Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Aktivlautsprecher

Einzeltest: Sonos Play:1


Multitalent

9343

Sonos hat sich komplett der drahtlosen Musikübertragung verschrieben, hier setzt man den Schwerpunkt sowohl auf den perfekten Übertragungsweg als auch auf die perfekte Wiedergabe. Die PLAY:1 ist zudem sehr flexibel einsetzbar: Vom reinen Einkanal-Musiksystem können Sie damit über ein Stereoset bis hin zu einer Multiroom- Lösung beinah alles anstellen. 

Man muss sich nicht von vornherein für eine der vielen möglichen Ausbaustufen entscheiden, die Aktivboxen von Sonos sind in beinah jeder beliebigen Variante kombinierbar, auch lange nach dem Erwerb der ersten PLAY:1. Wir konnten gleich zwei Exemplare testen, was uns gleichzeitig in die Lage versetzte, die beiden Farbvarianten in Augenschein zu nehmen: Die Sonos-Komponenten gibt es in Schwarz und in Weiß. Dafür ist man selbst bei Zubehör, wie den Netz- und den Netzwerkkabeln konsequent, die sind jeweils in der passenden Farbe beigelegt. Pro Stück erhält man mit den PLAY:1 jeweils eine aktive Zweiwegbox mit Netzwerkanschluss und eingebautem Netzteil, was mir persönlich lieber ist als das x-te Stecker- Netzteil, welches noch in die Steckerleiste passen muss. 

Aufgestellt


Da wir hier im Verlag ein gewisses Faible fürs Audiophile haben, nutzte ich die beiden PLAY:1 als Stereoset; die Option, jeder der Boxen einem anderen Raum zuzuordnen ist nur wenige Klicks in der Sonos-App entfernt. Einer der Lautsprecher wird also mit dem Router verkabelt, sofern dieser in der Nähe ist. Andernfalls übernimmt diesen Part die ebenfalls erhältliche Bridge, damit werden die Lautsprecher selbst unabhängig von dem Router. Nach dem Verkabeln können Sie dann mithilfe der Sonos Controller App und Ihrem Tablet oder Smartphone die erste Box einrichten. Ein kombinierter Druck auf die zwei Tasten auf der Box, und die Verbindung zwischen Smartphone und PLAY:1 ist in Sekundenschnelle hergestellt. Anschließend wird angeboten, eine weitere Sonos-Komponente hinzuzufügen, das machen wir dann auch direkt mit der zweiten PLAY:1 nach dem gleichen Prozedere. Nun darf ich entscheiden, welchem Raum der jeweilige Lautsprecher zugeordnet wird. Außerdem kann ich in den tieferen Einstellungen auch die Option zum Erstellen eines Stereopaars aktivieren. So soll es sein. Andere Kombinationen sind mit weiteren Komponenten aus der PLAY-Serie möglich, vom Einzellautsprecher in jedem Raum bis hin zum veritablen 5.1-Heimkino-Set ist tatsächlich alles drin. Und wie gesagt, alles lässt sich mit nur wenigen Klicks in der App konfigurieren. Als Multiroom-System eingesetzt, erlaubt Sonos sogar jeder Box die Verbindung zu einer anderen Quelle, sofern diese Verbindung zum Smartphone hat. Neben den Tracks auf dem Mobilgerät kommen dann noch Internetradio und andere im selben Netzwerk befindlichen Musikquellen infrage. Im Party-Modus können dann sämtliche Räume mit derselben Partymusik aufwarten. 

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sonos Play:1

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
182_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1593420121.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 17.05.2014, 10:27 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Audition 6
www.audition6.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 7-20 Uhr
Tel.: 07432 233 99


Home Entertainment Concept store
hecstore.de
Beratungshotline:
Tel.: 089 201 86 691


Iris Strassacker Lautsprechershop, e. Kfr.
www.lautsprechershop.de
Beratungshotline:
Tel.: 0721 970 37 24


Reinhold Seipp e.K.
www.seipp.tv
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30, 13:30-18 Uhr
Tel.: 06403 634 29


Roterring Möbelmanufaktur GmbH
www.roterring.eu/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8:30-17 Uhr
Fr: 08:30-14:30 Uhr
Tel.: 02567 93 97 63

zur kompletten Liste