Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Kopfhörerverstärker, Kopfhörer Hifi

Systemtest: HiFiMan Jade II Verstärker, HiFiMan Jade II Kopfhörer


Elektrostatischer Kopfhörer und Verstärker HiFiMan Jade II

Kopfhörerverstärker HiFiMan Jade II Verstärker, HiFiMan Jade II Kopfhörer im Test , Bild 1
18840

Der deutsche Vertrieb von HiFiMan, die Firma Sieveking Sound, gibt offen zu, dass es sich beim HiFiMan Jade II in den Grundlagen um die Technik des Jade aus dem Jahr 2008 handelt, die HiFiMan überarbeitet und in neu gestaltete Gehäuse gesteckt hat. Doch muss das schlecht sein?

Die Frage ist rhetorisch, die Antwort ist natürlich nein, denn sonst würden wir an dieser Stelle kaum über den Jade II berichten. Allein das Design des Verstärkers wirkt auf mich sehr gelungen: massiv doch elegant, modern und trotzdem zeitlos. Unsere Fotografen haben sich besondere Mühe gegeben, das auch auf den Fotos rüberzubringen. Auch der Kopfhörer besticht durch moderne Schlichtheit.     

40
Anzeige
ORBID SOUND: Modulare Home-Cinema-Sets HALO I, HALO II und HALO III 
qc_001-b_1623919730.jpg
qc_002_2_1623677325.jpg
qc_002_2_1623677325.jpg

>> Mehr erfahren


Jade II Kopfhörer


Beim Jade II Kopfhörer fällt zunächst auf, dass HiFiMan hier eine auch im Vergleich zu anderen Elektrostaten recht große Membranfläche realisiert hat. Der komplette Treiber soll dabei laut HiFiMan weniger als 0,001 mm dick sein. Die Treiber sind für eine Polarisierungsspannung von 550 bis 650 Volt ausgelegt und können damit an jedem Staxkompatiblen Elektrostaten-Verstärker betrieben werden. Die Konstruktion ist für ihre Größe recht leicht, was sicher teilweise an der einfachen Bügelkonstruktion liegt. Auf eine vertikale Achse wurde verzichtet, die anatomische Form der Ohrpolster muss dafür sorgen, dass der Kopfhörer gut auf dem Schädel sitzt. Das gelingt in Verbindung mit dem breiten Kopfband gut – der Jade II hat eine echt tolle Passform, mit der jeder gut zurechtkommen dürfte.     


Jade II Kopfhörerverstärker


Der Jade II Kopfhörerverstärker ist rein zum Betrieb elektrostatischer Kopfhörer ausgelegt und bietet zwei Kopfhörern mit Stax- Steckern Anschluss. Neben den Kopfhörer- Anschlüssen finden sich auf der Front der Lautstärkeregler, der Einzelwiderstände schaltet, der Netzschalter sowie ein Schalter, mit dem man zwischen dem symmetrischen XLRAnschluss und dem unsymmetrischen Cinch- Anschluss umschalten kann.

Kopfhörerverstärker HiFiMan Jade II Verstärker, HiFiMan Jade II Kopfhörer im Test , Bild 2Kopfhörerverstärker HiFiMan Jade II Verstärker, HiFiMan Jade II Kopfhörer im Test , Bild 3Kopfhörerverstärker HiFiMan Jade II Verstärker, HiFiMan Jade II Kopfhörer im Test , Bild 4
Die entsprechenden Buchsen sitzen auf der Rückseite. Die Schaltung des Jade II beruht auf Halbleitern, die ordentlich Abwärme produzieren. Das komplette, massive Gehäuse des Verstärkers dient als Kühlfläche. Über die genaue Höhe der Polarisierungsspannung, die der Jade II liefert, schweigt sich Hifi Man aus. Doch selbst wenn er die Obergrenze dessen, was für den Jade II Kopfhörer empfohlen wird, bedient, dürfte das immer noch locker im Toleranzbereich der meisten Stax-kompatiblen Kopfhörer liegen.     

51
Anzeige
Überlassen Sie den Lautsprecher-Selbstbau nicht dem Zufall: Wir bieten hochwertige Chassis, Bausätze und Zubehör und beraten sie gerne ausführlich. 
qc_DIY-01_1635154193.jpg
qc_DIY-02_2_1635154193.jpg
qc_DIY-02_2_1635154193.jpg

