Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
47_0_3
Black_Friday_Presale_1510654317.jpg
Black Friday Presale XXL-Rabatte bei Teufel

Schnäppchenjäger aufgepasst! Bei uns gibt es schon vor dem Black Friday exklusive XXL-Rabatte auf Audio-Produkte. Aber: Nur so lange der Vorrat reicht. Schnell sein wird belohnt!

>> Hier Angebote sichern
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: Sony KD-55XE9305


Extraportion Bild

14242

Sony kombiniert in seinen „XE93“-Fernsehern Triluminos-Ultra-HD-Displays mit der „Slim Backlight Drive+“-Technologie. Das verspricht Bildqualität vom Feinsten. Wir haben das 140-cm-Modell KD-55XE9305 für Sie unter die Lupe genommen.

Auf der Rückseite des schmucken KD-55XE9305 verschwinden Antennenkabel, USB-Sticks und weitere Strippen zu angeschlossenen Geräten hinter den maßgeschneiderten Abdeckungen. Die Rückwand und der TV-Sockel sind nämlich für die verdeckte Kabelführung optimiert. Es empfiehlt sich, lieber etwas dünnere und biegsame Kabel einzusetzen. Sony hat dem KD-55XE9305 ein rundum ansehnliches Design gegeben, das die freie Aufstellung im Raum oder die platzsparende Montage an der Wand erlaubt. 

Ausstattung


Die 2017er-UHD-Fernseher der Serie „XE9305“ sind gegenüber ihren 2016er-Vorgängern (XD9305) ein wenig abgespeckt: Sony verzichtet auf eine klassische Scartbuchse und 3D-Technik bei den neuen Spitzenklasse- TVs. Immerhin gibt es zwei analoge AV-Eingänge (mit FBAS- und Component-Video) und einen Stereo-Ausgang, der wahlweise für einen Kopfhörer oder eine HiFi-Anlage genutzt werden kann. Unser Testgerät bietet eine reichliche und zeitgemäße Ausstattung für TV-Empfang und Smart-TV-Anwendungen. So verfügt es über zwei Sat-Eingänge und einen Twintuner-Eingang für DVB-C/-T2. Die zwei Satellitentuner sind für HD-TV, UHD-TV und (künftige) HDR-Sendungen geeignet, und hinter dem Antenneneingang steckt ein Twintuner für DVB-T2 HD, DVB-T2 und DVB-C. Weil alle Digitaltuner doppelt an Bord sind, ist das gleichzeitige Aufzeichnen und Anschauen von zwei verschiedenen Sendungen bei USB-Recording problemlos möglich. Allerdings gibt es weder eine Bild-im-Bild-Funktion noch den komfortablen Timeshift („TV Pause“) auf Knopfdruck: Um eine TV-Sendung zeitversetzt anzuschauen, muss man die USB-Wiedergabe manuell starten. Die HDMI-Eingänge sind up to date: Alle vier HDMI-Schnittstellen des KD-55XE9305 unterstützen Ultra-HD und den Kopierschutz HDCP2.2. Zudem sind HDMI 2 und HDMI 3 für UHD mit HDR in bester Qualität mit 60 Vollbildern pro Sekunde geeignet, wobei HDMI 3 den Audio-Rückkanal ARC unterstützt – die beste Adresse, um einen 4K-fähigen AV-Receiver anzuschließen. Darüber hinaus stehen drei USB-Schnittstellen (zwei USB 2.0 und einmal USB 3.0) zur Verfügung, die in unserem Test USB-Speicher rasch erkannt haben – je nach Anzahl und Größe der gespeicherten Inhalte dauert es einige Sekunden, bis alle Inhalte zur Wiedergabe bereitstehen. 

Preis: um 2700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sony KD-55XE9305

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 18.08.2017, 14:59 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land