Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Louis Joseph Ferdinand Herold Covent Garden Orchestra, John Lanchbery – La Fille Mal Gardée (ORG / London)


Louis Joseph Ferdinand Herold Covent Garden Orchestra, John Lanchbery – La Fille Mal Gardée

Schallplatte Louis Joseph Ferdinand Herold Covent Garden Orchestra, John Lanchbery – La Fille Mal Gardée (ORG / London) im Test, Bild 1
6577

Wieder einmal eine Klassikplatte zu einem sehr ambitionierten Preis: Immerhin 75 Euro muss man für diese Aufnahme der Balletmusik „La Fille Mal Gardée“ anlegen. Dafür gibt es eine auf zwei 45er-Scheiben umgeschnittene Aufnahme aus dem Jahre 1962, remastered vom Altmeister Bernie Grundman. Ob so wirklich zwingend notwendig ist, möchte ich mal dahingestellt lassen – der Repertoirewert dieser Ballettmusik ist jetzt nicht ganz so hoch wie der so manches Zeitgenossen. Andererseits hat das Stück nicht umsonst fast 200 Jahre überlebt und erfreut sich in den Ballettsälen der Welt größter Beliebtheit, ebenso wie es diese Aufnahme auf den Plattentellern jedes gestandenen audiophilen Klassik-Liebhabers tut. Und so hat man eben eine weltweit auf 2500 Stück limitierte Ausgabe aufgelegt, die in Sachen Klang einfach keine Frage mehr offen lässt. Die Neu-Orchestrierung des langjährigen Chefs des Covent Garden Orchestras, John Lanchbery, überzeugt durch süffigen Orchesterklang und satte Dynamik, bei der natürlich das Remastering noch einmal ein gutes Stück weiterhilft. Bei einer so unglaublich guten Räumlichkeit und Durchsichtigkeit bei gleichzeitig satter Dynamik und Geschlossenheit sehen wir gerne über das eine oder andere belanglose Füllstück hinweg und berauschen uns einfach an diesem Paradestück perfekter Klang- und Pressqualität – und nichts weniger als das ist das wertvolle Album.

Fazit

Elegante und aufnahmetechnisch vorzügliche Aufnahme, dynamisch und klangtechnisch mit Recht eines der meistgespielten Vorführstücke.

Schallplatte

Louis Joseph Ferdinand Herold Covent Garden Orchestra, John Lanchbery – La Fille Mal Gardée (ORG / London)


11/2012 - Thomas Schmidt

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 20.11.2012, 10:49 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann