Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte

Vergleichstest: HDTV-Sat-Receiver mit Aufnahmefunktion


Gesucht, gefunden

6193

Das Angebot an hochauflösenden TV-Sendungen nimmt stetig zu. Mit der Abschaltung des analogen Satellitenfernsehens dürfen sich die Zuschauer auf gleich zehn neue HDTV-Sender freuen. Höchste Zeit also, sich nach einem HD-tauglichen Receiver umzuschauen. Wir haben vier interessante Kandidaten für Sie getestet, mit denen Sie die Inhalte sogar auf einer externen Festplatte archivieren können.

Um via Satellit HD-Fernsehen sehen zu können, ist neben einer digitaltauglichen Satellitenanlage auch ein HD-Receiver notwendig. Neben den Einstiegsmodellen, welche nur frei ausstrahlende Sender entschlüsseln können, gibt es Sat-Receiver mit eingebautem oder nachrüstbarem Pay-TV-Empfang und Festplattenrekorder. Eine weitere Kategorie bilden Sat-Receiver mit einer externen Aufnahmemöglichkeit via USB. Diese Geräte bieten den Vorteil, dass man selbst auswählen kann, wie groß die angeschlossene Festplatte sein soll. Zugleich sind sie in der Anschaffung wesentlich günstiger als Sat-Receiver mit fest eingebautem Speicher. Wir haben uns vier aktuelle Modelle für Sie angeschaut, welche unterschiedliche Zielgruppen ansprechen. Hier findet jeder das passende Gerät.

25
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_ambiente-schwarz_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg

>> Mehr erfahren

Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 11.07.2012, 15:11 Uhr
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.