Kategorie: Kopfhörer Hifi

Einzeltest: Bose SoundTrue


Gut drauf

Kopfhörer Hifi Bose SoundTrue im Test, Bild 1
9857

Das Bose-SoundTrue-Modell gibt es nicht nur in verschiedenen Farben, sondern auch in zwei verschiedenen Bauformen: Neben dem klassischen Over-Ear-Modell sind auch On-Ears erhältlich – und die haben wir uns mal näher angeschaut.

Die Entscheidung, ob Over- oder On-Ear, ist weniger Resultat der Antwort auf eine Glaubensfrage als vielmehr meist praktischer Natur – was für den einen angenehm zu tragen ist, drückt dem anderen auf die Ohrmuschel. Sehr individuell. Diesem Umstand trägt Bose mit dem SoundTrue ordentlich Rechnung und bietet beide Varianten an, und das auch noch in ganz unterschiedlichen Farben und Designs. Ob ganz klassisch in Schwarz und Weiß oder eher frisch, frech und unkonventionell in Mintgrün oder Violett – von der Anzugträgerin bis hin zum extrovertierten Modefachmann dürften so alle denkbaren Zielgruppen bedient werden können.

Kopfhörer Hifi Bose SoundTrue im Test, Bild 2Kopfhörer Hifi Bose SoundTrue im Test, Bild 3
Die Ohrpolster sind selbstverständlich farblich auf die Gehäuse angepasst. Verlassen können sich alle möglichen Käufer unabhängig vom persönlichen Geschmack auf die gewohnt solide Verarbeitung, sehr gefällige Materialien (vor allem die kuschelweichen Ohrpolster sind hervorzuheben) und sehr guten Klang. Doch eins nach dem anderen. 

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Design und Verarbeitung


Ja, die SoundTrue-On-Ears bestehen hauptsächlich aus Kunststoff. Nein, sie fühlen sich ganz und gar nicht so an. Das Material ist griffig, relativ soft und fühlt sich hochwertig an, trotz des sehr geringen Gewichts, das sich beim Tragen sehr positiv bemerkbar macht. Man könnte fast denken, gar nichts auf dem Kopf zu tragen. Da drückt nichts, es macht sich auch nach Stunden kein unangenehmes Gefühl breit. Das ultraweiche Leder und der viskoelastische Schaumstoff passen sich dem Ohr gut an. Natürlich bieten sie nicht ganz die von einem Over- Ear-Kopfhörer gewohnte Dämpfung von Umgebungsgeräuschen, aber dafür gibt es ja das entsprechende Schwestermodell beziehungsweise die bekannten und bestens beleumundeten QuietComfort-Noise-Canceling-Kopfhörer der Amerikaner. Natürlich lässt sich mit dem SoundTrue aus jeder Quelle mit 3,5-mm-Klinkenstecker Musik hören, doch die Lautstärkeregelung und die Play/Pause-Funktion funktionieren nur mit Apple-Produkten. Das Annehmen und Beenden von Anrufen funktioniert mit anderen Geräten als iPhones möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt – darauf wird von Boses Seite explizit hingewiesen. (Fast) Uneingeschränkte Bewegungsfreiheit bietet das ungewöhnlich lange, austauschbare Kabel. Mit 1,67 Metern einseitiger Zuführung eignet sich der SoundTrue fast schon für den heimischen Hörgenuss an der Anlage, ohne dass man sich den Hörer bei plötzlichen Bewegungen vom Kopf reißt. Für den mobilen Einsatz lassen sich die SoundTrue-Modelle auf kompakte Maße zusammenklappen und in der beigefügten Transporttasche sicher verstauen und transportieren. 

Klang


Bose setzt auch bei den SoundTrue auf seine Bose TriPort Acoustic Headphone Structure, die tiefe, druckvolle, natürlich klingende Bässe ohne manipulative Eingriffe (Hervorhebung) in den Bassbereich ermöglichen soll. Diese Behauptung lässt sich vom ersten Ton an nachvollziehen, und nach anfänglicher Zurückhaltung im Mittel- Hochton zeigen die SoundTrue-Kopfhörer auch obenrum ein ausgewogenes, stressfreies, klares Klangbild. Räumlichkeit und Auflösung sind für die Preisklasse absolut überzeugend. Die Kopfhörer bieten Durchhörbarkeit und ein über alles aufgeräumtes, klares Klangbild mit sehr guter, fein abgestufter Dynamik. Tonal sind erstaunlich wenige Verfärbungen auszumachen. Jamie Haddads „Explorations in Space and Time“ werden nicht langweilig – ein Schicksal, das dem Album leider auf vielen nur mittelmäßigen Kopfhörern widerfährt, sondern beeindrucken mit tiefen Räumen und krachenden Drums, deren Resonanzkörper mächtig und präzise rüberkommen. Lästigkeiten jeglicher Art bleiben aus.

Fazit

Dynamischer Feingeist in schicker, individueller Schale. Bequem auf dem Ohr, kaum als Gewicht auf dem Kopf wahrnehmbar. Feines Teil!

Preis: um 180 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Kopfhörer Hifi

Bose SoundTrue

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

09/2014 - Michael Bruss

 
Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Bose, Friedrichsdorf 
Internet www.bose.de 
Typ On-Ear 
Anschluss 3,5-mm-Klinke 
Gewicht (in g) 140 
Kabellänge (in m) 1,67 
Kabelführung einseitig links 
geeignet für: Mobile Player, Smartphones, PCs 
Ausstattung Inline-Fernbedienung und Mikrofonkabel, Etui 
Garantie (in Jahre)
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 17.09.2014, 09:54 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof