Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: The Smashing Pumpkins - Adore (Caroline Recordings / Virgin Records)


The Smashing Pumpkins - Adore

Schallplatte The Smashing Pumpkins - Adore (Caroline Recordings / Virgin Records) im Test, Bild 1
17401

Man mag ja von Exzentriker und Smashing-Pumpkins-Bandleader Billy Corgan halten, was man will, aber mit den Alben #2 bis #5 hat er Musikgeschichte geschrieben. Und ja, ich schließe das hier besprochene „Adore“ ebenso ein wie das darauf folgende „Machina / The Machines of God“, auch wenn beide bei Weitem nicht den finanziellen Erfolg von „Siamese Dream“ oder insbesondere „Mellon Collie and the Infinite Sadness“ hatten. Ganz erstaunlich ist es nicht, dass „Adore“ in den USA noch nicht einmal die Millionengrenze bei den Verkäufen knacken konnte: Anno 1998 kommen die Smashing Pumpkins düsterer, experimenteller und hypnotischer rüber als auf den eher konventionellen, gitarrenlastigen Vorgängern, setzen verstärkt auf elektronische Elemente wie Drum-Computer (zusätzlich zum menschlichen Drummer) und wagen es sogar, das Vinyl in der Erstpressung monaural (in die Mitte gemixte Stereoaufnahme) abzumischen. Im Gegensatz zur CD-Version klingt dieser Vinylmix deutlich dunkler und, klar, etwas weniger weiträumig.
Schallplatte The Smashing Pumpkins - Adore (Caroline Recordings / Virgin Records) im Test, Bild 2Schallplatte The Smashing Pumpkins - Adore (Caroline Recordings / Virgin Records) im Test, Bild 3Schallplatte The Smashing Pumpkins - Adore (Caroline Recordings / Virgin Records) im Test, Bild 4
Das Erstaunliche jedoch ist, dass die Konzentration auf das Wesentliche, auf die Musik und die Melodien, die Rhythmik und die dynamischen Wechselbeziehungen, es einfacher machen, der Stimmung des Albums zu verfallen; man kann in der konzentrierten Wolke aus Melancholie und Euphorie, die sich auf „Adore“ musikalisch manifestiert, sehr gut für die gesamte Spielzeit einer Seite versinken. Neben dem Quasi-Titelstück „Ava Adore“ sticht vor allem „Tear“ als absoluter Hit heraus.



A1 To Sheila

A2 Ava Adore

A3 Perfect

A4 Daphne Descends

A5 Once Upon a Time

A6 Tear


B1 Crestfallen

B2 Appels + Oranjes

B3 Pug

B4 The Tale of Dusty and Pistol Pete

B5 Annie Dog

B6 Shame


C1 Behold! The Night Mare

C2 For Martha

C3 Blank Page



VÖ-Datum: 1998Anzahl Platten: 2Format: 12"Label: Caroline Recordings / Virgin RecordsBestellnr./Katalognr.: 7243 8 45879 1 8Produced by: Billy Corgan, Brad Wood, FloodMastered by: Howie Weinberg at MasterdiskSpecials: Monaural, Seite D ist unbespieltPressqualität (0–10): 8

Fazit

Das Kurswechsel-Album der Smashing Pumpkins im monauralen Gewand.

Schallplatte

The Smashing Pumpkins - Adore (Caroline Recordings / Virgin Records)


03/2019 - Michael Bruss

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 04.03.2019, 12:02 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)