Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Nancy Wilson – This Mother‘s Daughter (Pure Pleasure Analogue)


Nancy Wilson – This Mother‘s Daughter

8567

Die vielfach ausgezeichnete Jazz-Sängerin Nancy Wilson hatte niemals ein Problem damit, auch außerhalb ihres Genres tätig zu werden. So konsequent wie auf „This Mother‘s Daughter“ aus dem Jahr 1976,tat sie aber weder davor noch danach einen deutlichen Schritt hin zum Soul, den sie aber aufgrund ihrer Klasse völlig überzeugend gehen konnte. Umhüllt von einem zu dieser Zeit sehr modern arrangierten Soundgewand trägt sie mit viel Gefühl und zartem Schmelz in der Stimme insgesamt zehn leichtfüßige Nummern vor, die dermaßen zeitlos daherkommen, als wären sie eben erst eingespielt worden. An ihrer Seite hat sie dabei eine Schar von hochkarätigen Musikern, deren bekannteste Vertreter unter anderem Dave Grusin an den Keyboards und Steve Gadd am Schlagzeug sind. Besonders möchte ich an dieser Stelle an den großen George Duke erinnern, der leider vor wenigen Tagen verstorben ist und hier am Piano sitzt und den Moog bedient. Pure Pleasure Analogue liefert eine sauber verarbeitete LP, die aus einer recht engen Rille einen erstaunlich druckvollen Sound an die Lautsprecher entlässt und damit für jede Menge Begeisterung sorgt.

So lebendige Songs wie „He Never Had It So Good“ verführen den Hörer dazu in den Rhythmus einzusteigen und bei langsamen Stücken, hier sei beispielhaft „When We Were One“ genannt, voller Ehrfurcht der unangestrengten Performance Nancy Wilsons zu lauschen. Hier fällt es sehr leicht, eine ganz eindeutige Empfehlung auszusprechen, sei es an Fans von tollen Gesangsstimmen, an Soul- und R&B-Anhänger oder auch an Leute, die sich für eingängige Melodien und gefühlvolle Instrumentierung begeistern können. 

Fazit

Nancy Wilsons Ausflug vom Jazz in den Soul ist auch dank des tollen Klangs mehr als gelungen.
Nancy Wilson – This Mother‘s Daughter (Pure Pleasure Analogue)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Aktuelles aus der Redaktion

Liebe Leser von hifitest.de, in der Redaktion geht es gerade ganz gewaltig musikalisch zu. Der Drucktermin für drei unserer Printausgaben von HIFI TEST, EINSNULL und dem Lautsprecherjahrbuch drängelt und die letzten Testkandidaten stehen praktisch vor unseren Hörräumen und dem Messlabor Schlange.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 28.10.2013, 11:00 Uhr