Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
39_0_3
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1505378923.jpg
Kinofeeling für Zuhause Rabatte für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Heimkino
Avermedia

Video-Converter von AVerMedia machen analoge Quellen fit für HDMI-Port

07.02.2015 13:57 Uhr von Jochen Wieloch

Mit seiner Video-Converter-Range bietet AVerMedia ein neues Werkzeug, um Video-Quellen mit VGA-, Komponenten- oder Composite-Ausgang über einen HDMI-Port wiederzugeben – ohne PC oder Kabelsalat.

So finden auch alte VHS-Kassetten den Weg zum modernen Fernseher oder Projektor. Doch nicht nur für Videofans eignen sich die Converter. Auch für Anwender, die nicht auf Konsolen-Klassiker wie die PlayStation 2 verzichten möchten, entpuppen sie sich als praktische Helfer.

Das passende Bindeglied

So bildet der AVerMedia ET110 das Bindeglied für Geräte mit VGA-Port, der ET111 macht Composite-Signale HDMI-tauglich und der ET113 sorgt für Anschluss des Komponenten-Ports an HDMI-Eingänge.

Die Stromversorgung erfolgt via USB 2.0. Außerdem verfügen die Transmitter über einen Echtzeit Pass-Through und sind Plug-and-Play-fähig. Die unverbindlichen Preisempfehlungen des AVerMedia ET110, ET111 und des ET113 liegen bei 39,90 Euro.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 07.02.2015, 13:57 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld