Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray-Player

Vergleichstest: Philips BDP3280


Philips BDP3280

5673

Der BDP3280 von Philips gibt sich  betont einsteigerfreundlich, dafür  spricht die kleine, übersichtliche Fernbedienung. Durch die verspiegelte Front  und das elegant angeschrägte Bedienfeld sieht der kleine Philips zudem teurer aus, als er ist.

Ausstattung und Bedienung



 Auf der Rückseite gibt es neben der HDMI-Buchse die üblichen analogen Ausgänge wie FBAS und Audio, ein koaxialer Audioausgang rundet  den Philips anschlussseitig ab. Der BDP3280 kommt ohne WLAN, lässt  sich allerdings per USB-Dongle nachrüsten, der in die frontseitige USB-Buchse gesteckt wird. Die Zeit, die der günstige Holländer benötigt, um  vom Standby ins Hauptmenü zu gelangen, liegt bei fast 20 Sekunden  und damit deutlich über dem Wettbewerb, die sämtlich nach maximal  13 Sekunden spielbereit sind. Das Menü startet mit großen Symbolen  zur Medienauswahl sowie zum Setup. Dort finden sich nur die wichtigsten Einstellungen sowie die Vorbereitung für die Einrichtung des  WLAN. Die Fernbedienung ist auf den ersten Blick übersichtlich gehalten; die Tasten bieten keinen spürbaren Druckpunkt, was sich besonders bei der Betätigung des Steuerkreuzes als Manko erweist. Das Menü  selbst ist schnörkellos und übersichtlich, so dass man sich sehr schnell  zurechtfindet.

Bild und Ton



Der Philips kann, wie der LG, 3D-Content abspielen. Wogegen er sich sperrte, war unser Testvideo  im WMV-Format, das zeigte er noch nicht einmal  an. Unser MOV-File im Quicktime-Format dagegen  spielte er klaglos ab. Auf 3D-Content stellt sich der  Philips automatisch ein, das Upscaling von Standard-DVDs gelingt ihm hervorragend.

Fazit

Der Philips hat alles, was man zum Genuss von Blu-ray braucht. Die Bedienung ist einfach; lediglich  die Fernbedienung selbst könnte präzisere Druckpunkte vertragen.

Preis: um 130 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Philips BDP3280

Mittelklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität 50% :
Bild gesamt 20%

Bild BD 10%

Bild DVD 5%

Bild 3D 5%

Ton 20%

Verarbeitung 10%

Ausstattung 25% :
Hardware 10%

Software 15%

Bedienung 25% :
Setup 5%

Fernbedienung 5%

täglicher Gebrauch 15%

Ausstattung & technische Daten 
Laborbericht
Test mit Firmware-Version: 2.11 
Vertrieb Philips Deutschland, Hamburg 
Telefon 0800 0007520 
Internet www.philips.de 
Messwerte
Abmessungen (B x H x T) in mm 435/42/209 
Gewicht in kg 1.4 
Stromverbrauch Betrieb / Standby in W 9/0,5 
Ausstattung
Wiedergabe:...
BD-ROM / BD-R / BD-RE2.0 Ja / Ja / Ja 
DVD-Video / DVD-Audio / SACD Ja / Ja / Nein 
DVD-RAM / +-RW DL Nein / Ja 
CD / MP3 / WMA / JPEG Ja / Ja / Ja / Ja 
AVCHD / DivX / MKV / WMV / H264 Ja / Ja / Ja / Nein / Nein 
HDMI-Ausgang 1.4 
1080p/i, 720p, 576p, 480p...@50/60Hz Ja / Ja / Ja / Ja 
1080p@24Hz Ja 
Speicherkarten-Slot / USB / NTFS über USB /1/ Ja 
Interner Speicher (in GB)
Audio-Ausgänge: optisch, koaxial, analog Cinch Nein / Ja /2.0 
Anpassung: Helligkeit / Kontrast Nein / Nein 
Anpassung: Schärfe / Farbsättigung Nein / Nein 
Bildfilter: Rausch- / Block- / Parasitär- Nein / Nein / Nein 
Gammaeinstellung Nein 
Dekoder: LS-Pegel / Abstand / Größe Nein / Nein / Nein 
DolbyDigital-Mitternachtsmodus Ja 
Tonformate
LPCM 7.1 / Dolby Digital Plus Ja / Ja 
DTS HD / DTS HD MA / Dolby TrueHD Ja / Ja / Ja 
Audio-Delay Nein 
LAN / WLAN / Update Ja / Nein / Ja 
Fernbedienung...
beleuchtet / Multifunktion Nein / Nein 
vorprogrammiert / lernfähig Nein / Nein 
HDMI-CEC-Funktionen Ja 
Wiedergabe interaktiver Disks (LiveView) Ja 
Download Bonusmaterial ( BD Live) Ja 
Kindersicherung Ja 
Sonstiges / Besonderheiten
Preis/Leistung gut - sehr gut 
+
+
+/-
Klasse: Mittelklasse 
Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
133_18097_2
Topthema: Heimkino unterwegs
Heimkino_unterwegs_1563962267.jpg
ViewSonic X10-4K

Beim Viewsonic X10-4K handelt es sich definitiv um einen transportfreundlichen Beamer, auch wenn er über keinen Akku verfügt, sondern ein ausgewachsenes Netzteil im Innern trägt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 48.62 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 26.03.2012, 13:47 Uhr