Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Vollverstärker

Einzeltest: Peachtree iNova


Jetzt mit "i"

5922

Die neuen Medien haben uns über die Jahre neuartige HiFi-Produkte eingebracht, die frischen Wind ins hifidele Leben hauchen. Dazu gehört auch eine neue Generation Verstärker, die auf digitale Zuspieler zugeschnitten ist . Peachtree hat auf dem Gebiet Pionierarbeit geleistet und schießt jetzt munter nach.

Ich mache keinen Hehl daraus, dass ich ein Fan der Peachtree-Produktreihe bin. Die bauen schon seit Jahren HiFi-Geräte, die zu unserer modernen Zeit passen, und haben damit ziemlich eindeutig signalisiert, dass das Entwicklerteam von Signal Path den sprichwörtlichen Knall schon vor vielen anderen gehört hat. Deswegen werde ich nun schon länger mit den immer hübsch aussehenden, technisch fortschrittlichen DACs, Verstärkern oder Dockingstations aus den USA konfrontiert. Der iNova versteht sich als direkter Nachfolger des von mir geschätzten Nova, der mir vor über zwei Jahren schon zeigte, wie ein moderner Verstärker aussehen muss. War mein „alter“ Nova noch mit einer Holzoberfläche versehen, ist der iNova nun komplett in glänzendes schwarz gekleidet. Und eins muss man ja wirklich sagen: Es gibt nur wenige Produkte, die neben einem Apple-Computer, sei es ein MacBook oder iMac, so gut aussehen wie die Verstärker und DACs aus Bellevue, Washington State. Alternativ ist der iNova in Rosen- oder Kirschholzoptik erhältlich, was sich in so manchem Wohnzimmer eventuell besser macht. Die Änderungen gegenüber dem alten Nova sind jedoch nicht nur rein kosmetischer Natur, an dem Jungen wurde ordentlich gestrickt und optimiert. Dazu gehören bessere Bauteile an klangrelevanten Stellen, eine neue Vorverstärkung und, für die Computer- Audio-Fraktion sehr wichtig, eine mächtigere USB-Schnittstelle. Im iNova arbeitet sie adaptiv jetzt bis 96 kHz in 24 Bit. Das hat er seinem Vorgänger schon mal voraus. An der adaptiven Verbindung ist nichts auszusetzen, wenn man es schafft, den Jitter gering zu halten. Die Voraussetzung schafft er, der Tenor-USB-Receiver sitzt direkt hinter der Eingangsbuchse; ausßerdem hat man ja noch einen mächtigen Wandlerchip, wie wir später noch erfahren werden. Auf digitalem Weg lassen sich insgesamt fünf Geräte verbinden. Eins davon darf ein Computer sein, der per besagter USB-Buchse angestöpselt wird, ansonsten gibt’s noch jeweils zwei optische und elektrische S/PDIF-Schnittstellen. Das reicht für die meisten Haushalte locker aus. Außerdem soll eine weitere Quelle nicht unerwähnt bleiben. Neu ist der fest verbaute iPod-Anschluss, der eine digitale Verbindung von Apple- Handheld zum iNova herstellt. Das ist die einzig wahre Art, mit einem iPod umzugehen und hat mich schon in Schwestermodellen wie dem iDecco überzeugt. Mit Apple-Lossless-Dateien befüllt stellt so ein digital ausgelesener iPod eine Musikquelle dar, die mehr als ernst zu nehmen ist. Auffällig ist bei einem Gerät, das vornehmlich digitale Zuspieler bedient ,natürlich die sonst eher rein analogen Geräten zugehörige Röhre, die bei Peachtree mittlerweile zur Tradition gehört. Bei manchen Modellen sitzt so ein Glaskolben im Kopfhörer-Zweig, beim iNova greift die russische Doppeltriode 6N1 direkt in der Vorverstärkung, was zu Experimenten klanglicher Natur einlädt. Per Fernbedienung kann man den Einfluss der Röhre bequem vom Sessel aus ein- und ausschalten, je nachdem, welchen Klang man gerade bevorzugt.

Preis: um 1800 Euro

Peachtree iNova


-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AVM
avm.audio/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Tel.: 07246 30 991 0


EP: Ender Cottbus
www.ep.de/ender/
Beratungshotline:
Tel.: 920 0355 79 44 44


expert Bening Elmshorn
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04121 79482 203


expert Bening Emden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04921 9172 220


expert Bening Lemgo
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05261 28747 203


Expert Sonthofen
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08321 780 930


expert Überlingen GmbH
www.expert-ueberlingen.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-17 Uhr
Tel.: 07551 94 70 80


Expert Uelzen
www.expert-hanse-verbund.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 0581 90 88 88


expert Wolfenbüttel GmbH
www.expert.de/wolfenbuettel
Beratungshotline:
Tel.: 05331 400 321


fernseh hifi studio Matthes
www.mattheshates.de/
Beratungshotline:
Tel.: 08341 58 72


H.A. Rosenberg GmbH & Co.KG
www.elektro-rosenberg.de
Beratungshotline:
Tel.: 0234 431 496 98


Hifi Thelen
www.hifi-thelen.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18:30 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0202 44 56 79


Home Entertainment Concept store
hecstore.de
Beratungshotline:
Tel.: 089 201 86 691


JP-electronic Halle/S.
www.jp-electronic.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10:00-18:00 Uhr
Sa: 10:00-13:00 Uhr
Tel.: 0345 202 67 35


Landmesser Audio
www.landmesser-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 17-20 Uhr
Sa: 12-18 Uhr
Tel.: 0176 789 555 24


Masters Naumann
masters-naumann.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0371 583 677


PowerBox
www.boxenbaubaer.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 13-18 Uhr
Tel.: 03722 93 203


Radio Fäth GmbH
radiofaeth.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-17:30 Uhr
Tel.: 0551 440 82


Sintron Vertriebs GmbH
sintron.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8:30-17:00 Uhr
Tel.: 07229 182 950


Televes Deutschland GmbH
www.televes.com/de/
Beratungshotline:
Tel.: 07024 86 86 0

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Christian Rechenbach
Autor Christian Rechenbach
Kontakt E-Mail
Datum 30.05.2012, 14:37 Uhr