Kategorie: In-Car Endstufe Mono

Vergleichstest: JBL Car CS300.1


JBL CS300.1

Car-HiFi Endstufe Mono JBL Car CS300.1 im Test, Bild 1
1969

Der preisgünstigste Proband von JBL stellt sich mit viel Selbstvertrauen der Konkurrenz. Sein Industrial-Design verleiht ihm optisch viel Kraft. Mager sieht es nur bei den Einstellmöglichkeiten aus. Lediglich Trennfrequenz und Bassanhebung lassen sich regulieren, Letztere steht fest bei 45 Hz. Davon sollte sich allerdings niemand täuschen lassen, denn im Labor zeigt die CS300.1, dass sie einiges auf dem (oder besser im) Kasten hat. Hohe Dämpfung und damit geringe Anfälligkeit gegen Lautsprechergegeninduktionen, niedrige Verzerrungswerte und eine Ausgangsleistung von immerhin 312 Watt sind für diesen Preis absolut nicht selbstverständlich.

Car-HiFi Endstufe Mono JBL Car CS300.1 im Test, Bild 2
Der Rauschabstand ist mit 40 dB zwar nicht so hoch, aber im Bassbereich, und das ist nunmal ihr Einsatzgebiet, ist dies nicht so kritisch. An einen ordentlichen Sub angeschlossen, und schon liefert die JBL vom Stand weg eine überzeugende Performance. Schön tief und körperhaft formt sie die Bässe aus. Highspeed-Bässe und trockene, knallende Anschläge mag sie zwar nicht so gern, aber insgesamt konnte sie voll überzeugen.

Fazit


Preis: um 150 Euro

JBL Car CS300.1

06/2010 - Christian Rechenbach

Bewertung 
Klang 40% :
Tiefgang 10%

Druck 10%

Sauberkeit 10%

Dynamik 10%

Labor 35% :
Leistung 10%

Dämpfungsfaktor 10%

Stabilität 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarbeitung Elektronik 5%

Verarbeitung Mechanik 5%

Klang 40%

Labor 35%

Praxis 25%

Ausstattung & technische Daten 
Laborbericht
Vertrieb Harman, Heilbronn 
Hotline 07131/480294 
Internet www.jbl.com 
Technische Daten
Kanäle Mono 
Leistung 4 Ohm (x4) 206 
Leistung 2 Ohm (x4) 312 
Leistung 1 Ohm (x4) Nein 
Brückenleistung 1 Ohm (x2) Nein 
Brückenleistung 2 Ohm (x2) Nein 
Brückenleistung 4 Ohm (x2) Nein 
Empfindlichkeit max. (in mV) 229 
Empfindlichkeit min. (in V) 7.5 
THD+N (<22 kHz) 5W 0.02 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0.02 
Rauschabstand dB (A) 40 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 561 
Dämpfungsfaktor 40 Hz 480 
Dämpfungsfaktor 60 Hz 475 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 521 
Dämpfungsfaktor 100 Hz 507 
Dämpfungsfaktor 120 Hz 501 
Ausstattung
Tiefpass 32-320 Hz 
Hochpass Nein 
Bandpass Nein 
Bassanhebung 0 - 6 dB 
Subsonicfilter Nein 
Phaseshift
High-Level-Eingänge Nein 
Cinchausgänge Ja 
Abmessungen L x B x H (in mm) 302/260/55 
Sonstiges Nein 
Preis/Leistung hervorragend 
Klasse Oberklasse 
Gesamtergebnis 1,7 
Messergebnisse
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung hervorragend 
Gesamtergebnis 1,7 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Christian Rechenbach
Autor Christian Rechenbach
Kontakt E-Mail
Datum 22.06.2010, 12:18 Uhr
347_21535_2
Topthema: Meters Level Up
Meters_Level_Up_1656322820.jpg
7.1-Gaming-Kopfhörer von Meters im Test

Filme, Musik, Gaming, Videokonferenzen – das Headset Meters Level Up mit virtuellem 7.1-Sound ist ein stylischer Allround-Kopfhörer für alle Anwendungen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages