Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörerverstärker

Einzeltest: Audioquest Dragonfly Cobalt


Blaue Libelle

19326

Es gibt wunderschöne blaue Libellen. Davon abgesehen finde ich, dass Dragonfly – Drachenfliege – eigentlich die schönere Bezeichnung für diese faszinierenden Insekten ist. Doch bevor ich mich in zoologischen oder philologischen Betrachtungen verliere, widme ich mich dem Dragonf y Cobalt.

Der Cobalt ist das neueste Mitglied der AudioQuest-Dragonfly-Familie. Innerhalb der Modellpalette der winzigen DAC/Kopfhörerverstärker im Format eines USB-Sticks stellt er aktuell das Spitzenmodell dar. Im Inneren kommt ein DAC-Chip der neuesten Generation zum Einsatz: ein ESS ES9038Q2M. Damit verarbeitet das kleine Gerät Daten mit einer Auflösung bis zu 32 Bit/96 kHz und decodiert MQA. Die jeweilige Samplingfrequenz bzw. MQA-Daten werden durch verschiedene Farben, in denen die Libelle auf der Oberseite des Geräts leuchtet, angezeigt. Der DAC-Chip übernimmt auch die Lautstärkeregelung. Als Kopfhörerverstärker dient ebenfalls ein hochintegrierter ESS-Chip. Der Dragonfly wird unmittelbar in eine USB-A-Buchse gesteckt und verfügt auf der gegenüberliegenden Seite über eine 3,5-mm-Stereo-Klinkenbuchse zum Anschluss des Kopfhörers. Ein Adapterkabel zum Anschluss an einen USBC- Anschluss liegt bei. Die Stromversorgung erfolgt über den USB-Anschluss, die Lautstärkeeinstellung wird vom Zuspieler an den Cobalt übermittelt, der sie mithilfe des DAC-Chips regelt. Schon die bisherigen Dragonfly-Modelle Black und Red haben für jede Menge Überraschungen gesorgt. Vornehmlich bei Menschen, die schweres High-End-Gerät gewohnt waren und nicht glauben konnten, zu welchen klanglichen Leistungen die kleinen Geräte fähig sind.

Doch auch Menschen, die bisher mit dem zufrieden waren, was Smartphone, Tablet oder Laptop an den eingebauten Kopfhörerausgängen so von sich gaben, waren reihenweise verwundert, was da mehr geht. Nun, angesichts bzw. angehörs des Dragonfly Cobalt dürfte diese Überraschung noch größer werden.

Fazit

Der AudioQuest Dragonfly Cobalt hebt die Audiowiedergabe von Smartphone oder Laptop auf ein neues Level. Dabei übertrumpft der Cobalt klanglich nochmals seine hervorragenden schwarzen und roten Libellengeschwister.

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audioquest Dragonfly Cobalt

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70%

Ausstattung: 15%

Bedienung 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 300 Euro 
Vertrieb: Audioquest, Rosendaal (NL) 
Internet: www.audioquest.de 
Abmessungen (B x H x T in mm): 19/12/58 
Gewicht: 20 g 
Ausführungen: Blau 
geeignet für: mobiles HiFi 
Anschlüsse:
Eingänge: 1 x USB-A 
Ausgänge: 1 x 3,5-mm-Klinke 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


ATR - Audio Trade
www.audiotra.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 0208 88 26 60


Coldewey GmbH
www.coldewey.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 04488 83 840


EP: Lander
www.ep.de/lander/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-12:30,15-18:30 Uhr
Mi,Sa: 9-12:30 Uhr
Tel.: 07307 220 41


EP: Lein
www.ep.de/lein
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 0371 412 319


Expert Füssen
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08362 926 890


expert Lutherstadt Wittenberg
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 03491 45900 0


expert Reng Kelheim
www.expert.de/kelheim
Beratungshotline:
Tel.: 09441 5017 450


Expert Wangen
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Fr: 9-16 Uhr
Tel.: 07522 974 570


FELSER TV-SAT-PC-TELEKOMMUNIKATION
www.felser-service.de
Beratungshotline:
Tel.: 08457 930 144


Fernsehtechnik Dankelmeier
www.dankelmeier.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0541 124 604


Freds Technikbude
iq-fredstechnikbude.de/
Beratungshotline:
Tel.: 03561 54 80 717


HEADTEK
headtek.de/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-16 Uhr
Tel.: 030 200 466 22


hifibelzer
www.hifibelzer.de/php/index.php
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-13,15-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 06831 12 22 80


HIFINESSE Audio-Video GmbH
hifinesse.com/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 06332 48 79 90


Hört sich Gut an GmbH
www.hsga-gmbh.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-13, 14-19 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0521 130 226


Klangräume Göttingen
www.klangraeume-goettingen.de
Beratungshotline:
Tel.: 0551 820 8 5555


Radio Kox GmbH
www.radiokox.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13, 15-19 Uhr
Tel.: 02151 476 373


Reisenberger Galerien Bang & Olufsen
www.reisenberger.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 089 222 676


SKS-Media
www.sks-media.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-13,15-18:30 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0202 45 55 11


Stereo & Surround
stereosurround.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 0208 883 68 160

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Media@Home Velde
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 21.03.2020, 09:59 Uhr