Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Ellipsis (Warner)


Biffy Clyro - Ellipsis

Schallplatte Ellipsis (Warner) im Test, Bild 1
13556

Ob die Embryohaltung der drei Bandmitglieder  auf dem Cover des neuen Buffy-Clyro-Albums  Programm sein soll? Findet hier tatsächlich  die Geburt von etwas ganz Neuem statt? Nö.  Aber  die  Vortsetzung  eines  Weges,  der  schon  etwas  länger  zu  beobachten  ist.  Erinnern  wir  uns: Biffy Clyro sind eine Band aus dem schottischen  Kilmarnock, die schon seit dem Ende  der Neunziger miteinander Musik macht.  „Ellipsis“ ist das siebte Album der drei Herren  und es ist merklich anders als alle anderen.  Es ist wie bei den meisten Bands: Kommt der  Erfolg, will man mehr. Da Biffy Clyro sich im  Gitarrenolymp  ziemlich  festgebissen  haben,  ist eine Erweiterung der Fanbase sinnvoll nur  über eine Öffnung hin zum Mainstream möglich. Das kann man mehr oder weniger geschickt  anstellen, die Schotten wählen ganz eindeutig ein kluges Modell. Die Musik auf „Ellipsis“ lebt  beileibe nicht nur von lauten Gitarren, sondern vom Satzgesang aller drei Mitgleider. Die Bälle, die sie sich dabei zuwerfen, sind teilweise ziemlich gelungen, man bedient sich bei dem  wenigen Guten, was das zum Glück vergangene Boyband-Zeitalter hinterlassen hat. Mitunter wird´s arg poppig („Re-Arrange“), aber das ist die Ausnahme. Hier muss die Gitarre auch  komplett draußen bleiben. Andernorts kracht´s dafür ordentlich („Herex“), die Arrangements  sind aber immer geschliffen und überhaupt nicht statisch. Das ist sowohl abwechslungsreich  als auch qualitativ hochwertig; es bleibt zu hoffen, dass Biffy Clyro nicht irgendwann in die  Coldplay-Ecke abdriften – auch die waren bekanntermaßen ja mal ein richtige Rockband. Es  klingt professionell-aufgeräumt und weit aufgefächert. Das ist gut, aber vielleicht ein bisschen steril. Die Platte konserviert den Sound sehr gut. Ausstattung? Download-Gutschein,  Texte auf dem Innencover.

Fazit

Kultivierte moderne Rockmusik mit deutlichen Pop-Anleihen

Schallplatte

Ellipsis (Warner)


04/2017 - Holger Barske

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 05.04.2017, 12:03 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof