Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
243_20305_2
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Topthema: Sound unterm Sitz Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Kategorie: Soundbar

Einzeltest: Raumfeld Soundbar


Streaming-Soundbar

12487

Raumfeld ist Spezialist für Streaming- und Multiroom-Lösungen. Nun bringen die Berliner erstmals einen Soundbar.

Bereits beim Auspacken erkennt man die Wertigkeit des Raumfeld-Soundbars. Das knapp einen Meter lange Gerät besitzt ein massives  Holzgehäuse in edlem Schleiflack-Gewand.  Der  schwarze Lautsprechergrill  mit dezentem Aluminium-Inlay setzt  den optisch passenden Akzent. Neben  der weißen Ausführung unseres Testmusters ist auch eine schwarze Variante  erhältlich.  Zum  Lieferumfang  gehört  sowohl einfacher  Standfuß  als  auch  eine Halterung zur  Wandmontage.  Der Soundbar kann damit ideal unter  einem großen Flat-TV aufgestellt bzw.  montiert werden. Die  gleiche  hochwertige Verarbeitung  besitzt der zugehörige Subwoofer. Hier  sind die Seitenplatten, die gleichzeitig  als Standfüße fungieren, sogar aus massivem Aluminium. Die Formgebung  des Subwoofers ist äußerst durchdacht.  Er kann mit seinen zwölf Zentimetern Höhe beispielsweise liegend unter  Sofa oder Regal Platz finden, aber auch  aufrecht an die Wand gestellt werden.  Akustisch funktionieren beide Aufstellungsarten. Im liegenden Betrieb  spielen  die  drei  Basschassis  nach  dem  Downfire-Prinzip zum Boden hin  und die beiden Bassreflexöffnungen  strahlen  ihren  Schallanteil  rückwärtig  zur  Wand ab. Beim stehenden Einsatz geschieht dies genau umgekehrt.  Nettes Detail am Rande: Sogar das  dezente  Raumfeld-Logo  wurde  zweimal angebracht, um bei beiden Aufstellungsarten  korrekt  zum  Betrachter  zu stehen. Zu unserer Freude macht die  hohe  Verarbeitungsqualität  auch  bei  der  Fernbedienung  nicht  halt.  Deren  Gehäuse ist aus stabilem Aluminium  statt des sonst üblichen Kunststoffs. 

Anschluss


Die erste Inbetriebnahme des Soundbars ist eine Angelegenheit, die nur  wenige Minuten in Anspruch nimmt.  Lediglich drei Kabel müssen angeschlossen werden: Je ein Netzkabel für  Soundbar und Subwoofer sowie ein  HDMI-Kabel mit Audiorückkanal  zum Fernseher. Die  Signalübertragung  von Soundbar und Subwoofer erfolgt  drahtlos, zur erstmaligen Paarung ist  lediglich einmaliges Knopfdrücken an  beiden  Geräten  nötig.  Wer  möchte,  kann Bar und Sub auch per Cinchkabel verbinden. Uns fällt allerdings kein  vernünftiger Grund ein, warum man  das tun sollte. 

Preis: um 1300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Raumfeld Soundbar

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Schallabsorber als Kunstobjekt

>>mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 22.07.2016, 16:03 Uhr
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages