Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Waterfall Audio Sério-Serie (5.1)


Elegante Lösung

Lautsprecher Surround Waterfall Audio Sério-Serie (5.1) im Test, Bild 1
8211

Kompakt ist nicht immer kompakt. In diesem Fall allerdings schon, denn das hier vorgestellte 5.1-System kann sogar als ultrakompakt bezeichnet werden und imponiert darüber hinaus durch seine Ausstattung und hochwertige Bestückung.

1996 gegründet, konnten die Lautsprecherspezialisten von Waterfall Audio europaweit schnell auf sich aufmerksam machen. Das aus gutem Grunde, so gehören die Franzosen doch zu den wenigen Herstellern, denen es gelungen ist, qualitativ hochwertige Schallwandler im Glasgehäuse zu entwickeln. Bei Waterfall Audio ist man konsequent, weshalb sich das Thema „Glas“ durch das gesamte Produktportfolio zieht. Das gilt natürlich auch für die ultrakompakte Sério-Linie, die uns besonders neugierig machte, weshalb wir sie als erstes Printmagazin Deutschlands für einen ausgiebigen Test orderten. 

Ausstattung


Sat Sério nennt sich der kleinste Sprössling aus dem Waterfall- Produktportfolio, der in diesem Set gleich fünfmal zum Einsatz kommt. Dabei ist die mit einem 70 Millimeter messenden Breitband-Chassis ausgerüstete Box aufgrund erlesener Materialien und ihrer exquisiten Erscheinung allerdings erst auf den zweiten Blick als solche zu erkennen.

Lautsprecher Surround Waterfall Audio Sério-Serie (5.1) im Test, Bild 2Lautsprecher Surround Waterfall Audio Sério-Serie (5.1) im Test, Bild 3Lautsprecher Surround Waterfall Audio Sério-Serie (5.1) im Test, Bild 4
In erster Linie ist dies dem eleganten Glasrahmen zu verdanken, der die quadratische, rund 9,5 Zentimeter breite Gehäusefront edel einfasst und somit in ein schickes Designerstück verwandelt. Doch der Sat Sério ist viel mehr als Design und hat neben der bereits erwähnten extrem hochwertigen Treibereinheit noch ein paar Ausstattungsmerkmale zu bieten, die die perfekte Integration in den Wohnraum erlauben. So liefert Waterfall zu jedem Lautsprecher eine schwenkbare Wandhalterung sowie die passenden Gummifüße, die einen festen Halt und eine gezielte Ausrichtung auf dem Tisch oder im Regal erlauben. Da das Set aber auch tiefste Bassgefilde hör- und fühlbar machen soll, gehört auch ein perfekt auf seine Mitspieler angepasster Subwoofer zum Lieferumfang. Dieser trägt die Bezeichnung „High Force Mini Cine“, erfreut sich einer edlen Schleiflack-Oberfläche und steht seinen Mitstreitern auch in Sachen Ausstattung in nichts nach. So ist er mit einer 160 Millimeter durchmessenden Membranfläche bestückt, die in der Front des gerade einmal 32 Zentimeter hohen Bassisten thront. Ihren Antrieb erfährt sie von einer integrierten 250 Watt leistenden Endstufeneinheit, die ihren Platz rückseitig des hochwertig verarbeiteten Anschlussterminals findet. Auch dieses zeigt sich von seiner besten Seite und mit je zwei Hoch- und Niederpegeleingängen sowie griffigen Reglern zur Lautstärke-, Phasen- und Trennfrequenzjustage opulent bestückt. 

Klang


Nach der üblichen 24-stündigen Einspielzeit geht es endlich in den Hörtest, für den wir unseren Blu-ray-Player mit „Fast & Furious 5“ füttern. Hier beweist das Waterfall-Ensemble gleich, dass selbst turbulentere und brachialere Passagen wie die aufregende und mit unzähligen Unfällen und unbändigen Basseinlagen gespickte Tresor-Verfolgung durch die Straßen Rios bei ihm in guten Händen sind. Und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn jetzt definieren satte Grundtöne und knackige Basseinlagen das Klangbild der französischen Klangzwerge, die diese vor kleinen Details nur so strotzenden Szenen vollständig mit Leben füllen und perfekt in unseren Hörraum stellen. Zugleich fallen uns hier auch die enorme Spielfreude und Agilität dieses 5.1-Sets auf, die aus der beeindruckenden Surroundkulisse herausragen, selbst unter höherem Pegel nichts von ihrer imponierenden Ausdruckskraft verlieren und uns staunen lassen, zu welch enormer Leistung das ultrakompakte Sério-Lautsprechersystem von Waterfall fähig ist. In gleicher Qualität geht es dann mit Simply Reds „Holding Back the Tears“, einem Titel der Live-DVD „Cuba“ weiter, in dem das Set durch eine überraschend filigrane Stimmreproduktion und fein säuberlich herausgeschälte Instrumenteneinsätze zu überzeugen weiß, die punktgenau zu Gehör geliefert werden. Darüber hinaus wird auch hier die nahezu perfekte Bühnen- und Raumdarstellung des Sextetts überdeutlich, das die stimmungsvolle Atmosphäre des El Gran Teatro in Kubas Hauptstadt Havanna bis ins kleinste Detail perfekt abbildet und unseren Hörraum somit in den Ort des Geschehens verwandelt. Egal ob Stimmen oder Instrumente, hier werden Sänger und das begleitende Orchester zuverlässig und mit einem Höchstmaß an Ordnung an ihren akustisch richtigen Platz gestellt und zu einem großen Ganzen zusammengefügt, das Lust auf mehr macht. 

Fazit

Es ist ultrakompakt, elegant-hübsch, exzellent verarbeitet und bietet beste Voraussetzungen für eine unauffällige oder auch repräsentative Wohnraumintegration. Auch klanglich überzeugt dieses Set durch seine hervorragenden Surroundeigenschaften und seine druckvolle Spielfreude, die einen glauben lassen, ein deutlich voluminöseres Set zu hören. Kurz: Waterfalls Sério-Serie bietet viel mehr, als selbst die anspruchsvollsten Filmfans von einem ultrakompakten Lautsprecherset erwarten können.

Preis: um 1500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Lautsprecher Surround

Waterfall Audio Sério-Serie (5.1)

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

08/2013 - Roman Maier

Bewertung 
Klang 70% :
Dynamik/Lebendigkeit 15%

Tiefbasseigenschaften 15%

Tonale Ausgewogenheit 10%

Detailauflösung 10%

Zusammenspiel 10%

Hörzone Center 10%

Labor 15% :
Frequenzgang 5%

Verzerrungen 5%

Pegelfestigkeit 5%

Praxis 15% :
Verarbeitung 5%

Ausstattung 5%

Bedienungsanleitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Paarpreis Hauptlautsprecher / Rearspeaker 0/0 
Einzelpreis Center / Subwoofer 0/0 
Garantie 2 Jahre 
Vertrieb Vivateq, Uhingen 
Telefon 07161/504470 
Internet www.vivateq.de 
Ausstattung
Ausführungen weiß, schwarz 
Abmessungen (B / H / T in mm):
Front-, Center-, Rearlautsprecher 95/95/75 
Subwoofer 220/320/345 
Subwoofer High Force Mini Ciné 
Gewicht 11 
Leistung laut Hersteller (in Watt) 120 
Membrandurchmesser (in mm) 160 
Bauart Bassreflex 
Prinzip Frontfire 
Pegel Regler 
Trennfrequenz Regler (40-150 Hz) 
Phasenregulierung Regler (0-180°) 
Hochpegel Eingang / Ausgang Schraubklemmen (2/-) 
Niederpegel Eingang / Ausgang Cinch (2/-) 
Front-, Center-, Rearlautsprecher Sério 
Gewicht (in kg)
Anschluss Single-Wire 
Mittelton (in mm) 70 
Hochton (in mm) 25 
Bauart geschlossen 
empfohlene Raumgröße (in m²) 24m2 
Preis/Leistung sehr gut 
+ sehr gute Dialogreproduktion 
+ beeindruckende Grundtonagilität 
+ exzellente Verarbeitung 
Klasse Oberklasse 
Testurteil überragend 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 14.08.2013, 16:02 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik