Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Smartphones

Vergleichstest: Blackberry Motion


BlackBerry Motion

15477

Es mag Geschmackssache sein, ob die eigenwillige Formensprache des Blackberry Motion gefällt, schließlich bricht man hier die Konvention entweder abgerundet oder eckig mit einem schlichten sowohl als auch. Ein Hingucker ist das Phone allemal, und wenn man es genau nimmt, weiß man sofort, wo oben und wo unten ist, das ist zumindest beim Telefonieren mitunter hilfreich. Aus Sicht des Datenschutzes und der Datensicherheit kann das Blackberry wohl zu Recht den Titel, eines der sichersten Androiden zu sein, für sich beanspruchen. Das fängt im Grunde schon beim Gehäuse an; da gibt es weder Glas noch blankes Metall auf der Rückseite, sondern eine rutschfeste Softtouch-Oberfläche, in die glänzend das Blackberry- Logo eingearbeitet ist, so kommen keine Missverständnisse auf.

Bedienung und Output



Das Phone ist nun schon das vierte aus der Kooperation der Kanadier mit dem Hardware-Hersteller Alcatel, respektive TCL. Diese liefern die Technik und Blackberry steuert ein modifiziertes Android bei. Das mag einer der Gründe sein, weswegen hier noch das nicht mehr ganz taufrische Android 7 seinen Dienst tut, schließlich muss auch die neue Version erst mal durch die Hände der Programmierer bei Blackberry, um entsprechend angepasst zu werden. Seitens der Hardware-Ausstattung könnte man indes mehr erwarten, der eingesetzte Prozessor war sicher mal einer der schnellsten, verhilft dem Motion aktuell aber nur zu vergleichsweise mittelmäßiger Leistung. Auch die Speicherausstattung mit 32 GB ist in der gehobenen Preisklasse nicht mehr ganz zeitgemäß, lässt sich aber immerhin per microSD-Karte aufstocken. Erfreulicherweise finden wir eine USB-Typ- C-Schnittstelle an der Unterseite und direkt daneben die Buchse für das mitgelieferte Headset. Für die Bluetooth- Kommunikation steht zudem NFC zur Verfügung, so dass das Gesamtpaket doch wieder stimmig ist. Das Betriebssystem ist, wie bei allen Smartphones, die sich Blackberry nennen dürfen, umfassend angepasst und voll auf Sicherheit getrimmt. So gibt es einen geschützten Datenbereich, auf den keine App und auch kein zufälliger Finder des Smartphones Zugriff hat, außerdem wird dem Nutzer das Thema Datensicherheit mithilfe des Ampelprinzips beinah schon spielend nahe gebracht; wichtige Maßnahmen werden vorgeschlagen und führen dazu, dass die Anzeige je nach Sicherheitsstufe von Rot über Gelb bis hin zu Grün wechselt. Kein Wunder, dass manche Firma ihre gesamte Kommunikation gern auf die Blackberry-Plattform umstellt, zumal der recht beliebte Blackberry-Massenger nun auch plattformübergreifend arbeitet und eine gute Alternative zu WhatsApp darstellt.

Fazit

Das Blackberry Motion ist eines der sichersten Android-Smartphones auf dem Markt. Damit ist es als Firmen- Smartphone interessant und kann auch im Privatgebrauch eine wichtige Rolle spielen.

Preis: um 445 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Blackberry Motion

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität: 50% :
Display 30%

Verarbeitung 20%

Bedienung: 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Ausstattung: 20% :
Qualität 50%

Bedienung 30%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis in Euro: 445 Euro 
Vertrieb: TCL Communiation 
Telefon Nein 
Internet: www.blackberrymobile.com 
Technische Daten
Maße (L x B x H in mm) 155,7/75.4/8.13 
Betriebsgewicht (in g) 167 
Displaytechnik IPS 
Displaygröße,-auflösung 13,97 cm, 1920 x 1080 (401 ppi) 
Speicher / Erweiterung 32 GB/256 GB 
Betriebssystem Android 7.1.2 
Bedienoberfläche Blackberry 
WLAN-Reichweite k.A. 
Bootzeit (in sec) 39 
Prozessor Snapdragon 625 Octa-Core bei 2,0 GHz 
Arbeitsspeicher 4 GB 
Fingerprint ja 
NFC Ja 
Akku / wechselbar 4.000 mAh //nein 
Ladezeit (ca.) 01:53 
Stamina Videowiedergabe (ca.) 17:00 
Front- / Back-Kamera 8 MP f 2.2/12 MP f 2.0 
Lieferumfang:
USB-Kabel Ja 
Headset Ja 
Netzteil / Reisenetzteil Ja / Nein 
+/- + sicheres Betriebssystem 
+/- + solide Hardware 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Klasse Oberklasse 
Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
102_17153_2
Topthema: Weltempfänger
Weltempfaenger_1544776928.jpg
Auna Silver Star CD Cube

Wer nicht nur seine eigene Musik oder den Einheitsbrei des UKW-Radios hören möchte, ist mit einem Internetradio-Empfänger gut beraten. Wir haben uns das Silver Star CD Cube von Auna näher angehört.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 11.05.2018, 15:01 Uhr