Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
224_20180_2
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Kategorie: Tablets

Vergleichstest: Rundumschlag - 11 Tablet-PCs im Vergleich


Amazon Fire HDX 8.9 neu

10875

Die Zeit der Technologie-Sprünge auf dem Tablet-PC-Markt scheint sich tat- sächlich dem Ende zuzuneigen, allenthalben wird lediglich sukzessive nachgebessert, auch wenn uns die Werbung anderes verspricht. Dennoch muss die Verbesserung einer mittlerweile ausgereiften Produktgruppe kein Nachteil sein,  schließlich bekommt man im Zweifel mehr und vor allem besseres Tablet fürs  gleiche Geld. 

Wir haben diesmal jeweils einen Vertreter der großen Drei vorgeladen. Hier erfahren Sie, wie sich das aufgemöbelte iPad mini gegen das ebenfalls verbesserte Fire HDX von Amazon schlägt,  und ob beide sich gegen das brandaktuelle Nexus 9 von Google behaupten können, welches übrigens von HTC produziert wird. Alle sind in der vorliegenden Konfiguration für knappe 400 Euro zu haben, was den Test zum einen besonders spannend macht, zum anderen auch vor Augen führt, dass sich selbst Apple mitunter in den moderaten Preisregionen bewegen kann, allerdings mit gewissen Konsequenzen. Googles Nexus ist übrigens  eines der ersten Android-Tablets mit funktionierender Lollipop-Installation,  was kaum verwunderlich ist, da es dort das hauseigene Betriebssystem ist. Für einige Euros weniger sind die darauffolgenden Tablets zu haben. Während sich bei den Androiden aktuell noch alles auf die Version 4.4 konzentriert, haben wir auch diesmal wieder drei preiswerte Windows-Installationen im Programm. Tatsächlich mausert sich Windows 8.1 mit der  sehr guten Unterstützung verschiedener Multimedia-Formate mittlerweile zum echten Entertainment-Betriebssystem. Dass man dennoch ernsthafter Arbeit nicht abgeneigt ist, dokumentieren die Hersteller mit der Dreingabe  einer Tastatur, die zudem schön ins Case integriert ist. Wenn Sie sich also mit Plänen zur Anschaffung eines Tablets tragen, sollten Sie unbedingt  einen Blick in unseren Test werfen.


Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 28.05.2015, 14:26 Uhr
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages