox Audiobar S100 + TV Ständer-GRATIS!
qc_001_1622562003.jpg
qc_002_2_1622562003.png
qc_002_2_1622562003.png

>> Mehr erfahren

Das mit dem Delrin-Inlay ist in mehrerlei Hinsicht schlau: Zusätzlich zur Dämpfung des Metallklotzes lässt sich so eine Kante am unteren Tellerrand schaffen, auf dem der recht steife Flachriemen rotieren kann, ohne hässliche Spuren zu hinterlassen. Als nicht ganz ohne erwies sich die Einstellung des Antriebs: Bis der lange Antriebsriemen dazu zu überreden war, dauerhaft mittig auf der Lauffläche der Schwungmasse zu verbleiben, war ein wenig Einstellarbeit vonnöten, Das Geheimnis steckt in der seitlichen Neigung des Antriebsblocks. Zum Glück verfügt dieser über vier höhenverstellbare Füße, mit denen sich das Ganze einstellen lässt. Beim Laufwerk selbst versteht sich eine feinfühlige Einstellmöglichkeit von selbst, die ist hier natürlich auch gegeben – die Telleroberfläche gehört selbstredend präzise in die Horizontale. In den Teller kann man, wie bei allen gewölbten Hochglanz-Metalloberflächen, beliebig viel Polierarbeit investieren, ich kenne das nur zu gut von meinem alten Ur-Transrotor Fat Bob. Nur gut, dass die ebenfalls hochglänzende Telleroberfläche hier unter einer Matte verschwindet, sonst käme man beim Raven RS aus dem Putzen kaum heraus. Als Matte fungiert eine relativ schlichte Ledervariante, die ihren Job absolut makellos macht. Tom Woschnicks Tonarm kennen wir schon, dem haben wir schon eine eigene Geschichte gewidmet.

Preis: um 20000 Euro

TW Acustic Raven RS


-

HD Lifestyle Gallery

/test/plattenspieler/tw_acustic-raven_rs_16328-seite3
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
Elac- ELAC – The Life of Sound. - Bildergalerie , Bild 1
ELAC – The Life of Sound.
>> zur Galerieübersicht
105_183_1
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 20.09.2018, 09:56 Uhr
264_20622_2
Topthema: Mundorfs neue U-Serie
Mundorfs_neue_U-Serie_1622468243.jpg
4 Neuheiten im K+T-Labor

Waren es zuletzt die extrem hoch belastbaren und wirkungsgradstarken PAAMTs, mit denen der AMT-Spezialist Mundorf zu glänzen wusste, so präsentiert man jetzt eine neue Baureihe „ziviler“ AMTs für den Heim- und Studiogebrauch.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages