Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen DAB+

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-HiFi Lautsprecher fahrzeugspezifisch

Serientest: Emphaser EM-BMW3FR1 + EM-BMW3SUB, Emphaser EM-BMW3FR2 + EM-BMW3SUB


BMW-Upgrade

18160

Emphaser ist zwar nicht gerade die erste Company, die Nachrüstlautsprecher speziell für BMW anbietet. Doch dafür haben es die Schweizer gleich gründlich gemacht. Wir sehen uns die Sets EM-BMW3FR1, EMBMW3FR2 und EM-BMW3SUB genauer an.

Drei Lautsprechersets für neuere BMWs hat Emphaser seit Neuestem im Angebot. Wir haben erstens das FR1, ein 10-cm- Komposystem für die vorderen und hinteren Türen. Das zweite Set FR2 passt in die gleichen Einbaupositionen, es handelt sich aber um ein 10er-Koaxsystem, das sich mit einem Preis von nur 115 Euro für Sparfüchse oder für die nicht so wichtigen hinteren Türen anbietet. Im dritten Karton findet sich ein Pärchen 20-cm-Untersitzwoofer, das sich mit jedem der beiden Mittelhochtonsets kombinieren lässt; überhaupt sind alle drei Sets unabhängig voneinander verbaubar. Das FR1- Kompo kommt auf 200 Euro, für die Woofer bleiben 300 Euro beim Fachhändler, sodass sich das Dreiwegeset mit 500 Euro nahtlos in die Marktsituation einreiht. Sehr hübsch gemacht sind die 20er-Untersitzwoofer, die mit ihrem verchromten Antrieb und der Fasermembran bereits optisch viel hermachen. Der Antrieb befindet sich vor der Membran, er arbeitet selbstverständlich aus Platzgründen mit einem Neodymring und wird von einem Blechkorb gehalten. Dieser dient dann gleichzeitig als Membranschutz. Auf der Rückseite finden wir einen Korb aus faserverstärktem Kunststoff, der die Zentrierung aufnimmt. Diese schlanke Konstruktion verschafft dem Emphaser nur 41 Millimeter Einbautiefe, sodass er ohne Probleme in die Untersitzgehäuse passt. Auf passgenaue Montage und Plug&Play-Anschluss legt man bei Emphaser höchsten Wert; so überzeugt auch unser 20er mit einem perfekt sitzenden Korb mit originalem BMW-Steckeranschluss, sodass er 1 : 1 mit dem Original zu tauschen ist. Bei Emphaser gibt es sogar Leergehäuse im Angebot, für den (seltenen) Fall, dass das Fahrzeug nur ein Gehäuse besitzt, oder falls der Originallautsprecher so fest eingeklebt ist, dass eine zerstörungsfreie Demontage nicht mehr möglich ist. Auch die Mittelhochtonlautsprecher punkten mit einwandfreier Verbaubarkeit. Die 10-cm- Mitteltonchassis sind mit universellen Kunststoffkörben ausgerüstet, die vier Gewinde zur Aufnahme des passenden BMW-Adapters aufweisen. Jedem Set liegen zwei Adapter für die vorkommenden Einbauhöhen bei, zusätzlich gibt es eine ganze Reiche von Dichtungen. Zur Überbrückung der Abstände nach vorne und hinten liegen Dichtringe in verschiedenen Stärken bei, die passend kombiniert werden können, sodass alle drei vorkommenden BMW-Einbauplätze abgedeckt werden. Die Kompatibilitätsliste ist entsprechend lang, sie umfasst die älteren E-Modelle genauso wie F- und G-BMWs ebenso wie einige Minis. Auch der Hochtöner des Komposystems FR1 kommt nicht zu kurz, für ihn gibt es eine Einbauschale für Modelle, die nicht die üblichen Halterungen aufweisen. Im Zuleitungskabel befindet sich die einzige Frequenzweiche des ganzen Systems in Form eines Kondensators, der die 25-mm-Titankalotte von tiefen Frequenzen entlastet. Der Koax ist ebenfalls mit einem ordentlich gemachten Hochtöner ausgestattet; hier finden wir eine 19-mm-Gewebekalotte im Zentrum der Mitteltonmembran. Diese ist wie beim Kompo-Mitteltöner aus einem Glasfaser- Sandwich gefertigt. 

Preis: um 500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Emphaser EM-BMW3FR1 + EM-BMW3SUB

4.5 von 5 Sternen

-

Preis: um 415 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Emphaser EM-BMW3FR2 + EM-BMW3SUB

4.5 von 5 Sternen

07/2019 - Elmar Michels

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Autobass Carhifi
autobass.de
Beratungshotline:
Tel.: 0170 43 98 581


EP: Ender Cottbus
www.ep.de/ender/
Beratungshotline:
Tel.: 920 0355 79 44 44


EP: Sommerfeld
www.ep.de/sommerfeld/
Beratungshotline:
Tel.: 03391 356 40


Euronics Brückner
www.euronics.de/berlin-brueckner/
Beratungshotline:
Tel.: 030 794 88 00


Euronics Schnee
www.euronics.de/wittenberg-schnee
Beratungshotline:
Tel.: 3491 678 150


Euronics XXL Elsässer
www.euronics.de/sindelfingen-elsaesser
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-20 Uhr
Sa: 9:30-19 Uhr
Tel.: 07031 877071


Euronics XXL Wedel
www.euronics.de/xxl-soltau/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 04103 9000 70


expert Axel Ulmcke
expert-ulmcke.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 06841 60 606


expert Bening Lemgo
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05261 28747 203


expert Bening Wilhelmshaven
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04421 1568144


expert Reng Neustadt a. d. Donau
www.expert.de/neustadt-reng
Beratungshotline:
Tel.: 09445 9535 400


Fernseh- Sat- und Hausgeräteservice Stara
iq-fernsehservice-stara.de
Beratungshotline:
Tel.: 06135 30 31


GO-SAT
www.go-sat.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 036601 83 056


Kruppa TV-Video-HiFi-Computer-Telekom
iq-kruppa-ue-service-berlin.de
Beratungshotline:
Tel.: 030 398 79 000


Licht & Kraft Elektro GmbH
www.licht-kraft.de/
Beratungshotline:
Tel.: 03735 912 155


Mac Media Handels GmbH
iq-macmedia.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30,14-18:30 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 05451 9 60 13


Musikkammer
www.musikkammer.de
Beratungshotline:
Tel.: 02154 888 99 58


RAE-Akustik GmbH Lüneburg
www.rae-akustik.de
Beratungshotline:
Tel.: 04131 684281


Technik & Design Badje-Ott oHG
www.mediaathome.de/hamburg-badje-ott/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-13,14:30-18:30 Uhr
Mi,Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 040 60 34 849


TechniSat Digital GmbH
www.technishop.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Tel.: 03925 92 201 800

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 22.07.2019, 09:54 Uhr