Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Richard Bargel - Blue Steel (Meyer Records)


Richard Bargel - Blue Steel

Schallplatte Richard Bargel - Blue Steel (Meyer Records) im Test, Bild 1
16643

Als im März des Jahres 1977 im Kölner „Tonstudio am Dom“ ein eher ungewöhnlicher Bluesmusiker (weiß, deutsch) mit Namen Richard Bargel ein Album für das Label Ornament Records von Blues Promoter Ziggy Christmann (bekannt eigentlich für seine Produktionen mit ausschließlich schwarzen Blueskünstlern) aufnimmt, kann noch niemand ahnen, dass „Blue Steel“ einschlagen wird wie ein Bombe und im Laufe der Zeit zum Kultobjekt und begehrten Sammlerstück werden würde. Auf der Platte sind nur Richard Bargel, seine Slidegitarre und eine Mundharmonika, gespielt vom 2015 verstorbenen Jack Goodfellow, zu hören, und dennoch wird die Aufnahme nie langweilig. Das ist vor allem das Verdienst – selbstverständlich – des Hauptakteurs, der unglaublich in seiner Musik aufgeht und sie hörbar lebt. Am besten nachvollziehbar dürfet das im Opener „Fishing Blues“ werden, einer schmissigen, fast schon lustig anmutenden Nummer (genauso selbstironisch kommt „I Got so Ugly“ rüber); doch auch der gleich darauf folgende „Empire State Express“ lässt keinen Zweifel an der Hingabe des Blues-Barden aufkommen. So authentisch und glaubhaft hat wohl vor Bargel noch kein deutscher Musiker Blues vorgetragen.

Schallplatte Richard Bargel - Blue Steel (Meyer Records) im Test, Bild 2Schallplatte Richard Bargel - Blue Steel (Meyer Records) im Test, Bild 3Schallplatte Richard Bargel - Blue Steel (Meyer Records) im Test, Bild 4Schallplatte Richard Bargel - Blue Steel (Meyer Records) im Test, Bild 5Schallplatte Richard Bargel - Blue Steel (Meyer Records) im Test, Bild 6Schallplatte Richard Bargel - Blue Steel (Meyer Records) im Test, Bild 7
Auch die Kritiker überschlagen sich geradezu mit Lobpreisungen – vom Hessischen Rundfunk wird Bargel dann auch gleich der Beiname „Bottleneck Giant“ verliehen. Nun ist „Blue Steel” endlich wieder auf Vinyl erhältlich, und zwar dank des umtriebigen Meyer-Records-Labels. Das ist ein kleines Wunder, denn die originalen Tonbänder standen laut Meyer Records kurz vor dem Zerfall, und nur die erstklassige Arbeit des Toningenieurs Wolfgang Feder vom Tonstudio Feder in Köln hat es ermöglicht, die Bänder vor der endgültigen Zerstörung zu digitalisieren und so vor dem Untergang zu bewahren. Ein behutsames und doch effektives Remastering gibt der Aufnahme in der hier vorliegenden Form ein gehöriges Maß an Frische und Glanz mit – perfekt gemacht! Ich bin sicher, dass diese Aufnahme in der Meyer-Records-Fassung viele neue Fans gewinnen wird.

Richard Bargel

Blue Steel


A1 Fishing BluesA2 Empire State ExpressA3 Hotel Bedroom BluesA4 Dancing on the Country RoadA5 I Got so UglyA6 Motherless Children Have a Hard Time
B1 I‘m Leaving the TrainB2 I Feel So GoodB3 Lost My Gal BluesB4 Me and the Devil BluesB5 Levee Camp HollerB6 Blue Steel

Label: Meyer RecordsBestellnummer: No. 217

Fazit

Intimer und dennoch schmissiger Minimal-Blues mit extrem authentischer Atmosphäre – liebevoll aufgemacht und klanglich hervorragend.

Kategorie: Schallplatte

Produkt: Richard Bargel - Blue Steel (Meyer Records)

10/2018
 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino
>> mehr erfahren
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 06.10.2018, 11:59 Uhr
462_22882_2
Topthema: Feurig
Feurig_1706536121.jpg
High-End-Standbox mit ESS AMT

Mit diesen Chassis wollte ich schon immer mal etwas bauen. Dass ich sie allerdings jemals zusammen in einer Box haben würde, hätte ich dann doch wieder nicht erwartet – dass das Ganze so gut werden würde, dann schon eher.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages