Kategorie: Monitore

Einzeltest: iiyama G-Master GB3271QSU


Nur für Zocker

Monitore iiyama G-Master GB3271QSU im Test, Bild 1
20974

Aktuelle Konsolen und Games stellen hohe Anforderungen an die Bildgeräte. Bei Iiyama weiß man das, und hat vor Jahren extra für Gamer die G-Master Reihe aufgelegt. Der G-Master GB3271QSU ist der aktuelle 32-Zöller, und wir waren ziemlich gespannt auf seine Gaming-Qualitäten.

Nicht umsonst soll der Beiname Red Eagle die Gaming Performance des G-Master GB3271QSU unterstreichen.

Die Bedienung


Auch wenn der Iiyama viele Einstellungen automatisch vornimmt, ist es ein leichtes, die Einstellungen für die jeweilige Anwendung im Menü zu optimieren. Genau das ist es, was Zocker an Ihrem Equipment so lieben, und genau darauf zielt natürlich auch der GB3271QSU. So kann man mit der Fernbedienung schnell im Menü den Input-Lag – also die Zeit, die das Signal vom Eingang bis zum Bildschirm benötigt – verkürzen. Im I-Style Mode sind zudem diverse Presets für unterschiedliche Inhalte abrufbereit hinterlegt.

Monitore iiyama G-Master GB3271QSU im Test, Bild 2Monitore iiyama G-Master GB3271QSU im Test, Bild 3Monitore iiyama G-Master GB3271QSU im Test, Bild 4Monitore iiyama G-Master GB3271QSU im Test, Bild 5


Volle Gaming-Power


Die physikalische Auflösung des Displays ist mit 2560 x 1440 Pixeln zwar nur etwas höher als FullHD, spielt aber UHD Material anstandslos ab, und unterstützt bei Bedarf sogar HDR, was für aktuelle Spiele besonders wichtig ist. Ein weiteres, wichtiges Kriterium ist eine schnelle Bildverarbeitung, so dass der Spieler in seinen Reaktionen nicht durch ein langsames Display ausgebremst wird. Der GB3271QSU hat eine Latenz – also eine Verzögerung zwischen Eingang und Bildschirm – von einer Millisekunde. Die Bildwechselfrequenz liegt an den Display Port- Eingängen bei maximal 165 Bildern pro Sekunde, an den HDMI-Eingängen liegt die Bildrate immer noch bei bis zu 144. Nur zum Vergleich, die schnellsten Fernseher haben aktuell eine Bildwechselfrequenz von 120 Bildern, womit sie schon weitgehend Gaming geeignet sind. Der Clou liegt hier aber eher im Detail; viele Spiele arbeiten mit einer variablen Bildrate, an die sich der Iiyama dank AMD FreeSync Premium Technologie besonders gut anpassen kann. Das Resultat ist ein flüssiges Bild auf jedem Level.

Fazit

Der Iiyama G-Master GB3271QSU hat alles, was ein standesgemäßer Gaming-Monitor braucht. Der 32 Zoll Bildschirm ist ein guter Kompromiss, wenn der Platz etwas knapp ist. Dank seiner Optimierungs-Technologie ist er ein Must-Have für jeden Zocker.

Preis: um 450 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Monitore

iiyama G-Master GB3271QSU

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2021 - Thomas Johannsen

Bewertung 
Bild 50%

Praxis 20%

Ausstattung 15%

Verarbeitung 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro) 450 
Vertrieb iiyama, Rohrbach 
Telefon 08442 96290 
Internet www.iiyama.com 
Ausstattung
Bildschirmgröße 31.5" (80cm) 
Paneltechnologie IPS, matte Oberfläche 
Auflösung: 2560 x 1440 
darstellbare Farben 16,7 Millionen, 8bit 
Kontrast 1200:1 / 80.000:1 
Helligkeit 400 cd/m² 
Reaktionszeit 1 ms 
Neigungswinkel 22° nach oben; 3° nach unten 
Sonstiges Stereo-Lautsprecher (2 x 3W) 
Messwerte
Maße (B x H x T in mm) 714/454.5 (574.5)/230 
Gewicht (in Kg) 11.3 
Stromverbrauch 45 
Eingänge
Eingänge 2 x HDMI, 2 x DisplayPort, 4 x USB 3.0 
+ kurze Latenz 
+ hohe Bildrate (144Hz bei HDMI) 
Klasse Spitzenklasse 
Preis / Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 24.10.2021, 10:00 Uhr
336_21360_2
Topthema: Mundorf präsentiert:
Berliner_Lautsprecher_1648810181.jpg
Lautsprecher-Berlin Studio AMT

Das haben wir nicht so oft: Ein genau geführtes Protokoll eines Entwicklers von der Konzeption bis hin zum fertigen Lautsprecher. Bei der „Studio AMT“ von Lautsprecher Berlin haben wir die Gelegenheit, den Gedanken der Entwickler vom Reißbrett bis in den Hörraum zu verfolgen

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.