Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Soundbar

Einzeltest: Samsung HW-Q90R


Entertainment-Paket

19208

Die beliebten Soundbars gibt es in vielen Größen, Preisklassen und Qualitätsstufen. Wir haben das neue 7.1.4-Soundbar- Flaggschiff von Samsung unter die Lupe genommen.

Für packenden Kinosound im Wohnzimmer eigenen sich Soundbars dann am besten, wenn diese ausreichend Verstärkerleistung zur Verfügung stellen und hochwertige Lautsprechertreiber eingesetzt wurden. Das Topmodell unter Samsungs Soundbars erfüllt diese Kriterien problemlos, denn rund 500 Watt Leistung und insgesamt 11 hochwertige Treiber sorgen in der HW-Q90R für beeindruckende Klangqualität. Die rund 123 Zentimeter breite und beachtliche 9 kg schwere Soundbar wurde in Zusammenarbeit mit Harman/Kardon auf besten Klang getrimmt und ist prädestiniert für den Einsatz mit großen Flachbildschirmen. Ein aktiver Subwoofer gehört zur erstklassig verarbeiteten Soundbar dazu, auch ein Paar aktiver Rearlautsprecher gehört zum HW-Q90R-Komplettpaket. Sowohl Subwoofer als auch Rearspeaker werden kabellos per Funk mit entsprechenden Signalen von der Soundbar versorgt und erzeugen so im Zusammenspiel ein beachtlich weites und umhüllendes Klangfeld um den Hörplatz. Dazu erweitern zwei seitlich in die Soundbar eingebaute Treiber das Klangfeld nochmals deutlich in die Breite und Tiefe. Für Dolby-Atmos-Sound sorgen zudem zwei nach oben abstrahlende Treiber in der Soundbar, die per Deckenreflexion den gewünschten Sound aus Richtung der Zimmerdecke erzeugen. Mehr noch: Auch die Rearlautsprecher besitzen zwei weitere Upfiring-Speaker, die für echte 7.1.4-Wiedergabe sorgen, also vier separate Soundkanäle für den Dolby-Atmos-Sound reproduzieren. Mit der HW-Q90R ist es also auf recht einfache Weise möglich, einen Filmsound zu erzeugen, der sonst nur klassischen Setups inklusive einem Dutzend einzelner Lautsprecherboxen möglich ist.

Ausstattung


Selbstverständlich bringt die HW-Q90R ein praxistaugliches Ausstattungspaket mit. Drei HDMI-Eingänge (einer davon als ARC für den TV-Anschluss), ein optischer Digitaleingang, ein Bluetooth-Empfänger und Wi-Fi sollten für typische Anwendungen ausreichen. Diverse Soundmodi stehen zur Auswahl, wobei der Modus „Adaptive Sound“ automatisch für eine deutliche Sprachwiedergabe bei jeder Lautstärke sorgt. Die HW-Q90 ist für Alexa-Sprachsteuerung vorbereitet, bietet Spotify Connect und versteht praktisch alle gängigen Musik- bzw. Filmtonformate wie Dolby Atmos und sogar DTS:X True HD. Eine erstaunlich übersichtliche Fernbedienung und beigelegte Wandhalterung in der Soundbar machen das Entertainment-Paket komplett. Besonders komfortabel ist die einfache Bedienung der Soundbar für Besitzer von aktuellen Samsung-TVs, denn mit der Fernbedienung von einigen dieser TV-Modelle lässt sich die Soundbar gleich mitsteuern.

Praxis


Der Aufbau und die Einrichtung der HW-Q90R sind problemlos und schnell erledigt. Bei korrekter Platzierung von Soundbar, Subwoofer und Rearlautsprechern erzeugt das Samsung-Topmodell einen verblüffend erwachsenen Sound, der sich durch glasklare Wiedergabe, griffige Klangbühne und erstaunlich satten und präzisen Bass auszeichnet. Selbst klanglich komplexe Actionszenen aus „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ löst die HW-Q90 tonal und räumlich vorbildlich auf und vermittelt echtes Kinofeeling in den eigenen vier Wänden.

Fazit

Samsungs HW-Q90R ist ein echtes Highlight für Heimkino-Liebhaber, die echten 7.1.4-Sound auf möglichst einfache und elegante Weise ins Wohnzimmer holen wollen. Das Topmodell unter Samsungs Soundbars bietet vollwertige Ausstattung und erstklassigen Klang – ein wahres Entertainment-Paket mit Niveau.

Preis: um 1400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Samsung HW-Q90R

Referenzklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50%

Praxis 50%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Samsung, Schwalbach Ts. 
Telefon 0180 57267864 
Internet www.samsung.de 
Ausstattung:
Abmessungen Soundbar (B x H x T in mm) 1226 x 83 x 136 mm (Soundbar) 120 x 210 x 141 mm (Rearlautsprecher) 205 x 402 x 403 mm (Subwoofer) 
Gewicht 8,5 kg (Soundbar) 2 kg (Rearlautsprecher) 9,8 kg (Subwoofer) 
Farbe Schwarz 
Funktionsprinzip 7.1.4 
Programme Standard, Surround, Game, Adaptive 
Anschlüsse 3 x HDMI, 1 x optischer Digitaleingang, Bluetooth (4.0), WLAN 
Besonderheiten kabellose Rearlautsprecher mit Upfiring-Speaker 
+ echter 7.1.4-Sound 
+ Wireless Rear und Sub / einfache Bedienung 
- Nein 
Preis/Leistung: hervorragend 
Klasse Referenzklasse 
Testurteil: überragend 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 21.02.2020, 10:03 Uhr