Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Zubehör Heimkino

Einzeltest: Sony PlayStation 4


PlayStation ... Klappe, die vierte!

9344

Ende November war für viele dieses Jahr schon Weihnachten, denn am 29.11.2013 wurde Vorbestellern die PS4 von Sony zugeschickt. Frühaufsteher konnten die neue Playstation in den Läden ergattern. Wer derzeit eine Konsole in den Geschäften vor Ort oder online sucht, sucht meist vergeblich – die PS4 ist so gut wie ausverkauft.

Die erste Runde des Rennens um die begehrteste Spielkonsole geht eindeutig an Sony. Microsoft kann mit seiner Xbox One zwar gegenhalten, kommt aber an die Umsatzzahlen nicht heran. Bereits nach der ersten Verkaufswoche konnte Sony mehr Spielkonsolen verkaufen als die Konkurrenz von Microsoft, obwohl diese den weltweiten Verkaufsstart eine Woche früher lancierten. Sony beziffert den Umsatz in den PAL-Gebieten, die neben den europäischen Märkten auch Neuseeland und Australien umfassen, auf 700.000 Konsolen zwischen 29. November und 1. Dezember 2013. Die Nachfrage ist unglaublich hoch und übersteigt nach wie vor weltweit die Auslieferung. Da lautet die Frage: Was macht die Sony PlayStation 4 so begehrenswert?

Technik


Sonys Playstation PS4 steckt in einem flott geschnittenen Gehäuse und setzt auf die Rechenleistung von AMDs Achtkern-Jaguar- Prozessor mit 64 Bit. Der Grafikchip stammt ebenfalls von AMD und verfügt über 18 Recheneinheiten. Als Arbeitsspeicher verwendet Sony schnelle GDDR5-Speicher und integriert davon acht Gigabyte in die PS4. Damit will die PS4 1,84 TeraFLOPS mit einem Speicherdurchsatz von 176 Gigabyte pro Sekunde erzielen. Die integrierte Festplatte mit 500 GB Speicherplatz kann auf Wunsch selbst durch ein größeres Modell ersetzt werden, falls mehr Platz benötigt wird. Sony empfiehlt Festplatten mit einer Bauhöhe von 9,5 mm. Ins Netz gelangt die PS4 per WLAN oder Ethernet-Kabel, die Playstation lässt sich zudem via Bluetooth 2.1 mit anderen Devices verknüpfen. Wie schon beim Vorgänger integriert Sony ein Bluray- Laufwerk, das derzeit leider nur Blu-rays und DVDs liest. Audio-CDs bleiben bei der aktuellen Software-Version 1.51 noch außen vor. Sony hat hier allerdings Abhilfe versprochen – ein zukünftiger Patch soll die Wiedergabe von Musik-CDs und MP3s ermöglichen. Was wir ebenfalls schmerzlich vermissen, ist die Möglichkeit, im Heimnetzwerk zu streamen oder Inhalte von externen USB-Festplatten auf der PS4 darstellen zu können. Wer weiß, vielleicht fasst sich Sony ein Herz und liefert diese Möglichkeiten in einem späteren Software-Patch nach. Bild und Ton werden per HDMI-Schnittstelle an Fernseher, AV-Receiver oder Projektor übertragen. Alternativ kann der optische S/PDIF-Ausgang zur Tonübertragung verwendet werden. Zwei USB-3.0-Schnittstellen auf der Front sitzen optisch schön integriert in der umlaufenden Gehäusenut. Die PS4 kann horizontal oder vertikal betrieben werden. Wer die Spielkonsole senkrecht aufstellen will, benötigt allerdings einen Standfuß – den gibt es optional als Originalzubehör zum Preis von 25 Euro.

Preis: um 400 Euro

Sony PlayStation 4


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 18.05.2014, 17:28 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


expert Bening Cuxhaven
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04721 7177 203


expert Bünde
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05223 49110 0


expert Lutherstadt Wittenberg
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 03491 45900 0


Hirsch + Ille Mannheim
www.hirsch-ille.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0621 152 959


THOMAS ELECTRONIC GmbH
www.thomas-electronic-online-shop.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 040 4 100 45 40

zur kompletten Liste