Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: Samsung GQ65Q8CN


65-Zoll-QLED-Fernseher im Curved-Design

16240

Auch im 2018er-TV-Sortiment von Samsung gibt es Fernseher im exklusiven Curved-Design, nämlich die Modelle GQ55Q8CN und GQ65Q8CN. Wir haben uns den GQ65Q8CN mit 164 cm Bilddiagonale in unserem TV-Labor angesehen. 

Passend zum Curved-Bildschirm ist auch der mitgelieferte Tischfuß des neuen Q8CN gebogen. Das gesamte Design ist in heller Metalloptik gestaltet, wobei die Rückseite des Displays aus hochwertigem Kunststoff gefertigt ist. Eine besondere Raffinesse ist, dass der Bildschirm von sämtlichen herkömmlichen Anschlusskabeln befreit ist und nur über eine einzige, sehr unscheinbare Verbindung namens „One Invisible Cable“ an seine externe Anschlussbox „One Connect“ angeschlossen wird. Aufstellen und anschließen Das edle, quasi kabellose Design des 65Q8CN lädt geradezu ein, ihn an der Wand aufzuhängen oder anstelle des mitgelieferten Metallständers eine andere Aufstelllösung wie den Staffeleifuß „Studio Stand“ oder den drehbaren „Tower Stand“ zu wählen, um den Fernseher optimal in die eigene Wohnung zu integrieren. Sowohl der Tower Stand als auch der Studio Stand sind – wie der serienmäßige Standfuß – für eine verdeckte Installation des extra dünnen „One Invisible Cable“ konzipiert. Wer ein modernes Samsung-Smartphone mit einem Samsung-Nutzerkonto besitzt und die „Smart-Things“-App installiert hat, hat es mit der Inbetriebnahme des Fernsehers besonders leicht: Viele Samsung- Handys erkennen den Fernseher mithilfe von „Smart Things“ automatisch. So teilt man alle wichtigen Informationen über das eigene WLAN und das genutzte Samsung-Konto automatisiert dem Fernseher mit. Auch beim Sendersuchlauf machen die aktuellen Samsung-TVs dem Nutzer das Leben leicht. Der Fernseher erkennt angeschlossene Antennen- bzw. Satellitenkabel und startet schon während der ersten Installationsschritte im Hintergrund damit, Sender zu suchen. Ebenso werden Geräte an den HDMI-Buchsen erkannt und können in vielen Fällen über die Universal-Fernbedienungsfunktion der Samsung-Fernbedienung ins Bedienkonzept des TV-Gerätes integriert werden.     

Ein Kabel für alles


Samsungs TV-Anschlusszentrale „One Connect“, in der alle Ein- und Ausgänge des UHD-TVs zusammengefasst sind, ist ein technischer Coup: Für die Stromversorgung und alle Bild- und Tonsignale führt nur noch ein einziges, rund 4 mm dünnes Kabel zum Display, in dessen Gehäuse die TV-Lautsprecher unsichtbar eingebaut sind. Serienmäßig wird ein 5 m langes „One Invisible Cable“ mitgeliefert, auf Wunsch gibt es die unscheinbare Leitung auch mit 15 m Länge. Weil damit der Stromanschluss am Fernsehgerät entfällt, sind die Möglichkeiten zum Installieren des Curved-TV fast unbegrenzt. Theoretisch könnte man den 65-Zöller durchaus einmal an einem schönen Sommerabend auf den Balkon stellen und per Bluetoothkopfhörer den TV-Ton hören, ohne die Nachbarn zu stören.     

BUCH: MUSIC AND AUDIO inkl. Testdisk
Profi-Testbilder für TV-Bildoptimierung

Preis: um 3600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Samsung GQ65Q8CN

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Kontakt E-Mail
Datum 08.09.2018, 10:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH