Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Goldberg-Variationen (Warner)


Komponist: Johann Sebastian Bach, Interpret: Alexandre Tharaud - Goldberg-Variationen

Schallplatte Goldberg-Variationen (Warner) im Test, Bild 1
13579

Uff! Mal wieder die Goldberg-Variationen. Und das, obwohl Glenn Gould mit seiner 1955er-Interpretation denn absoluten Standard gesetzt hat. Aber  ist das wirklich so? Nun, Gould hat sicherlich eine spannende Sichtweise der Dinge gehabt und auch wirklich ganz vorzüglich umgesetzt. Allerdings  kann man es auch einmal so sehen, dass er den Vorteil der frühen Aufnahme hatte – der Mensch neigt eben dazu, ältere Dinge erst einmal als  Maßstab zu setzen, neuere Sachen haben es da naturgemäß schwer.  Allexandre Tharaud hat es da auch nicht leicht, vor allem, weil uns diverse Pressetexte seiner Plattenfirma glauben machen wollen, dass es vor allem  die Glenn-Gould-Platte war, die ihn maßgeblich als Kind zum Klavierspiel gebracht hat.  Tatsache ist aber, dass Tharaud genug eigene Persönlichkeit in seine Evaluation der Goldberg-Variationen eingebracht hat, um eine ganz eigene  Sprache zu finden.

Schallplatte Goldberg-Variationen (Warner) im Test, Bild 2
Und so ist seine Interpretation eindeutig entschiedener, zielführender als jene eigentümlich schwebende Stimmung, die Glenn  Gould erzeugt. Das mag dem einen oder anderen zu pragmatisch klingen – ich jedenfalls habe mich über die Energie gefreut, die Tharaud aus den  allzu bekannten Variationen herausarbeitet. Das wirkt stringent und überzeugend – auf einmal gibt es sogar einen richtigen Spannungsbogen,  obwohl die Tempi teilweise sogar langsamer sind als bei vielen anderen Aufnahmen.  Und als Bonus klingt die Platte auch noch richtig gut – die Dynamik dankt einer guten Aussteuerung. Nur der Tonabnehmer sollte gut justiert sein,  sonst wird´s zur Auslaufrille hin schon ein bisschen eng in Sachen Verzerrung.  Die Pressqualität ist einwandfrei. Das ansonsten ausstattungsfreie Album hat einen Downloadcode beigefügt.

Fazit

Interessante, spannende und gut klingende Aufnahme des Alltime-  Klassikers. Es muss nicht immer Gould sein.

Schallplatte

Goldberg-Variationen (Warner)


04/2017 - Thomas Schmidt

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 19.04.2017, 11:56 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.