Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: In-Car-Lautsprecher 16cm

Einzeltest: Davis 165 KS1


Haute Cuisine

9274

Aus Frankreich kommen nicht nur kulinarische Lecker bissen, es gibt dort auch noch eine höchst lebendige Landschaft von Lautsprecherherstellern. Einer davon ist Davis Acoustics.

Tatsächlich gibt es in Frankreich noch eine Vielzahl von Lautsprecherherstellern, die auch im eigenen Haus fertigen. Das in Troyes ansässige Familienunternehmen Davis gehört dazu. Die Franzosen sind auf dem deutschen Car-HiFi-Markt noch nicht vertreten, man kennt die Marke eher im Heimbereich und auch in der Selbstbauszene. Die jetzt erstmals vorliegenden Lautsprecher lassen sofort erkennen, dass es keine Stangenware ist, auf der fast beliebige Markenlogos prangen könnten, sondern höchst eigenständige Kostbarkeiten. Wer Davis kennt, weiß, dass die Franzosen seit jeher gerne Kevlar als Membranmaterial benutzen, die quietschgelbe Aramidfaser ist quasi das Markenzeichen von Davis. So ist auch unser Tiefmitteltöner mit einer Membran aus harzgebundenem Kevlargeflecht ausgestattet. Der aus recht groben Fasersträngen aufgebaute Konus wird von einer luftdurchlässign Gewebekappe verschlossen, die tatsächlich nur Staubschutzfunktion hat. Der Antrieb besteht aus einem kräftig dimensionierten Ferrit und einer 25er-Spule auf einem Aluträger. Sehr schön ist die maschinell geplante Polplatte. Der Tiefmitteltöner ist mit einem schön stabilen und sehr gut belüfteten Druckgusskorb ausgestattet. Als Hochtöner liegt dem Set eine 25-mm-Gewebekalotte aus eigener Produktion bei. Zur Not gibt es auch eine Frequenzweiche in Form eines Kondensators im Hochtönerkabel, die meisten User werden das Set wahrscheinlich eh aktiv betreiben. Aus dem Messlabor kommt höchstes Lob für den Hochtöner, beim Tieftöner sieht es klirrmäßig nicht ganz so gut aus, er bleibt aber im berühmten grünen Bereich.

Sound


Das Davis-Set weiß im Praxistestproblemlos für sich einzunehmen. Es folgt größeren wie kleineren Dynamiksprüngen ohne Probleme. Zu den Schokoladenseiten gehört der straffe, ultrapräzise Bassbereich, der richtig Laune macht. Bei Frauenstimmen überzeugt eine Marla Glen genauso mit Rauigkeit wie eine Rickie Lee Jones mit ihrer flockig-leichten Darbietung. Auch Blasinstrumente wie Saxofon kommen mit viel Strahlkraft ans Ohr. Der französische Hochtöner weiß offensichtlich nicht nur vor dem Messmikrofon zu glänzen. Er zaubert eine tolle und der Aufnahme angemessene Atmosphäre in den Hörraum, wie es nur erstklassigen Lautsprechern gelingt.

Fazit

Einstand gelungen, die Davis- Lautsprecher heben sich angenehm aus der Masse und überzeugen vor allem klanglich. Das gibt unsere dicke Empfehlung.

Preis: um 325 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Davis 165 KS1

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 55% :
Bassfundament 11%

Neutralität 11%

Transparenz 11%

Räumlichkeit 11%

Dynamik 11%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Maximalpegel 10%

Verzerrung 10%

Verarbeitung 15% :
Verarbeitung 15%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: gt HiFi Vertrieb, Erkrath 
Hotline: 02104 175560 
Internet: www.bthifi.com 
Technische Daten
Korbdurchmesser in mm 166 
Einbaudurchmesser in mm 142 
Einbautiefe in mm 70 
Magnetdurchmesser in mm 100 
Membran HT in mm 25 
Gehäuse HT in mm 51 
höchste Trennfreq. TT ohne 
niedrigste Trennfreq. HT 1,8 Hz 
Trennfreq. im Test 2,5 kHz 
EQ im Test Nein 
Gitter Ja 
Sonstiges Nein 
Nennimpedanz in Ohm
Gleichstromwiderstand Rdc in Ohm 3.36 
Schwingspuleninduktivität Le in mH 0.3 
Schwingspulendurchmesser in mm 25 
Membranfläche Sd in cm² 133 
Resonanzfrequenz fs in Hz 88.5 
mechanische Güte Qms 4.53 
elektrische Güte Qes 0.98 
Gesamtgüte Qts 0.8 
Äquivalentvolumen Vas in l 6.3 
Bewegte Masse Mms in g 12.7 
Rms in Kg/s 1.55 
Cms in mm/N 0.26 
B*l in Tm 4.92 
Schalldruck 2 V, 1 m in dB 85 
Leistungsempfehlung in W 30 - 150 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Spitzenklasse 
Neu im Shop

Schallabsorber als Kunstobjekt

>>mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 01.05.2014, 10:11 Uhr
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Reich_beschenkt_1620031044.jpg
Mundorf MA 30 Final Edition

Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH