Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Bilder einer Ausstellung - Komponist: Modest Mussorgsky Interpret: Markus Schirmer (Tacet)


Bilder einer Ausstellung - Komponist: Modest Mussorgsky Interpret: Markus Schirmer

15374

Das war ja in der Romantik die ganz große Nummer: Programm-Musik. Kann man natürlich auch als fehlendes künstlerisches Selbstbewusstsein interpretieren, wenn statt der ganz für sich stehenden großen Form der Symphonie Musik komponiert wird, die ihre Anleitung zum Hören schon in sich trägt. Aber die romantischen Komponisten wollten ihre Kunst eben nicht nur als Solitäre verstanden wissen, sondern als ihre Art der Interpretation der Welt. Das konnte sogar tief ins Politische hineingehen, war aber weitaus öfter der Natur, einem Land oder Volk gewidmet. Die ungarischen Rhapsodien Franz Liszts fallen einem ein oder „Die Moldau“ von Smetana. Die „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgsky fallen da schon ein bisschen aus dem Rahmen, hatte er doch hier etwas extrem Anspruchsvolles im Sinn: Kunst über Kunst, die rein musikalische Beschreibung eines Gangs durch eine Bildergalerie, namentlich die Gedächtnisausstellung für Mussorgskys im Jahr zuvor verstorbenen Freund, den Künstler Viktor Hartmann. Die Quellenlage für die 10 Bildertitel in dem Klavierzyklus ist übrigens sehr dürftig – man kann davon ausgehen, dass der Komponist sich nicht nur auf die Ausstellung bezogen hat, sondern manche Zeichnungen Hartmanns zu einer passenden Vorlage zusammengezogen, eventuell sogar frei erfunden hat. Das Motiv der „Promenade“ leitet in verschiedenen Abwandlungen zwischen den Bildern über.

Kein anderes Werk der Musik ist wohl in so vielen verschiedenen Instrumentierungen aufgeführt worden wie „Bilder einer Ausstellung“: Angefangen bei den frühen Orchestrierungen Rimsky-Korsakovs über die allgemein als Standard anerkannte symphonische Variante von Maurice Ravel über die Prog-Rock-Version von Emerson, Lake and Palmer bis hin zu ganz obskuren Versionen: Das Werk ist scheinbar unendlich belastbar. Und doch tut es gut, einmal wieder eine auf das Wesentliche reduzierte Klavierversion von einem so werkdienlich und dabei technisch brillant spielenden Pianisten wie Markus Schirmer zu hören, der sich mit den Analog-Spezialisten des Labels Tacet zusammengetan hat, um eine klanglich höchst zufriedenstellende Interpretation aufzunehmen. Schirmer besitzt die nötige Kraft fürs Plakative und das Händchen für die subtileren Unterströmungen, um die gesamte Spannung des Zyklus von der ersten bis zur letzten Minute aufrecht zu erhalten. Wie es jetzt schon bei Tacet zum guten Ton gehört, erlaubt man den oft spannenden Finals eines Werks die freie Entfaltung auf dem großen Durchmesser der LP, indem die zweite Seite von innen heraus geschnitten wurde. Die Pressung ist perfekt.

Fazit

Interpretatorisch wie klanglich sehr bemerkenswerte Neuaufnahme des Dauerbrenners
Bilder einer Ausstellung - Komponist: Modest Mussorgsky Interpret: Markus Schirmer (Tacet)


-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
61%
Nein
39%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Musikkammer
www.musikkammer.de
Beratungshotline:
Tel.: 02154 888 99 58


Radio und Fernseh Kolbe
iq-fernseh-kolbe.de
Beratungshotline:
Tel.: 06341 80 485


SKS-Media
www.sks-media.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-13,15-18:30 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0202 45 55 11


SP: Buchberger
www.sp-buchberger.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 0177 803 70 00


Wir lieben Technik
www.wirliebentechnik.de
Beratungshotline:
Tel.: 0221 590 22 22

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 16.04.2018, 12:03 Uhr