Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Everything but the Girl - Eden (Blanco Y Negro)


Everything but the Girl - Eden

Schallplatte Everything but the Girl - Eden (Blanco Y Negro) im Test, Bild 1
17147

Nur wenige werden dieses Album auf dem Schirm haben, wenn sie den Namen Everything but the Girl hören. Selbiger basiert übrigens auf der Werbeanzeige eines Möbelladens, die proklamierte: „For your bedroom needs, we have everything but the girl.“ (Wir haben alles, was Sie fürs Schlafzimmer brauchen – außer das Mädchen). Bekannt wurden Tracey Thorn und Ben Watt mit dem 90er-Jahre- Hit „Missing“, der mit ihrem Debütalbum von 1984 wenig gemeinsam hat. Die Elektronik gab es damals noch nicht, stattdessen herrschen unbeschwerte Leichtigkeit und Unbekümmertheit vor, mit der man wohl nur Anfang der 1980er Jahre sommerfrischen Jazz-Pop mit einem kleinen melancholischen Herbstwindchen machen konnte. Tracey Thorns Stimme klingt warm und sehr sicher, dabei erstaunlich verletzlich – ihrer Gesangsleistung ist es zu verdanken, dass die Songs trotz aller kantenlosen Glattheit nicht beliebig wirken, sondern sogar welterfahren und kosmopolitisch daherkommen.

Schallplatte Everything but the Girl - Eden (Blanco Y Negro) im Test, Bild 2Schallplatte Everything but the Girl - Eden (Blanco Y Negro) im Test, Bild 3
Die Laszivität einer Sade erreichen EBTG nicht, aber das wollen sie auch nicht (obwohl man in „I Must Confess“ der Diva hörbar huldigt. Kurze Ausflüge in Latin-Rhythmik auch andernorts und Farbspielereien von Jazzbläsern setzen gezielte Akzente, lockern die cremige Konsistenz des Albums etwas auf. Kurzum: Die Qualität von Songwriting und erst recht der technischen Umsetzung ist superb. Klanglich ist „Eden“ erstaunlich offen und transparent, dabei tonal für die Zeit erstaunlich rund. In der Originalausgabe ist „Eden“ schon für quasi nichts zu haben. Tipp!

A1 Each and Every OneA2 BittersweetA3 Tender BlueA4 Another BridgeA5 The Spice of LifeA6 The Dustbowl
B1 CrabwalkB2 Even SoB3 Frost and FireB4 FascinationB5 I Must ConfessB6 Soft Touch

VÖ-Datum: 1984Anzahl der Platten: 1Format: 12"Label: Blanco Y Negro
Bestellnr./Katalognr.: BYN-2Produced by: Robin Millar at Powerplant studios, LondonMastered by: Timtom at CBS Studios, LondonEngineered by: Mike PelaPressqualität (0–10): 9

Fazit

Unschuldig-melodiöses, jazziges Dream-Pop-Album, das zwischen Feel-Good- und melancholischer Stimmung schwankt.

Kategorie: Schallplatte

Produkt: Everything but the Girl - Eden (Blanco Y Negro)

1/2019
 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino
>> mehr erfahren
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 07.01.2019, 11:59 Uhr
390_22002_2
Topthema: Sound im Audi
Sound_im_Audi_1675169789.jpg
Audio System RFIT Audi A6 C8 Evo2 – 20er System für Audi A6

Von Audio System gibt es eine Vielzahl an Nachrüstlautsprechern für Audi. Wir schaffen den Überblick und testen das RFIT Set für den A6 C8.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.41 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH