Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Smartphones

Vergleichstest: Blackberry Motion


BlackBerry Motion

15477

Es mag Geschmackssache sein, ob die eigenwillige Formensprache des Blackberry Motion gefällt, schließlich bricht man hier die Konvention entweder abgerundet oder eckig mit einem schlichten sowohl als auch. Ein Hingucker ist das Phone allemal, und wenn man es genau nimmt, weiß man sofort, wo oben und wo unten ist, das ist zumindest beim Telefonieren mitunter hilfreich. Aus Sicht des Datenschutzes und der Datensicherheit kann das Blackberry wohl zu Recht den Titel, eines der sichersten Androiden zu sein, für sich beanspruchen. Das fängt im Grunde schon beim Gehäuse an; da gibt es weder Glas noch blankes Metall auf der Rückseite, sondern eine rutschfeste Softtouch-Oberfläche, in die glänzend das Blackberry- Logo eingearbeitet ist, so kommen keine Missverständnisse auf.

Bedienung und Output



Das Phone ist nun schon das vierte aus der Kooperation der Kanadier mit dem Hardware-Hersteller Alcatel, respektive TCL. Diese liefern die Technik und Blackberry steuert ein modifiziertes Android bei. Das mag einer der Gründe sein, weswegen hier noch das nicht mehr ganz taufrische Android 7 seinen Dienst tut, schließlich muss auch die neue Version erst mal durch die Hände der Programmierer bei Blackberry, um entsprechend angepasst zu werden. Seitens der Hardware-Ausstattung könnte man indes mehr erwarten, der eingesetzte Prozessor war sicher mal einer der schnellsten, verhilft dem Motion aktuell aber nur zu vergleichsweise mittelmäßiger Leistung. Auch die Speicherausstattung mit 32 GB ist in der gehobenen Preisklasse nicht mehr ganz zeitgemäß, lässt sich aber immerhin per microSD-Karte aufstocken. Erfreulicherweise finden wir eine USB-Typ- C-Schnittstelle an der Unterseite und direkt daneben die Buchse für das mitgelieferte Headset. Für die Bluetooth- Kommunikation steht zudem NFC zur Verfügung, so dass das Gesamtpaket doch wieder stimmig ist. Das Betriebssystem ist, wie bei allen Smartphones, die sich Blackberry nennen dürfen, umfassend angepasst und voll auf Sicherheit getrimmt. So gibt es einen geschützten Datenbereich, auf den keine App und auch kein zufälliger Finder des Smartphones Zugriff hat, außerdem wird dem Nutzer das Thema Datensicherheit mithilfe des Ampelprinzips beinah schon spielend nahe gebracht; wichtige Maßnahmen werden vorgeschlagen und führen dazu, dass die Anzeige je nach Sicherheitsstufe von Rot über Gelb bis hin zu Grün wechselt. Kein Wunder, dass manche Firma ihre gesamte Kommunikation gern auf die Blackberry-Plattform umstellt, zumal der recht beliebte Blackberry-Massenger nun auch plattformübergreifend arbeitet und eine gute Alternative zu WhatsApp darstellt.

Fazit

Das Blackberry Motion ist eines der sichersten Android-Smartphones auf dem Markt. Damit ist es als Firmen- Smartphone interessant und kann auch im Privatgebrauch eine wichtige Rolle spielen.

Preis: um 445 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Blackberry Motion

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität: 50% :
Display 30%

Verarbeitung 20%

Bedienung: 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Ausstattung: 20% :
Qualität 50%

Bedienung 30%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis in Euro: 445 Euro 
Vertrieb: TCL Communiation 
Telefon Nein 
Internet: www.blackberrymobile.com 
Technische Daten
Maße (L x B x H in mm) 155,7/75.4/8.13 
Betriebsgewicht (in g) 167 
Displaytechnik IPS 
Displaygröße,-auflösung 13,97 cm, 1920 x 1080 (401 ppi) 
Speicher / Erweiterung 32 GB/256 GB 
Betriebssystem Android 7.1.2 
Bedienoberfläche Blackberry 
WLAN-Reichweite k.A. 
Bootzeit (in sec) 39 
Prozessor Snapdragon 625 Octa-Core bei 2,0 GHz 
Arbeitsspeicher 4 GB 
Fingerprint ja 
NFC Ja 
Akku / wechselbar 4.000 mAh //nein 
Ladezeit (ca.) 01:53 
Stamina Videowiedergabe (ca.) 17:00 
Front- / Back-Kamera 8 MP f 2.2/12 MP f 2.0 
Lieferumfang:
USB-Kabel Ja 
Headset Ja 
Netzteil / Reisenetzteil Ja / Nein 
+/- + sicheres Betriebssystem 
+/- + solide Hardware 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Klasse Oberklasse 
Frage des Tages:
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
62%
Nein
38%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 11.05.2018, 15:01 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


EP: Fröhler und Wickfeld GmbH
www.ep.de/froehler-wickfeld
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 035752 7874


Euronics Alheid
www.euronics.de/kassel-wolfhagen-alheid
Beratungshotline:
Tel.: 05692 98 780


expert Riedel & Neumann GmbH
www.expert.de/goslar
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Tel.: 05321 33 400


HiFi Gärber
www.hifi-gaerber.de
Beratungshotline:
Tel.: 0661 72 422


THOMAS ELECTRONIC GmbH
www.thomas-electronic-online-shop.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 040 4 100 45 40

zur kompletten Liste