>> Mehr erfahren bei

Klang


Klanglich macht die Jade-II-Kombination einen absolut modernen Eindruck. Tonal klingt die Kombi schön ausgewogen. Das beginnt bei einem tiefen Bass, der ohne eine angesagte Betonung auskommt, geht über klare Mitten und schließt nach oben mit einem filigranen Hochton ab. Dazu kommt ein über den gesamten Frequenzbereich hohes Auflösungsvermögen. Besonders beeindruckt mich die luftig-entspannte Wiedergabe, die jedem Ton Raum zur Entfaltung gibt. So kommen Klänge herrlich präzise und detailreich, Stimmen lassen sich in jeder Facette der Lautbildung nachvollziehen. Bei aller Auflösung hält die Kombi jedoch immer den musikalischen Zusammenhang und vermeidet es, ins Artifizielle zu gleiten. Am MalValve Head- AmpThree Mk. IV zeigt sich, dass HiFi Man den Jade- II-Kopfhörer wohl am oberen Ende der empfohlenen Polarisierungsspannung betreibt. Mit den 580 „Stax-Volt“ klingt er vergleichsweise leise. Mit etwas höherer Spannung läuft er zur Hochform auf und offenbart im wesentlichen die gleichen Talente wie in Verbindung mit dem „eigenen“ Verstärker. Die Mitten kommen etwas dezenter, was ihm einen klareren, dafür weniger eingängig-sonoren Charakter verleiht. Doch das sind Nuancen. Der Jade II Verstärker macht im Zusammenspiel mit anderen elektrostatischen Kopfhörern ebenfalls eine tolle Figur. Hier zeigt er einen tiefen, tendenziell etwas weniger kontrollierten Bass, der jedoch wunderbar swingt und groovt, tolle, einnehmende Mitten und einen glänzenden, sauber aufgelösten Hochton. Grob wie feindynamisch spielt er zupackend und differenziert.

Fazit

Der HiFiMan Jade II Kopfhörer bietet feinste Elektrostaten-Technik, eine trotz einfacher Bügelkonstruktion exzellente Passform sowie einen ausgewogenen, weiträumigen und einnehmenden Klang. Bei aller Detailfülle hält er die Musik zusammen.   
Der HiFiMan Jade II Kopfhörerverstärker ist eine Ikone! Das Design ist toll, und mag die Schaltung an sich etwas älter sein, klanglich ist er absolut up to date und bietet einen feinen, musikalischen und leicht sonoren Sound, der begeistert.

Preis: um 1850 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
HiFiMan Jade II Verstärker

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 1650 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
HiFiMan Jade II Kopfhörer

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

12/2019 - Dr. Martin Mertens

 
Bewertung: HiFiMan Jade II Verstärker
Klang 70%

Ausstattung 15%

Bedienung 15%

Ausstattung & technische Daten: HiFiMan Jade II Verstärker
Preis einzeln 1.850 Euro 
Preis zusammen mit Verstärker 2.800 Euro 
Vertrieb Sieveking Sound, Bremen 
Internet www.sieveking-sound.de 
Abmessungen (B x H x T in mm) 270/116/276 
Gewicht 6,5 kg 
Ausführungen Schwarz 
geeignet für HiFi, High End 
Anschlüsse
Eingänge 1 x Cinch, 1 x XLR 
Ausgänge 2 x 5-Pol-Buchse (Stax) 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Bewertung: HiFiMan Jade II Kopfhörer
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten: HiFiMan Jade II Kopfhörer
Preis zusammen mit Verstärker: 2.800 Euro 
Vertrieb Sieveking Sound, Bremen 
Internet www.sieveking-sound.de 
Typ Over-Ear 
Bauart offen, elektrostatisch 
Frequenzgang 7 – 90.000 Hz 
Anschluss 5-Pol-Stecker (Stax) 
Bias 550 – 650 V 
Gewicht 365 g 
Kabel 2 m 
Kabelführung Ja 
geeignet für HiFi, High End 
Klasse Referenzklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Advents-Highlights

Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr

>> Hier zum hifitest.de Shop
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 01.12.2019, 10:00 Uhr
310_21112_2
Topthema: Mundorf K+T
Mundorf_K+T1638353767.jpg
Zweiwege-Standbox mit Visaton und Mundorf-AMT

Was folgt auf die MuViStar M? Natürlich die MuViStar L, bei der wir den Sprung von der Kompakt- zur Standbox wagen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 01/2022

Wir begrüßen Sie herzlich zur neuen Ausgabe unseres Analogmagazins "LP". Der Titel verrät bereits, dass wir uns für dieses Heft mit dem neuen luftgelagerten Bergmann-Plattenspieler auseinandergesetzt haben. Hinzu gesellen sich Testberichte zu zwei sehr exklusiven Verstärkerkombinationen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Grandinote aus Italien verblüfft mit einem exotischen Halbleiterkonzept, Air Tight legt die Messlatte in Sachen Röhrentechnik höher. Hinzu gesellen sich zwei interessante Phonovorstufen, ein weiterer extremer Röhrenvollverstärker und eine ganze Reihe anderer Komponenten, die Sie bestimmt interessieren werden.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang & Ton 1/2022

In dieser Ausgabe geht es tief hinunter: Zum ersten Mal in einem langen Zeitraum gibt es mal wieder einen Subwoofer von der Klang+Ton. Und deswegen haben wir es auch gleich richtig gemacht: Ein mächtiger 21-Zoll-Treiber und dazu ein DSP-Verstärkermodul mit gut 1000 Watt in schlanken 150 Litern: So gehen im Heimkino 19 Hertz und im Musikbetrieb unkomprimierte 120 Dezibel - dass sollte fürs erste reichen.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell