Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Canton GLE 496.2 - 5.1-Set


Cantons Neuaufl age der erfolgreichen GLE-Serie

16204

Die GLE-Serie verkauft sich wie geschnitten Brot. Im Programm des hessischen Lautsprecherherstellers Canton sind diese Modelle ein Dauerbrenner. Kein Wunder also, dass die GLE-Serie nun aufgehübscht und technisch überarbeitet wurde. Wir testen ein schmuckes 5.1-System rund um die Standboxen GLE 496.2.  

Im umfangreichen Portfolio von Canton nehmen die GLE-Lautsprecher eine wichtige Rolle ein. Sie sehen gut aus, sind technisch hochwertig ausgestattet, und dank einfach gehaltener Gehäuse kann Canton die Lautsprecher zu verführerischen Preisen offerieren. Neun Modelle stehen zur Auswahl, da fällt die Wahl durchaus schwer. Zwei Standlautsprecher gibt es, der größte davon ist der GLE 496.2 aus unserem Test. Dieses Modell gibt es zusätzlich als Aktiv-Stereolautsprecher „GLE 496.2 BT Set“ mit Bluetoothfunktion und Virtual Surround zum Paarpreis von 1.499 Euro. Als Passivversion wie bei uns im Test ist er zum Stückpreis von 519 Euro zu haben. Ergänzt werden können die Standlautsprecher mit dem Center GLE 456.2, den Regallautsprechern GLE 436.2 und GLE 426.2 sowie den flach bauenden Modellen GLE 416.2, GLE 416.2 Pro und GLE 417.2 OnWall. Als Dolby- Enabled-Aufsatzlautsprecher empfiehlt Canton zu dieser Serie die Modelle AR-400. Unser 5.1-Testsystem wird aus den Modellen GLE 496.2, GLE 456.2, GLE 436.2 und dem Subwoofer SUB 12.3 gebildet.     


Frontlautsprecher Canton GLE 496.2


Die Standlautsprecher sind etwas über einen Meter hoch, 21 cm breit und 31 cm tief. Auf der lackierten Schallwand finden vier Treiber Platz: Ganz oben residiert der 180-mm-Mitteltöner, darunter ein 25-mm- Hochtöner und darunter wiederum zwei potente 200-mm-Tieftöner. Luft zum Atmen erhalten die beiden Bässe durch ein Bassreflexrohr auf der Rückseite des Gehäuses. Die Chassis wurden überarbeitet und der Hochtonpart gar komplett erneuert. In der aktuellen GLE-Serie verrichtet nun ein neues Aluminium-Mangan-Hochtonsystem seinen Dienst. Hierfür wurde der Waveguide optimiert, und durch Anpassung der Frequenzweiche und des Membranmaterials konnte der Frequenzgang deutlich ausgedehnt werden. Der ADT-25 getaufte Hochtöner trägt seine mit einem Schutzgitter ausgestattete 25-mm-Kalotte in einem Polycarbonatkorb. Für eine allzeit lineare Kraftübertragung sorgt die unterhängige Schwingspulenkonstruktion mit doppellagiger Wicklung. Die Membranen der Tieftöner und des Mitteltöners sind, wie die Schwing spulenträger ebenfalls, aus Aluminium gefertigt. Überarbeitet wurden hier die Membrangeometrien, die Aufhängungen und die Antriebe. Dadurch können die Chassis tiefer und lauter spielen, besser angekoppelt werden und verzerrungsärmer aufspielen. Die Frequenzweiche trennt die Treiber bei rund 200 und 3200 Hertz voneinander.

Es handelt sich um eine Dreiwegekonstruktion mit zwei Tieftönern im Parallelbetrieb. Auf der Front sitzt eine Stoffabdeckung, die bei Nichtgebrauch auf der Rückseite „geparkt“ werden kann. Zum Anschluss der Lautsprecher dienen solide ausgeführte Single-Wiring-Terminals.    

Preis: um 2620 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Canton GLE 496.2 - 5.1-Set

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 28.08.2018, 14:59 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Car Akustik Lingen
www.car-hifi-shop-lingen.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0591 966 594 73


Electronik für Heim & Haus
deyring-elektronik.de/
Beratungshotline:
Tel.: 03537 212 608


expert Garbsen
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05131 46311 0


Kruppa TV-Video-HiFi-Computer-Telekom
iq-kruppa-ue-service-berlin.de
Beratungshotline:
Tel.: 030 398 79 000


Plömpel Elektrotechnik
www.ploempel.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10:30-19 Uhr
Sa: 10:30-15 Uhr
Tel.: 09321 382 804

zur kompletten Liste