Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
55_14943_2
Das_gewisse_Extra_1515402397.jpg
Topthema: Das gewisse Extra Cocktail Audio X35

In Sachen Funktionsumfang sind die Geräte von Cocktail Audio immer gut aufgestellt. Wenn nun also der X35 als All-in-one-Musiksystem bezeichnet wird, ist dies treffend ausgedrückt.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Heimkino
Heimkino

Der neue König der AV Art-Serie: Denon präsentiert den 9.2 Kanal-Receiver AVR-4520 mit unzähligen Erweiterungsmöglichkeiten

13.09.2012 11:41 Uhr von Thomas Johannsen

Denon verkündet den Produkt-Launch seines Flaggschiff-Receivers AVR-4520. Dieses HiFi-Juwel bietet beeindruckende 190 Watt Leistung auf jedem seiner 9 Kanäle, umfassende Netzwerkfunktionen und schier grenzenlosen Zugang zu digitalen Inhalten.

Auf der Audio-Ebene sind modernste Denon Technologien integriert, die für eine äußerst präzise Musikwiedergabe und einen faszinierenden Heimkino-Sound sorgen. Eine erstklassige Video-Performance wird durch 4k Video-Skalierung und insgesamt drei HDMI-Ausgänge gewährleistet. Mit seinem dezent-eleganten Design, dem großen zweizeiligem Display, optimiertem Bildschirmmenü (Advanced GUI) stellt der AVR-4520 eine klare Reflektion der aktuellen 2012 AV-Art Serie dar. Denon beweist mit dieser First Class-Komponente erneut seine langjährige Expertise bei der Entwicklung von Produkten, die sowohl den Lifestyle als auch den Unterhaltungswert für die Kunden um ein Vielfaches bereichern

Der AVR-4520 wird im deutschsprachigen Raum ab Oktober in den Farben Schwarz und Premium-Silber erhältlich sein. Der UVP für den Handel beträgt € 2.699,-.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 13.09.2012, 11:41 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof