Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: AV-Receiver

Einzeltest: Yamaha RX-A3080 - Seite 4 / 4


Intelligentes Kraftwerk

Sogar die Räumlichkeit scheint hier und da hinzuzugewinnen – das Klangbild wirkt etwas plastischer und Spezialeffekte greifbarer.


Labor

Das Messlabor bescheinigt dem Yamaha-AV-Receiver-Flaggschiff allerbeste Leistungen. Mit bis zu 238 Stereo-Watt an vier Ohm und 165 Stereo-Watt an acht Ohm steht der 3080 gut im Saft. Mehrkanalig liefert er an fünf Kanälen gleichzeitig bis zu 166 Watt an vier und 133 Watt an acht Ohm. Auch bei den Werten für das Rauschverhalten, beim Klirrverhalten und dem Übersprechen besteht keinerlei Grund zur Klage. Der Dämpfungsfaktor liegt mit einem Wert von 187 im Receiververgleich sehr hoch.

Fazit

Das Aventage-Topmodell RX-A3080 von Yamaha besticht in unserem Test durch vorzügliche Leistungen. Es bietet Stereo wie Mehrkanal allerfeinsten Klang, punktet mit seiner umfangreichen, multimedialen Ausstattung und glänzt mit Funktionen wie Wireless-Surround oder dem intelligent arbeitenden Surround:AI. Uns hat der Yamaha RX-A3080 in allen Belangen überzeugt – ein echtes Highlight!

Preis: um 2500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Yamaha RX-A3080

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40% :
Tonalität 20%

Räumlichkeit 10%

Lebendigkeit 5%

Dekodierung 5%

Labor 10% :
Leistung 2%

Rauschabstand 2%

Klirrfaktor 2%

Übersprechen 2%

Dämpfung 2%

Praxis 25% :
Verarbeitung (Gerät) 10%

Bedienung (Gerät/ Handbuch/ Fernb.) 15%

Ausstattung 25% :
Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Preis in Euro 2500 
Vertrieb Yamaha, Rellingen 
Telefon 04101 3030 
Internet www.yamaha.de 
Technische Daten
Abmessungen (B x H x T) in mm 435/192/474 
Gewicht (in Kg) / Frontplatte Metall (M)/ Kunststoff (K) 19.6/M 
Stereo Leistung, PCM-Stereo (4 Ohm/8 Ohm), 0,7% THD (in W): 238/165 
5-Kanal Leistung, Dolby Digital (4 Ohm/8 Ohm), 0,7% THD (in W): 166/133 
Rauschabstand PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in dB) 97.4 
Rauschabstand Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in dB) 97.3 
Klirrfaktor Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.01 
Klirrfaktor PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.004 
Kanaltrennung, DD, 1kHz; F/F, F/C, F/R (in dB) 79.6/83.4/85.5 
HDMI-Version 2.0a, Ausgang mit ARC 
Dämpfungsfaktor 187 
Stromverb. Standby/Passthrough/bei 5 x 1 Watt Ausgangsl. (in W) 0.3/1.7/163 
Max. Temperaturerhöhung über Raumtemp. (in °C) 40 
Ausstattung
Dekoder für alle Tonformate/THX Ja /– 
Dolby Atmos / DTS:X / Auro-3D Ja / Ja / Nein 
Formate USB MP3, AAC, WMA, WAV, FLAC, DSD, AIFF, ALAC 
Formate Netzwerk MP3, AAC, WMA, WAV, FLAC, DSD, AIFF, ALAC 
DSP-Programme/autom. Einmessung 24/ Ja 
Übernahmefreq. f. Subw./pro Kanal/man. Equalizer 9/ Ja /7-Band parametr. 
Frontanschl.: FBAS/HDMI/Audio analog/digital/USB Nein / Nein / Ja / Nein / Ja 
Eing. Audio: analog/Phono/Mehrkanal/opt./elektr. 7/ Ja /8-K./3/3 
Eingänge Video: FBAS/YUV/HDMI 4/0/7 
Ausgänge: analog/opt./elektr./YUV/HDMi 1/0/0/0/3 
Pre-Out: Front/Center/Rear/Subw./SB/FH/FW Ja / Ja / Ja / Ja / Ja / Ja / Ja 
Videokonvert./Scaler/4K-Passtrough/Upscaling Ja / Ja / Ja / Ja 
AV-Sync/Analogpegel einstellb./Input-Rename var./ Ja / Ja 
Multiroom (A/V)/iDevice-kompatibel/AirPlay Ja / Ja / Ja / Ja 
Klangregler/abschaltb./Kopfhörer-Ausg. 2/ Ja / Ja 
FM-Tuner/Internetradio/Sleep-Timer Ja / Ja / Ja 
Fernb. lernf./vorprogr./OSD über HDMI Nein / Ja / Ja 
Netzwerkfunktion/Triggerausgänge/RS232 o.ä. Ja / Ja / Ja 
Dekoder/Endstufen/Gehäusefarben 11.2/9 analog/S / SW 
Sonstiges Surround:AI, MultiCast, DAB-Radio, Dialog-Lift-Funktion 
Preis/Leistung sehr gut 
+ + hervorragender Klang bei Film und Musik 
+ + exzellente räumliche Abbildung 
+/- + DSP mit Surround:AI 
Klasse: Spitzenklasse 
Testurteil: überragend 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Aktuelles aus der Redaktion

Liebe Leser von hifitest.de, in der Redaktion geht es gerade ganz gewaltig musikalisch zu. Der Drucktermin für drei unserer Printausgaben von HIFI TEST, EINSNULL und dem Lautsprecherjahrbuch drängelt und die letzten Testkandidaten stehen praktisch vor unseren Hörräumen und dem Messlabor Schlange.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 22.01.2019, 09:54 Uhr