Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: AV-Receiver

Vergleichstest: Sechs AV-Receiver ab 450 Euro


Klassenkampf

234

Dass die AV-Receiver der Mittelklasse zwischen 400 und 600 Euro alles andere als „mittelmäßig“ sind, wollen sechs marktfrische Probanden unter Beweis stellen. Ob ihnen das gelingt, erfahren Sie im nachfolgenden Vergleichstest.

Wenn Sie sich für einen AV-Receiver im mittleren Preissegment interessieren, gehören Sie sicherlich nicht zu der Gruppe der Heimkinofans, die einen AV-Receiver nur für die Filmton- der Musikwiedergabe nutzt und die Videogeräte direkt an den Fernseher anschließen. Ihr Receiver soll so eingesetzt werden, dass er als Schaltstation zwischen den Zuspielern und den Bildwiedergabegräten fungiert. In der Praxis bedeutet das, dass sämtliche ankommenden Audio- und Videosignale in den Receiver geführt werden sollen, die dieser selbst wiedergibt bzw. zum TV oder Projektor unverfälscht weiterleitet. Die Signalarten werden zudem auch hochwertiger Art sein, und FBAS- oder S-Videoanschlüsse sind für Sie für die Filmwiedergabe out. Die erstklassige Bildqualität der Zuspieler mit YUV- oder HDMI-Ausgängen soll auch auf einem großen Flat-TV oder kinoähnlich auf einer Leinwand bestmöglich genossen werden. Ihr Lautsprechersystem beinhaltet zudem mindestens sechs ordentliche Lautsprecher, vielleicht sogar große Standlautsprecher, inklusive Subwoofer. Das ist natürlich noch nicht alles. Der Receiver soll außerdem sehr gut klingen, einfach bedienbar sein und auch weitere Familienmitglieder nicht vor große Rätsel stellen. Richtig? Dann werden Sie nach der Lektüre dieses Tests wissen, für welchen Receiver der Mittelklasse Sie Ihr Geld am besten investieren.

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 02.10.2009, 09:28 Uhr